Fußbodenaufbau im Erdgeschoss

Diskutiere Fußbodenaufbau im Erdgeschoss im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo Bauexperten, in meinem neu erstandenem Altbau, Bj. 1905, musste ich im EG sämtliche Dielenbretter entfernen, ebenso habe ich die alten...

  1. #1 Dilettant, 19. April 2010
    Dilettant

    Dilettant

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäufer
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo Bauexperten,

    in meinem neu erstandenem Altbau, Bj. 1905, musste ich im EG sämtliche Dielenbretter entfernen, ebenso habe ich die alten Balken und die alte Schüttung zwischen und unter den Balken entfernt. Die alte Schüttung bestand aus Erde und Bauschutt.
    Nun sieht man die blanke Kellerwölbung aus Ziegel.

    Nachdem ich von diversen Firmen unterschiedlich Möglichkeiten bekommen habe, um wieder an einen graden Fußboden zu gelangen, bin ich sehr stark irritiert.....

    1. Möglichkeit:
    auf das Gewölbe soll zuerst eine Dampfsperrfolie ausgelegt werden, anschließend müsste bis Gewölbeoberkante mit Beton gegossen werden, dann könnte ich (bin mir aber noch nicht sicher) die Fußbodenheizung legen, Randdämmstreifen ran und den (Trocken-) Estrich rein.

    2. Möglichkeit:
    wie 1. Möglichkeit nur ohne Dampfsperrfolie - also den Beton einfach auf die sichtbaren Ziegel des Gewölbes gießen.

    3. Möglichkeit:
    auf das Gewölbe Sperrfolie auslegen, dann mit Trockenschüttung ausgleichen und darauf die Fußbodenheizung und dann den Estrich.

    Welcher Aufbau, in Bezug auf Wärmedämmung und stärke der einzelnen Schichten, macht nun sinn und ist bauphysisch korrekt??

    Ich bitte um euere Expertenmeinung und Unterstützung.

    Herzlichen Dank im Voraus.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Laienmeinung: Das würde ich zuerst von einem Fachmann begutachten lassen, sonst könnte es passieren, dass Dein Gewölbekeller ganz schnell die Grätsche macht. Mit dem Beton kommt ordentlich Gewicht auf das Gewölbe.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Habe das Problem im letzten Jahr beobachten dürfen.

    1. Schüttung zu teuer, da eine gewählt werden musste, die in den Flanken 50cm hoch sein durfte.
    2. Beton wäre lt. Statiker ok gewesen, aber der Aufbau am höchsten Punkt, zum gewünschten Fertigmaß zu gering für Dämmung.
    3. Lösung in Holz. Dampfsperre eingebracht. Auflageböcke gemauert. Sparren verlegt. Dämmung eingebracht. OSB. Fertig.
     
Thema: Fußbodenaufbau im Erdgeschoss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fußbodenaufbau im altbau erdgeschoß

    ,
  2. fußbodenaufbau erdgeschoss unterkellert

    ,
  3. alte gewölbe schüttung

Die Seite wird geladen...

Fußbodenaufbau im Erdgeschoss - Ähnliche Themen

  1. Geringer Fußbodenaufbau wegen Raumhöhe

    Geringer Fußbodenaufbau wegen Raumhöhe: Bei uns ist der Fußbodenaufbau im OG nicht sehr hoch (12cm). Bei uns gibt es ein Bereich wo sich die Leerrohre mit den Heiz-/Wasserrohren...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...
  4. Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden

    Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden: Wir wohnen jetzt seit einem Jahr in unserem Neubau mit Satteldach, sichtdachstuhl und aufsparrendämmung. Wir möchten jetzt den vorhandnen...
  5. Fußbodenaufbau unter Parkett

    Fußbodenaufbau unter Parkett: Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau des Fußbodens (von unten): 0. Estrich 1. Folie (bereits erfolgt) 2. Ausgleichsmatte 5mm (bereits...