Fundament unter Garagenmauer

Diskutiere Fundament unter Garagenmauer im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe nochmals eine Frage zum Fundament unserer Garage. Folgende Situation: Wir haben unter der Garage ein Streifenfundament...

  1. #1 Sebgro82, 19.09.2021
    Sebgro82

    Sebgro82

    Dabei seit:
    08.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe nochmals eine Frage zum Fundament unserer Garage. Folgende Situation:

    Wir haben unter der Garage ein Streifenfundament (Foto Aufbau 1) (mit Bewährung. Darüber dann eine Schicht Steine (siehe Foto Aufbau 2). Darauf dann die Bodenplatte. Darauf die Garage (17,5er Poroton müsste das sein und Dämmung ca. 3,5 cm). Gesamt zu sehen auf Foto Aufbau 3. Ganz links ist die Garage. Der Teil, der etwas hervorsteht. Auf dem Bild sieht man dann die einzelnen Schichten mit Bodenplatte, etc.

    Unserer Nachbarin hat während der Bauarbeiten auf ihrer Seite noch etwas Boden abgetragen und bis auf unser Streifenfundament freigelegt. Sie hat sich dabei an der Betonschlämme gestört (Foto Schlämme), welche auf ihr Grundstück ragt...

    Diese haben wir abgestemmt (Fotos Abgestemmt 1-3).

    Nun zu meiner eigentlichen Frage: Stellenweise liegt das Streifenfundament etwas weiter zurück als die Bodenplatte. Dies liegt/lag aber nicht an unseren Abstemmarbeiten, sondern war schon vorher so, wurde halt nur durch das nachträgliche Ausheben der Nachbarin freigelegt und sichtbar (z.B. Foto Problemstellen 1). Ich kann es nur grob nachmessen, aber das Streifenfundament liegt an zwei Stellen so, dass es ca. 4-5 cm hinter der Bodenplatte liegt. Also abzüglich der Dämmung steht die Steinmauer ca. 1-2 cm "über" dem Streifenfundament (Bodenplatte und Steine etc. natürlich noch darunter). Ich hoffe, dass man meinen Schilderungen folgen kann.

    Die gesamte Garagenseite ist 9 m lang. Als problematisch "empfinde" ich 2 Stellen, welche ca. eine Breite von knapp 1m haben.

    1) Wie problematisch ist das ganze anzusehen? Oder mache ich mir hier unnötig Sorgen?
    2) Wen kann ich sinnvoller Weise zum Rat hinzuziehen. Der Architekt hat nur einen kurzen Blick drauf geworfen und meinte "alles ok". Hat aber nicht genauer nachgesehen und hatte auch nicht mehr im Kopf, dass die Dämmung auf der besagten Seite nicht 17 cm sondern nur 3,5cm breit ist. Die Steinmauer als schon "viel früher" anfängt. Gutachter? Was kostet denn sowas dann?
    3) Wie kann ich ggf. noch an dem Problem arbeiten? Fundament verbreitern wird wahrscheinlich schwierig, da ich recht schnell wieder auf dem Nachbargrundstück bin und so höchstens 2-4 cm an Breite beim Fundament dazupacken könnte (maximal).
    4) Ist das ein Baumangel seitens der Planung des Architekten bzw. der Rohbauer?
    5) Wie soll ich das Fundament noch behandeln. Bitumen auf die Übergänge.

    Unserer Nachbarin füllt die Seite noch ca. 50 - 70 cm auf. Das Fundament liegt also dann wieder in der Erde. Das wird aber noch dauern. Wahrscheinlich erst nächstes Jahr.

    Wenn noch weitere Erklärungen notwendig sind zum Verständnis des Problems: Fragt einfach! Vielen Dank an euch schon mal im Voraus für euren Rat!
     

    Anhänge:

Thema:

Fundament unter Garagenmauer

Die Seite wird geladen...

Fundament unter Garagenmauer - Ähnliche Themen

  1. Gartenhaus Fundament wie viel Überstand vom Fundament ?

    Gartenhaus Fundament wie viel Überstand vom Fundament ?: würde gerne wissen, wie viel Überstand ich mindestens brauche bei einem Betonfundament für ein Gartenhaus reichen da 10cm größer als das...
  2. Fundament für ein Gartenhaus 4x4 m

    Fundament für ein Gartenhaus 4x4 m: Hallöchen und guten Abend. wir planen uns ein Gartenhaus von 4x4 Metern zu kaufen. Dazu haben wir bereits begonnen eine Fläche von 4,3x4,7...
  3. Fundament für freitragendes Schiebetor überpflastern

    Fundament für freitragendes Schiebetor überpflastern: Hallo in die Runde, vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich muss diese Tage ein Fundament für unser freitragendes Schiebetor ausgraben und...
  4. Fundament freistehende Stele

    Fundament freistehende Stele: Hallo zusammen, ich habe ein Fundament mit 40cm x 70 cm und 60 cm Tiefe Betoniert (darunter 20 cm Schotter) . Darin einbetoniert ist eine 2m hohe...
  5. Gartenhaus Fundament

    Gartenhaus Fundament: Hallo Leute, ich würde gerne ein Gartenhaus / Geräteschuppen aufstellen. Nun ist meine Fläche schon gepflastert. Da Stelle ich mir die Frage,...