Funktionalität Dampfsperre, Gaube OSB außen

Diskutiere Funktionalität Dampfsperre, Gaube OSB außen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen Ich habe auf meinem Haus zwei Gauben errichtet. Diese sind von außen derzeit mit Norbord OSB Zero Platten (22mm -> SD: 4,4-6,6)...

  1. mtx110

    mtx110

    Dabei seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prozessanlagenelektroniker
    Ort:
    Wesseling
    Hallo zusammen

    Ich habe auf meinem Haus zwei Gauben errichtet. Diese sind von außen derzeit mit Norbord OSB Zero Platten (22mm -> SD: 4,4-6,6) belegt. Habe jetzt in mehreren Beiträgen bereits gelesen dass dies nicht die beste Wahl für außen war, ist jetzt aber leider so.
    Von außen nach innen ist folgendes geplant: Zur provisorischen Abdichtung GD200DD Dachpappe, ggf. auf Lattung wg. Hinterlüftung; 22mm OSB; 8x20cm FI/TA KVH mit Zwischendämmung WLG 035 in 200mm (ggf. auch WLG 032m, Bestellung steht noch aus); Dampfsperre entsprechend der OSB Platten (SDx10, richtig?); Rigips in 12,5mm doppelt beplankt.

    Die Gaubendeckel sehen ähnlich aus, sind direkt mit der GD200DD als Unterbahn, gefolgt von Zwischen- und Oberlage belegt, dann folgt OSB, 200er Balkenlage und daran soll in Kürze auch Rigips.

    Meine Frage gilt der Funktionalität des geschilderten Aufbaus. Kann ich die Isolierung bis an das OSB stoßen, oder sollte ich für eine Hinterlüftung sorgen (wg. des hohen SD-Wertes der Platten).
    -Wird eine sorgfältig verlegte Dampfsperre dauerhaft funktionieren?
    -Welche Folie könnt Ihr empfehlen?

    Vielen Dank
    Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 4. November 2010
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    etwas wirr mit den sd-werten aber wenn du da was wissen willst mußte schon selbst rechnen. gibt`s doch alles im net viel spass.
    nur aus mitleid weil du doch schon so lange auf eine antwort wartest und sonst ganz sauer auf das forum bist
    Zur provisorischen Abdichtung GD200DD Dachpappezitat das heißt aussen noch mehr sd
    erforderlich TAUPUNKTBERECHNUNG mit festlegung des erforderlichen sd-wertes für die dampfsperre innen nicht bloss bremsen.

    gruss aus de pfalz
     
  4. mtx110

    mtx110

    Dabei seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prozessanlagenelektroniker
    Ort:
    Wesseling
    Laut der Rechenapparate im Netz geht das alles... Die Frage, die sich mir stellt gilt aber der Hinterlüftung der Dämmung. Ist ja bei Tadelloser Dampfsperre nicht nötig, aber wir realistisch ist eine (auf Dauer) 100% DS?
    Welche Folie ist zu empfehlen, sprich beständig?

    ---> das ist aber nett :-)

    Gruß
    Sebastian
     
  5. #4 gunther1948, 4. November 2010
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo

    was ist eine tadellose dampfsperre?
    und die rechenapparate haben da keine blauen balken drinn ?
    dachpappe auf lattung wegen hinterlüftung ??? geht nicht
    was soll da ganz,ganz außen drauf?
    Dampfsperre entsprechend der OSB Platten zitat
    ergibt werte wie dampfbremse

    gruss aus de pfalz
     
  6. mtx110

    mtx110

    Dabei seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prozessanlagenelektroniker
    Ort:
    Wesseling
    Tadellos ist nach meiner Empfindung nach eine Sperre, die über die gesamte Fläche, an Stoßpunkten usw. den selben Dampfdiffusions-widerstand hat.

    Wenn ich mich der Außenfassade widme, möchte ich die Pappe wieder abnehmen und die OSB Platten mit Riemchen bekleiden.
    Das wird vorraussichtlich mitte/ende 2011 werden (hoffe ich).

    Die OSB Platten haben bei 22mm einen SD von ~6, x10 wären das 60, ich wollte eine Folie mit sd 100 nehmen.

    Gruß
    Sebastian
     
  7. #6 gunther1948, 4. November 2010
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    sd ist normalerweise mü-wert( diffusionswiderstand) x bauteildicke in m
    un nix mal 10

    gruss aus de pfalz
     
  8. mtx110

    mtx110

    Dabei seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prozessanlagenelektroniker
    Ort:
    Wesseling
    Ein Bekannter sagte mir, das der SD Wert innen min 10x so groß sein sollte, wie der außen. Ist das nicht so?
    Probleme ergeben sich danach erst, wenn außen mit Teerpappe versiegelt wird. Darum die Idee mit der auf Abstand gebrachten Pappe.
     
  9. #8 gunther1948, 5. November 2010
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo

    ich werfs handtuch

    gruss aus de pfalz
     
  10. mtx110

    mtx110

    Dabei seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prozessanlagenelektroniker
    Ort:
    Wesseling
    Guten Abend,
    trotzdem danke für den Versuch der Hilfe. Leider bin ich mir noch immer nicht sicher, ob das mit der Teerpappe außen funktioniert oder nicht.
    Vielleicht weiß noch jemand Rat.
    Bin doch wohl hoffentlich nicht der einzige, der OSB an der Außenseite seiner Gauben verbaut hat, oder etwa doch ;-) .

    Wenn meine Ansätze nicht korrekt sind, dann wäre ich um Vorschläge Dankbar.
    ...so schnell wirft doch keiner das Handtuch, zumindest nicht bei uns im Rheinland... ;-)
     
  11. mtx110

    mtx110

    Dabei seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prozessanlagenelektroniker
    Ort:
    Wesseling
    Hallo nochmal

    Leider muss ich nochmals nachhaken. Ich habe mal ein Bild beigefügt, zum besseren Verständnis.
    Das Spitzdach wird nicht gedämmt, lediglich die Kehlbalkenlage.
    Habe halt meine Bedenken, bei den Gauben. Dort ist die Aussenseite OSB belegt, darauf folgt der beschriebene Aufbau.
    Es gibt von Isover die KM Folie. Diese hat einen sd Wert von 0,3-10.
    Die Vorteile lesen sich positiv, könnte man diese verwenden?
    Die Rechnungen ergeben stets probleme, wg der Schweißbahnen (mit Tauwasser). Könnte die KM zum Schutz vor dauerhafen Feuchtigkeitseinschlüssen beitragen?

    Vielen Dank für Ihre/Eure Mühen

    Sebastian
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. mtx110

    mtx110

    Dabei seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prozessanlagenelektroniker
    Ort:
    Wesseling
    ...sorry, aber richtig ist 0,2-5m...
     
  14. #12 Wilhelm Wecker, 9. Dezember 2010
    Wilhelm Wecker

    Wilhelm Wecker

    Dabei seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Freising
    Dampfsperre / Funktionalität

    hin oder her - das wird eine richtige Tropfsteinhöhle, bitte die "mitdenkende Folie" nicht vergessen, vielleicht fällt der was dazu ein - ansonsten ist Handtuchwerfen angesagt.
     
Thema:

Funktionalität Dampfsperre, Gaube OSB außen

Die Seite wird geladen...

Funktionalität Dampfsperre, Gaube OSB außen - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  2. FBH Dünnschichtsystem auf OSB

    FBH Dünnschichtsystem auf OSB: Hallo sagt ein noob hier im Forum Ich suche Hilfe hier im Forum. Wir sanieren hier ein altes Fachwerkhaus mit Holzbalkendecke. Das EG ist soweit...
  3. Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung

    Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung: Aussenwand Haus, Innenwand Garage, statt Putz Steinwolle und Osb...ohne Hinterlüftung? Ich würde die Innenwand in der Garage auf 14 m länge und 3...
  4. Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?

    Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?: Hi, in einer Neubauwohnung wird im Bad eine Wand mit Installationen sein. An dieser Seite wird das WC und das Waschbecken sein. Aufgrund...
  5. Dampfsperre ja oder nein

    Dampfsperre ja oder nein: Hallo Experten Wir haben ein Haus bj 1950 mit außen Mauern von 50cm Stärke da die Wand sehr schief ist wollen wir eine trockenbauwand Vorsatz...