Fundamente/ Bodenplatte

Diskutiere Fundamente/ Bodenplatte im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich hier auf ihre Expetise/ Erfahrung hoffen kann. Wir bauen ein EFH und haben nun die Statik dafür bekommen. Die...

  1. #1 Arminwegerich, 13.01.2019
    Arminwegerich

    Arminwegerich

    Dabei seit:
    13.01.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich hoffe, dass ich hier auf ihre Expetise/ Erfahrung hoffen kann.
    Wir bauen ein EFH und haben nun die Statik dafür bekommen.
    Die angegebene Gründung/Bodenplatte überraschten mich ein wenig, ob es wirklich so üblich ist.

    EFH:
    9mx15m - Giebel auf kurzer Seite
    36,5cm bims Mauerwerk
    Tondach
    1,5-geschossig

    Streifenfundament - unbewehrt
    Bodenplatte 15cm, Q188a im oberen Drittel vollflächig verlegt.

    Die aussenliegenden Streifenfundamente werden 90cm tief gegründet und sind 50cm breit
    Die innenliegenden sind 40cm tief und zw. 40bis50 breit.
    Fundamente laufen unter den Wänden entlang (gem. Grundriss).
    Unterschiedliche Gründungstiefen unter 30Grad sollen abgetreppt werden.

    Es wird auf gewachsenen Boden gegründet
    Wobei hier noch das Bodengutachten aussteht
    (Man geht aber aktuell von 0.2N/mm2 Bodenpressung aus).

    Was mir dabei komisch vorkommt ist das Thema, dass die Fundamente unbewehrt sind und dass in der Bodenplatte „nur“ q188a im oberen Drittel ist.
    Kann mich auch irren, ihre Meinung würde mich aber hierzu interessieren!

    Falls es eine günstige Variante des Bauens ist, soll das nicht das Problem sein, da wir unserem BU gesagt haben, dass wir nicht unbedingt das Minimum haben möchten, sondern eine Ausführung, dass das Haus locker mehrere Jahrzehnte steht ohne Mängel aufgrund von Gründung, etc.

    Selbstverständlich kontaktiere ich den Statiker hierzu noch, hätte aber gern eine Vorrinschätzung, wie gesagt, vielleicht irre ich mich sich.

    Vielen Dank und Ihnen einen schönen Sonntag
    Armin
     
Thema:

Fundamente/ Bodenplatte

Die Seite wird geladen...

Fundamente/ Bodenplatte - Ähnliche Themen

  1. Altbau - Fundament, Bodenplatte, Mauerwerk erneuern?

    Altbau - Fundament, Bodenplatte, Mauerwerk erneuern?: Hallo zusammen, in unserem Haus aus 50er muss "Wirntergarten" erneuert werden. Der Winterkarten (7m x 3m) verbindet drei Räume(Bauten) und wurde...
  2. Stützmauer ohne Fundament - Abdichtung Bodenplatte

    Stützmauer ohne Fundament - Abdichtung Bodenplatte: Hallo zusammen, da unser Architekt noch 2 Wochen im Urlaub ist, wende ich mich an Euch und bitte um Hilfe."Die Im UG unseres Hauses haben...
  3. Ausführung Fundament/Bodenplatte Anbau

    Ausführung Fundament/Bodenplatte Anbau: Servus zusammen, ich möchte demnächst einen kleinen Anbau errichten lassen. Keine Sorge – ich werde die Arbeiten nicht selbst ausführen –...
  4. Sinnvoller Fundamentaufbau Garagenneubau.

    Sinnvoller Fundamentaufbau Garagenneubau.: Hallo Forengemeinde, Ich habe mich hier mal neu angemeldet um mich mal zu informieren wegen Garagenfundament. Habe jetzt vieles gelesen und bin...
  5. Abdichtung Bodenplatte und Fundament – Garage

    Abdichtung Bodenplatte und Fundament – Garage: Hallo Zusammen, folgender Sachverhalt bei einer bestehenden Garage (BJ2001): Feuchter Garagenboden (Estrich) durch defektes KG-Rohr (Ableitung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden