Fugenmaterial bei Drainpflaster

Diskutiere Fugenmaterial bei Drainpflaster im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, welches Fugenmaterial ist bei einem Pflaster mit 7mm Drainfuge besser, Kies 1-2 oder Sand? :think

  1. Zinken

    Zinken

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lean Experte
    Ort:
    BW
    Hallo,

    welches Fugenmaterial ist bei einem Pflaster mit 7mm Drainfuge besser, Kies 1-2 oder Sand?
    :think
     
  2. #2 wasweissich, 28.07.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    der hersteller schreibt da mit sicherheit was zu .

    eine drainfuge von 7 mm scheint mir aber sehr sparsam ....
     
  3. Zinken

    Zinken

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lean Experte
    Ort:
    BW
    Der Hersteller schreibt trockener Sand oder Splitt. Wenn es eindeutig wäre müsste ich ja nicht fragen.

    In Deinem Beruf müsstest Du eigentlich wissen, dass die gängigen Drain Pflaster der nahmhaften hersteller eine Fuge zwischen 6,5 und 7mm haben.
     
  4. #4 wasweissich, 29.07.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    müsste ich ??

    wer definiert namhafte hersteller und das drainpflaster ??


    wenn es wirklich versickern soll , gehört "grober" splitt(mind 2/5 , 2/8) in die fuge . einem namhaften hersteller traue ich sand als fugenfüllung bei drainpflaster nicht zu .
     
  5. Zinken

    Zinken

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lean Experte
    Ort:
    BW
    Würde schon sagen, sonst bist Du auch so einer, der wie bei meinem Nachbarn Splitt über einem Gulli abläd :mauer

    Die Definition Drainpflaster kommt vom Hersteller. Namhaft ist eine subjektive Interpretation die Regional unterschiedlich sein kann. In meinem Fall aus dem Raum BW und der Hersteller hat seinen Hautsitz im Badischen. Jetzt kannst dir ja hoffentlich denken wen ich meine.:think
    Namen werde ich hier keine nennen.

    Danke für die Antwort mit dem Splitt. Geht doch, warum nicht gleich so. :respekt
     
  6. #6 meisterLars, 01.08.2011
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbauermeister
    Ort:
    Kreis Soest
    Geilo... :wow Baulaie diskutiert mit nem Bauexperten über Drainpflaster... :mega_lol:

    Hömma, Mr Lean Experte, wennze Infos ham willz, dann mach hier nich son Fass auf. :bef1021:
     
  7. #7 Manfred Abt, 01.08.2011
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    und nicht mal wissen, was ein Gulli ist!

    Aber klasse war schon der Start:
     
  8. Zinken

    Zinken

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lean Experte
    Ort:
    BW
    Ihr seit ja richtig nett im Forum, statt "nicht expetrten" zu helfen wird lieber über sie hergezogen.

    Von nem Straßenbauermeister und nem Bauingenieur hätte ich mehr erwartet

    Manfred, dann erklär doch was nen Gulli ist

    meisterLars, ich habe im ersten posr ganz nett gefragt und eine nicht so nette Antwort bekommen!
    Daher habe ich das ganze nochmals konkretisiert.
     
  9. #9 wasweissich, 02.08.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

  10. #10 gunther1948, 03.08.2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    gully ist ein teil wo das wasser reinläuft, auf deinem bild das ist ein schachtdeckel mit lüftungsöffnungen nix gully mei gutschter.

    gruss aus de pfalz

    p.s manfred, hoffe du bist nicht sauer weil ich darauf geantwortet habe.
     
  11. Zinken

    Zinken

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lean Experte
    Ort:
    BW
    Hallo Gunther1948, danke für die Erklärung.
    Nur so zum Verständnis, dann ist da auch kein Gully drunter?

    Umgangsprachlich heist da bei uns halt Gully.

    Hiermit entschuldige ich mich auch bei allen in diesem Thread die sich angegriffen fühlten, ich wollte doch nur eine kurze Antwort von Experten auf meine Frage und keine große Diskussionen über Mensch, Material ...
     
Thema: Fugenmaterial bei Drainpflaster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ökopflaster fugenmaterial

    ,
  2. fugenmaterial ökopflaster

    ,
  3. material für drainfuge

Die Seite wird geladen...

Fugenmaterial bei Drainpflaster - Ähnliche Themen

  1. Terrasse Dehnungsfuge und Fugenmaterial

    Terrasse Dehnungsfuge und Fugenmaterial: Hallo Wir sind gerade dabei unsere Terrasse neu zu machen. Der Unterbau ist ordentlich geplant, Platten haben wir ausgesucht. Die Terrasse wird...
  2. "Fugenmaterial" zwischen Haus/Garage + Boden

    "Fugenmaterial" zwischen Haus/Garage + Boden: Hallo, vielleicht hat jemand von Euch einen guten Tipp für mich und zwar geht es darum: 1. Zwischen Haus und Garage ist von innen ein ca. 5 cm...
  3. Empfehlung Fugenmaterial (Nachdunklung/ Feuchtraum)

    Empfehlung Fugenmaterial (Nachdunklung/ Feuchtraum): Hallo zusammen; Ich renoviere gerade mein Bad. Unter anderem ist eine Begehbare Dusche drin. Diese ist größtenteils Fertiggestellt (Boden komplett...
  4. Kleber und Fugenmaterial für Riemchen

    Kleber und Fugenmaterial für Riemchen: Hallo zusammen, ich habe an meinem alten Haus die Fenster um ca. 20 cm höher setzen lassen, also kleiner einbauen als original vorgesehen. Der...
  5. Fugenmaterial für Großsteinpflaster

    Fugenmaterial für Großsteinpflaster: Hallo, ich würde mich freuen wenn mir jemand die Frage beantworten kann: Ich habe meine Zufahrt mit Großsteinpflaster (20x20) pflastern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden