Fragen zur Rückstausicherung im Abwasserkanal

Diskutiere Fragen zur Rückstausicherung im Abwasserkanal im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Für den Abwasserkanal eines bereits seit Jahrzehnten bestehenden 6-Einheiten-Wohnhauses müsste evtl.eine Rückstausicherung im Abwasserkanal...

  1. pstein

    pstein

    Dabei seit:
    07.10.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Für den Abwasserkanal eines bereits seit Jahrzehnten bestehenden 6-Einheiten-Wohnhauses müsste evtl.eine Rückstausicherung im Abwasserkanal eingebaut werden.

    Ist das eigentlich Pflicht in Deutschland oder eine Kann-Vorschrift/Empfehlung?
    Gilt kein Bestandsschutz für Altbauten?

    Durch den Kanal geht alles Abwasser also Waschmaschine/Toilette usw.

    Dazu einige Fragen:

    Wo genau müsste man die Rückstausicherungen einbauen?
    Direkt dort wo das Fallrohr in das Querrohr unter dem Haus anfängt?
    Oder mehr dort wo das "private" Abwasserrohr in das öffentliche Abwassersystem mündet?

    Muss dazu aufgegraben werden oder geht das minimal invasiv durch Roboter?

    Was kostet sowas durchschnittlich (mit Arbeitskosten)?...in der einfachsten Variante?

    Eine Hebeanlage ist nicht erforderlich.

    Gibt es da grosse Unterschiede in der Qualität der Rückstausicherungen oder sind die alle mehr oder weniger auf dem selben Niveau?

    Ist dann später eine jährliche Wartung erforderlich?

    Peter
     
  2. #2 Andybaut, 07.10.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Was ist "müsste eventuell" ?
     
  3. #3 simon84, 07.10.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.621
    Zustimmungen:
    1.455
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    :D:D:D
     
Thema: Fragen zur Rückstausicherung im Abwasserkanal
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abdeckplatte wo fallrohr in den kanal geht

Die Seite wird geladen...

Fragen zur Rückstausicherung im Abwasserkanal - Ähnliche Themen

  1. Frage wegen Mineral/Stein/Glasfaserwolle in Fugen zwischen Wand und Betondecke im Altbau

    Frage wegen Mineral/Stein/Glasfaserwolle in Fugen zwischen Wand und Betondecke im Altbau: Hallo, ich habe eine Betondecke auf einer Balkendecke, wohl eine ältere Version von einer aktuellen Holz-Beton-Verbunddecke, auf der nach...
  2. Frage zum Dachboden

    Frage zum Dachboden: Hallo, wir sind im Juni diesen Jahres in unserem Neubau eingezogen. Als junge Bauherren macht man sich ja fast wegen allem einen Kopf und...
  3. Planung vom neuen Badezimmer... Fragen & Kaufberatung

    Planung vom neuen Badezimmer... Fragen & Kaufberatung: Hallo zusammen, vorab - sorry für den Wall of Text und danke an jeden der ihn liest. ;-) Ich plane mein Badezimmer renovieren zu lassen und...
  4. Fragen zur Rückstausicherung

    Fragen zur Rückstausicherung: Hallo zusammen, wir fangen irgendwann im Frühling mit dem Bau eines Doppelhauses auf Bodenplatte mit einem GU und sind derzeit noch am Klären...
  5. Abwasserrohr nach Kellerüberflutung dicht verschliessen. + Frage zu Rückstauklappe

    Abwasserrohr nach Kellerüberflutung dicht verschliessen. + Frage zu Rückstauklappe: Hallo liebe Sachverständige, ich bitte um Ihre Hilfe: MFH mit 14 WE in BW - BJ 2010. in einem Kellerraum u. in der Waschküche, jeweils an den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden