Fundament Beratung für Ferien/ Gartenhaus

Diskutiere Fundament Beratung für Ferien/ Gartenhaus im Mein Hausbau Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, Ich habe vor ein Gartenhaus aufzustellen. Fundament Situation: An der Stelle wo das Fundament hin soll ist ein Asphaltierter Platzt....

  1. #1 MeruDesign, 22. Januar 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2014
    MeruDesign

    MeruDesign

    Dabei seit:
    22. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    3D Artist / App Entwickler
    Ort:
    Pliezhausen
    Hallo,

    Ich habe vor ein Gartenhaus aufzustellen.



    Fundament Situation:
    An der Stelle wo das Fundament hin soll ist ein Asphaltierter Platzt. Der nicht eben ist (Aspahlt hat teil Risse).

    Fundament Idee: (naheste Firma die es macht liegt ca. 100Km entfernt)

    diese gibt es natürlich von verschiedenen Herstellern werden meines Wissens auch Erdankergenannt und vom Garten und Landschaftbau verwenden.

    Untergrund Informationen:
    Unter dem Asphalt sollte Ackerboden sein der ab ca. 50 cm tiefe stark Lehmhaltig wird (erfahrung rest Grundstück).

    Meine Fragen:

    1. Kosten Einschätzung
    2. Erfahrung mit dem Schraubfundament und Details was und wieviele ich brauche für mein Projekt
      Ggf. Empfehlung für eine Firma im Raum Böblingen bei Stuttgart (Angebot).
    3. Pro /Conrta der Fundament Arten
    4. Alle Ideen usw.


    Danke für die Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Erfahrungsgemäß gehören zu solchen Häuschen mehr oder weniger detaillierte Fundamentpläne von Hersteller, oft mit Varianten. Laß sie Dir vorab schicken und unterschreite die Vorgaben nicht!
     
  4. #3 MeruDesign, 23. Januar 2014
    MeruDesign

    MeruDesign

    Dabei seit:
    22. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    3D Artist / App Entwickler
    Ort:
    Pliezhausen
    Zählen die "Schraubfundamente" denn als Punkt Fundament?
     
  5. #4 Skeptiker, 23. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2014
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    - ja -
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fundament Beratung für Ferien/ Gartenhaus

Die Seite wird geladen...

Fundament Beratung für Ferien/ Gartenhaus - Ähnliche Themen

  1. Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung

    Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung: Hallo, ich hab von unserer Baufirma ein Angebot für Vorbereitung eines Carports erhalten: - 12 Punkt-Fundamente 40x40x80 cm (BxTxH) - ca. 1m...
  2. Fundament für massive Podestplatte

    Fundament für massive Podestplatte: Hallo, in der Vergangenheit habe ich hier schon viel gelesen und für die bei mir als Bauherr immer wieder aufkommenden Fragen eine Menge...
  3. Terrassenüberdachung Fundamente

    Terrassenüberdachung Fundamente: Hallo, wir haben durch eine Firma eine Alu-Terrassenüberdachung mit VSG erstellen lassen. Die Maße sind ca. 6 x 3,5m, wobei eine Seite an der...
  4. Fundament für Abstützung einer Scheune

    Fundament für Abstützung einer Scheune: Hallo Ich bin derzeit am Planen... die Scheune muss abgestützt werden, da das Fachwerk an der Südseite verrottet ist und absackt. Ein Teil der...
  5. Biberschwanz auf Gartenhaus bei ca. 12Grad

    Biberschwanz auf Gartenhaus bei ca. 12Grad: Hallo, ich hab mein Gartenhaus mit ca. 12 Grad Dachneigung gebaut (2,5 Meter Sparren auf 52cm höhe) und dann mit Rauspund belegt und darauf V13...