Fußboden in Wintergarten mit Ausgleich/ Fußbodenheizung und Fliesen

Diskutiere Fußboden in Wintergarten mit Ausgleich/ Fußbodenheizung und Fliesen im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, habe schon ne Weile hier im Forum gesucht und habe mir einige Anregungen geholt, jedoch bin ich mir nicht ganz sicher ob ich meine Idee so...

  1. #1 derPumin, 29. März 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. März 2016
    derPumin

    derPumin

    Dabei seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Thiendorf
    Hallo,

    habe schon ne Weile hier im Forum gesucht und habe mir einige Anregungen geholt, jedoch bin ich mir nicht ganz sicher ob ich meine Idee so umsetzen kann...

    Vorhaben:
    Ein 16m² großer Wintergarten soll einen isolierten Fußboden aus Trockenestrich mit Fußbodenheizung bekommen. Darauf wird gefliest...

    Istzustand:
    Auf einer Terasse wurde nachträglich vor 18 Jahren ein Wintergarten mit Stahlgestell aufgebaut. Leider wurde damals der Original Terassenbelag (8cm Betonpflaster)
    liegen gelassen, auch eine Heizung fehlte bisher. Unter den Tearassensteinen war eine etwa 6cm starke Kiesschicht unter der eine ca. 5 bis 7 cm starke Betonplatte zum Vorschein kam.
    Die Betonplatte ist allerdings nicht abgezogen, sondern wurde nur ein bisschen "eben" getrampelt. Es sind Höhenunterschiede von fast 4cm auf die 16m² verteilt. Risse sind nicht zu sehen.

    Meine Idee:
    Betonplatte mit Folie belegen, Trittschal ringsum. Darauf eine trockene Ausgleichsschüttung z.B. von Fermacell. Dann die Isolierung aus Styrodur o.ä. auf welchen gleich die Noppen für die Heizungsschläuche drauf sind wie z.B. bei "S.....". Darauf dann der Trockenestrich mit dem Fliesenbelag. Geplante Aufbauhöhe etwa 9 bis 10cm.

    Man könnte auch Ausgleichmasse aufbringen, jedoch ist das sehr kostenintesiv, daher die Idee mit der Trockenschüttung.
    Leider bin ich mir nicht sicher, ob das für Wintergarten geignet ist. Habe mal ein Bild angehangen, wie ich mir den Aufbau vorstelle. Was sagt Ihr, kann man das so machen?

    Danke für Eure Antworten.


    Aufbau.jpg
    Das rote soll die Sperrfolie sein, falls man es schlecht lesen kann...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fußboden in Wintergarten mit Ausgleich/ Fußbodenheizung und Fliesen

Die Seite wird geladen...

Fußboden in Wintergarten mit Ausgleich/ Fußbodenheizung und Fliesen - Ähnliche Themen

  1. Isolierung Wärmeleitfähigkeit Fussbodenheizung

    Isolierung Wärmeleitfähigkeit Fussbodenheizung: Hallo kann jemand beantworten, ob wenn man aus Gründen der Baubiologie, Elktrosmog, auf den Fussboden mit Fussbodneheizung eine 0,5 maschige...
  2. Ausgleich auf alter Bodenplatte

    Ausgleich auf alter Bodenplatte: Hallo, wir haben einen Altbau aus dem Jahr 1925, welchen wir mit Ausnahme des Kellers umfangreich saniert haben. Im Bereich der Waschküche...
  3. Übergang Fliesen Dachschräge

    Übergang Fliesen Dachschräge: Hallo zusammen, bei mir im Bad ist die Rückwand von der Dusche leider ziemlich schief. An der linken Seite ist die Rigipsplatte 0,5cm unter den...
  4. Rohre Fußbodenheizung geknickt, Aussparungen im Estrich

    Rohre Fußbodenheizung geknickt, Aussparungen im Estrich: Inzwischen wurde bei mir der Estrich eingebracht. Es wurde nun doch Fließestrich verwendet. Zementestrich oder Fließestrich (man ist statt mit...
  5. Wandanschluss Fliesen Terrassenbelag

    Wandanschluss Fliesen Terrassenbelag: Hi, ich plane aktuell den Fliesenbelag für meine Terrasse, für die ich vor 6 Wochen eine Betonplatte gegossen habe, die 4 cm unterhalb des Hauses...