Freistehende Terrassentrennmauer

Diskutiere Freistehende Terrassentrennmauer im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir wollen zusammen mit unseren Nachbarn eine Trennmauer (Schall- und Sichtschutz) zwischen unseren Terrassen errichten: 6m...

  1. Baini

    Baini

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir wollen zusammen mit unseren Nachbarn eine Trennmauer (Schall- und Sichtschutz) zwischen unseren Terrassen errichten:
    6m Gesamtlänge abfallend auf 3 Stufen je 2m Länge, Höhen der einzelnen Stufen sind 180, 160 und 140cm
    Stark vereinfacht mit den Höhen skizziert :)

    | 180 160 140
    |=== === ===
    |

    Stein: Jurakalk Mauerstein 22,5cm tief im Mischverband mit 3 unterschiedlichen Höhen (7,5, 15 und 22,5cm)
    Streifenfundament mit 30cm Breite und Tiefe (auf >20cm Frostschutz) <- hier seh ich das Hauptproblem...
    Die hohe Seite der Mauer würde in der Hauswand verankert werden.

    Ich erwarte hier natürliche keine detaillierte Auslegung. Eher eine Aussage, ob es sich lohnt, das Thema unter den Rahmenbedingungen weiterzuverfolgen oder ob z.B. das Fundament ein K.O. Kriterium ist. Ggf. würden wir am Ende auch einen Statiker hinzuziehen.

    Eine Option für eine bessere Steifigkeit wäre eine kleine Stichmauer am Übergang zwischen 180/160 in eine Richtung (in beide geht leider nicht, da eine Terrasse direkt an die Mauer anschließt). Der Nutzen würde dann aber vermutlich von der Hauptwindrichtung abhängen?

    Ums vorwegzunehmen: Im Zweifel würden wir auf Alternativen zur Mauer wechseln, auch wenn das mit Abstrichen beim Schallschutz verbunden ist.

    Danke schon mal!
     
Thema:

Freistehende Terrassentrennmauer

Die Seite wird geladen...

Freistehende Terrassentrennmauer - Ähnliche Themen

  1. Doppelhaushälfte von 1931 - Sanierung? Ersatz? Freistehender Neubau?

    Doppelhaushälfte von 1931 - Sanierung? Ersatz? Freistehender Neubau?: Hallo Freunde, Mal wieder habe ich ein interessantes Objekt in Aussicht und interessiere mich für eure Hilfe. Das wichtigste: Die Lage ist sehr...
  2. DHH Trennwand freistehend, zweischalig mit Poroton und KSS

    DHH Trennwand freistehend, zweischalig mit Poroton und KSS: Hallo zusammen, wir bauen eine DHH in KfW55-Standard, die vermutlich 1-3 Winter freistehen wird. Der Nachbar wird in aller Wahrscheinlichkeit...
  3. Freistehender Kaltwintergarten am Passivhaus fixieren

    Freistehender Kaltwintergarten am Passivhaus fixieren: Hallo, Wir planen gerade einen Kaltwintergarten, freistehend auf 4 Pfosten, 3,50x4,60 m groß. Nun sagte der Anbieter, dass er diesen...
  4. Sandstein Trockenmauer freistehend

    Sandstein Trockenmauer freistehend: Hallo zusammen, ich habe kürzlich ein Grundstück erworben und bin nun, neben der Bebauung mit einem Einfamilienhaus, dabei, den Garten zu...
  5. Markise, freistehend, Planung

    Markise, freistehend, Planung: Für einen Sitzbereich im Garten überlege ich den Bau einer "freistehenden" einseitigen Markise. Die Markise soll etwa 4,20 m breit sein, eine...