Freitragende Decke Schallentkopplung D131

Diskutiere Freitragende Decke Schallentkopplung D131 im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, Zur Knauf D131 freitragenden Decke: die tragende Verbindung an einer Leichtbauwad erfolgt laut Knauf mit den Schrauben FN 4,3x63 und zur...

  1. #1 SchallDirk, 04.06.2024
    SchallDirk

    SchallDirk

    Dabei seit:
    12.04.2024
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    Zur Knauf D131 freitragenden Decke:

    die tragende Verbindung an einer Leichtbauwad erfolgt laut Knauf mit den Schrauben FN 4,3x63 und zur Abdichtung zwischen Wand und Profilen Trennwandkit. (Mauerwerk mit entsprechendenen Drehstiftdübeln L8/80)

    Ist das nicht eine riesige Schallbrücke, durch alle Schraubverbindungen?

    Wäre es dort nicht besser Gummipuffer zu verwenden, siehe Anhang? Oder wäre das Murks?

    gibt es eine fachgerechte Weise die freitragende Decke ordentlich zu entkoppeln?

    Danke für eure Hilfe
     

    Anhänge:

  2. mk940

    mk940

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    259
    Beruf:
    Bauleiter Trockenbau
    Ort:
    Altötting
    Die Frage ist ja immer, wohin ich Schallschutz möchte. Zu darüberliegenden Räumen bietet die freitragende Decke deutlich mehr Vorteile, da sie nicht mit der Rohdecke darüber verbunden ist. Wieso sollte sich zu den Nachbarräumen eine Schallbrücke bilden? Der Schall bleibt ja schließlich im Raum der Lärmquelle. Zudem ist das Trennwandkitt eine elastische Masse, die Schwingungen mehr kompensiert, als wenn die Profile einfach an der Wand aufliegen. Wenn Gummipuffe im Sinne des Herstellers wären, dann gäbe es diese auch von den Systemherstellern zu kaufen.
     
    SchallDirk gefällt das.
Thema:

Freitragende Decke Schallentkopplung D131

Die Seite wird geladen...

Freitragende Decke Schallentkopplung D131 - Ähnliche Themen

  1. Freitragende Decke abhängen - Rohrverkleidung

    Freitragende Decke abhängen - Rohrverkleidung: Sehr geehrte Bauexperten, ich habe eine spezifische Fragen zum abhängen von freitragenden Decken oder Decken allgemein, in meinem...
  2. "Freitragende" Decke mit Mittelabhängung

    "Freitragende" Decke mit Mittelabhängung: Hi, wir haben in einem Anbau bereits vom Vorbesitzer die Metall-Unterkonstruktion einer ehemaligen abgehängten Decke, die wir drin lassen wollen,...
  3. Befestigung UW-Profil freitragende Decke an Vorsatzwand-Profil

    Befestigung UW-Profil freitragende Decke an Vorsatzwand-Profil: Moin, wir sind in unserem Mietshaus gerade dabei, eine Wohnung zu renovieren. Dabei wurde die Küche verlegt. In der "neuen" Küche wollen wir zum...
  4. Freitragende Decke

    Freitragende Decke: Hallo, eine Frage in die Runde. Wir planen einen Freitragende Decke, darüber ist der ungedämmte Spitzboden. D131.de Knauf Freitragende Decke /...
  5. Raum in Halle, Decke Freitragend

    Raum in Halle, Decke Freitragend: Servus, neue Halle gemietet, es fehlt aber ein beheizter Raum in der Halle - wollen im Winter ja nicht frieren beim Arbeiten^^ Hab mal hier im...