Freibewitterung DHF

Diskutiere Freibewitterung DHF im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo ! Welchen Zeitraum der Freibewitterung einer DHF-Platte von Egger sollte man bei den jetzigen Wetterverhältnissen nicht überschreiten?...

  1. th_viper

    th_viper

    Dabei seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hallo !

    Welchen Zeitraum der Freibewitterung einer DHF-Platte von Egger sollte man bei den jetzigen Wetterverhältnissen nicht überschreiten?
    Auf der Egger-homepage hab ich dazu nicht viel aussagekräftiges gefunden. (Bei nichttragendem Einsatz kann FORM line® DHF bis zu 8 Wochen
    (von März bis November) als Notdach frei bewittert werden)

    Situation wie folgt:
    Senkrechte Wand, DHF-Platte normal durch VHF (horizontale Lärchenverschalung) geschützt, nur in Teilbereichen ist sie offen. Hier wurde die Vorhangfassade für Raffstorekästen ausgespart, jedoch gibts Lieferschwierigkeiten und die Montage verzögert sich. Wie lange ist noch unklar.

    Was meint Ihr dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
    Wie stark ist die direkte Regenbelastung?

    Senkrecht ist meist problemlos 8 Wochen bewitterbar, gerade wenn die Fassade danach auch gut belüftet ist. Problematisch wird es, wenn die DHF bei fertigem Bauteil die Feuchtigkeit nicht wieder los werden kann.

    Im Zweifelsfall wird von Nov. - März von 2-4 Wochen (wie für Einsatz als Unterdeckung) ausgegangen, das ist in den Prospekten auch so beschrieben.
     
  4. th_viper

    th_viper

    Dabei seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Die Wetterseite ist auch betroffen. Für den Herbst würd ich mal sagen, hält sich der Regen aber noch in Grenzen. Es fehlen allerdings die sonnigen Abschnitte zum Abtrocknen.

    Das hatte ich so auf der Webseite leider nicht gefunden. Vielen Dank!

    Ich werds morgen abdecken lassen (hinterlüftet), dann ist es egal, ob die Jalousien erst im nächsten Jahr kommen.
     
Thema:

Freibewitterung DHF