Fußbodenaufbau Badezimmer

Diskutiere Fußbodenaufbau Badezimmer im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Moin, unser Haus wird so langsam. Mittlerweile ist die Sanitärrohinstallation fertig und nun frage ich mich wie das klappen soll: Unser Haus...

  1. #1 Heidemann, 14.07.2005
    Heidemann

    Heidemann

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenbetriebswirt
    Ort:
    Husum bei Nienburg/Weser
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Moin,

    unser Haus wird so langsam. Mittlerweile ist die Sanitärrohinstallation fertig und nun frage ich mich wie das klappen soll:

    Unser Haus hat eine sichtbare Holzbalkendecke. Im DG ist ein 12cm hoher Aufbau geplant zzgl. Oberbelag. In allen Räumen gar kein Problem, außer im Badezimmer. Der Fliesenleger wollte gerne Estrich haben und nach Vorstellung der Vorteile haben wir uns dazu entschlossen (ließe sich aber noch ändern, im Notfall).
    Jetzt liegen auf der Holzbalkendecke DN50 Abwasserrohre. Darüber käme dann noch der Rolljet für die Fußbodenheizung mit 30mm. Übrig blieben 10mm für den Estrich und die Heizungsrohre würden rausschauen :mauer
    Also hat jmd. von euch eine Idee ? Ich komme da irgendwie nicht weiter und mein Architekt ist bis einschl. Mittwoch weg (ansich kein Problem, da der Bau z.zt. sowieso ruht).
    Wenn wir uns nun zu einem stärkeren Aufbau entscheiden müßten, auf wieviel mm kann man den Estrich veringern. Im EG sinds 70mm aber es gibt doch sicxherlich auch Möglichkeiten diesen im Bad für die 14m² dünner zu machen (Bewehrung, besseren Estrich oder oder oder).

    Danke für alle Tipps.

    Gruß

    Marc
     
  2. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    dünner Estrich

    Tach Marc,
    zunächst würde ich ein Dämmsystem wählen, wo die Rohre in der Dämmschicht liegen. Diese Dämmung z. B. von Joko wär dann 40mm stark.
    Wir haben schon öfter im letzten und auch dieses Jahr einen Polymer-Estrich (von Prodan) eingebaut. Der Estrich kann auf Dämmschichten in 30mm Stärke eingebaut werden. Oder mit 25mm Rohrüberdeckung. Weitere Vorteil ist, das Material wird ohne Wasser eingebaut.
    Nachteil ist der Preis, aber bei einem Badezimmer ohne Stolperstufe immer eine Überlegung wert.
    Gruß Berni
     
  3. #3 stefanSmi, 16.07.2005
    stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    ups

    sorry verstehe ich nicht 12cm Aufbau (ohne Fliesen)
    - 5 cm Abwasser
    - 3 cm Rolljet
    = 4 cm Rest

    Ok iss dünn mit den Rohren aber setht doch nicht über ??

    wir haben ähnliches Problem im OG Bad gehabt
    Aufbau 9 cm (alles)

    Im Bad haben wir nur 1 cm Trittschall (alukaschiert) genommen
    Die Abwasserrohre und FBH Rohre wurden einfach so gelegt das sie sich nicht kreuzen (also nebeneinander), Estrich drauf, dann Netz auf den ganzen Boden aufgelegt und Fliesen (hartes Feinsteinzeug 1 cm) drauf.
     
  4. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
Thema: Fußbodenaufbau Badezimmer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fußbodenaufbau badezimmer

    ,
  2. prodan estrich

    ,
  3. bad mit stufe bodenaufbau

    ,
  4. fußbodenaufbau bad mit fußbodenheizung
Die Seite wird geladen...

Fußbodenaufbau Badezimmer - Ähnliche Themen

  1. Fussbodenaufbau Badezimmer Holzbalkendecke

    Fussbodenaufbau Badezimmer Holzbalkendecke: Guten Tag, wir planen gerade das Badezimmer unseres Altbaus (1936) zu erneuern. Dabei soll das Badezimmer durch ein Zusammenlegen mit einem...
  2. Abdichtung Bodenplatte aus Spannbetonplatten / Fußbodenaufbau / Schlüter Bekotec / Estrichart

    Abdichtung Bodenplatte aus Spannbetonplatten / Fußbodenaufbau / Schlüter Bekotec / Estrichart: Hallo, bisher war ich hier immer nur Leser, aber zu meinen aktuellen Fragen habe ich weder hier noch sonst irgendwo Antworten gefunden und die...
  3. Fussbodenaufbau und Trägerabstand für OSB

    Fussbodenaufbau und Trägerabstand für OSB: Vielleicht hat jemand nen Tip. Geplant ist ein neuer Fussbodenaufbau. Komplett neu 2,50x3m Über einen kalten Kellerraum gleich gross. Aufbau von...
  4. Feuchtigkeit im Fußbodenaufbau

    Feuchtigkeit im Fußbodenaufbau: Hallo, folgendes Szenario: Sanierung DHH aus 1978, Keller als Wohnraum ausgebaut. Aufbau Fußboden: Beton Bodenplatte (ungedämmt), Katjafolie, 30mm...
  5. Fussbodenaufbau im Badezimmer

    Fussbodenaufbau im Badezimmer: hi@all Ich saniere zurzeit ein Reihenhaus und demnächst ist der Fussboden im Badezimmer dran. Ich würde gerne wissen wie ich den Fussboden...