Fußbodenheizung und Heizkörper mit nur einem Heizkreis ??

Diskutiere Fußbodenheizung und Heizkörper mit nur einem Heizkreis ?? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Ich habe mir eine Neubauwohnug gekauft mit Fußbodenheizung und Heizkörpern. Jetzt hat ja die Heizperiode bekonnen und die Heizung wurde...

  1. #1 schoefi, 14.10.2006
    schoefi

    schoefi

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo

    Ich habe mir eine Neubauwohnug gekauft mit Fußbodenheizung und Heizkörpern. Jetzt hat ja die Heizperiode bekonnen und die Heizung wurde éingeschaltet. Tja alls ich dann Abends nach Hause kam herrschten Sommerliche 30 ° Raumtemperatur in den Räumen mit Fußbodenheizung. Der Boden hatte fast 40 ° !!! (Wohnzimmer, Bad und WC) Darauf wollte ich die Fußbodenheizung zurückregeln. Aber wie ?!?! Habe nur normale Ventile, von der Zentralheizung kommen ein Vorlauf mit ca. 40- 50 Grad Wasser und das geht direkt zu den Ventilen von der Fussbodenheizung. Das Wasser läuft dann auch durch den Verteiler der Fußbodenheizung und weiter zu den Heizkörpern.
    Das heisst für die Heizkörper sollten die 50 Grad OK sein aber für die Fussbodenheizung wohl eher nicht. Habe dann Versucht durch zudrehen der Ventile so wenig wie möglich Wasser durch die Fußbodenheizung zuschicken. Kann die Ventile nur sehr sehr sehr wenig öffnen sonst läuft wieder das 50 Gradwasser rein.
    Ist die Fußbodenheizung so richtig Installiert ??? oder Hätte da ein Zweikreis System installiert werden müssen ??? Oder gibt da möglichkeiten so ein Einkreis System zu beherschen ??
    Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen . Der Heizungbauer der die Fußbodenheizung eingebaut hat sag das sei schon OK so !!! Aber an zwei Tagen 50 KW Heizleitung sind nicht gerade wenig !!!!

    Vielen Dank im Vorraus

    Steffen
     
  2. #2 planfix, 14.10.2006
    planfix

    planfix Gast

    shit happens?
    ...oder der neubau ist so gut gedämmt, dass 25°C in der fbh reichen und die heizkörper sind für die katz ;)
     
  3. totto

    totto

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Düsseldorf
    Du musst Dich an einen guten, unabhängigen Installateur wenden. Nur ein paar Antworten hier im Forum werden Dich nicht weiterbringen.

    Das was Du da hast hört sich für mich zumindest arg ungewöhnlich an.

    Es gibt zu dem Thema auch schon einige aktuelle Threads hier, da findest Du etliche Infos.
     
  4. #4 Achim Kaiser, 14.10.2006
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    2
    Hmmm....
    viele verkettete Fragen .... ich beantworte mal ein paar davon ....dann sieht man weiter....

    *Grundsätzlich* ist es möglich Fußbodenheizungen mit einem speziellen Rohr zu bauen, das es gestattet das die FBH auf einem ähnlich hohen Temperaturniveau betrieben werden kann wie eine Heizkörpervariante.
    Nennt sich z.B. System 70 von Rotex um den bekanntesten Hersteller zu nennen.

    Der Beschreibung nach gab/gibt es keine Raumtermostatregelung der FBH.

    Eine Oberbodentemperatur von fast 40 Grad ist noch nicht mal in den Bädern statthaft geschweige denn zu empfehlen.

    In Aufenthaltsbereichen (Wohnräumen) darf die Oberbodentemperatur 29 Grad bei max. Anlagenbelastung nicht überschritten werden.

    Den Schilderungen nach ist die Anlage auch nicht einreguliert worden und eine Einweisung in die Bedienung erfolgte bislang ebenfalls noch nicht.....

    Termin mit dem Anlagenersteller machen und die *Restleistungen* einfordern.....dann wirds wohl deutlich angenehmer werden und *Sauna* ist wieder irgendwann mal Abends in geselliger Runde.....

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  5. #5 marcusch, 16.10.2006
    marcusch

    marcusch

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HLS-Planer
    Ort:
    Raum Hannover
    Hallo
    immer wieder beeindruckend: "Der Heizungbauer der die Fußbodenheizung eingebaut hat sag das sei schon OK so !!!"
    Das ist NICHT OK so!!!
    Der Rendemix von www.baunach.net könnte hier helfen.

    Gruß
    Marcusch
     
  6. #6 Achim Kaiser, 16.10.2006
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    2
    Es handelt sich hier um eine Mehrfamilienneubau-Wohnung....wo soll da der Rendemix hin ? Ich setze da - wenns der Geldbeutel des Kunden verträgt eher sowas ein.

    Wahrscheinlich wurde genau aus dem Grund das System 70 - oder ähnliches - gewählt.

    Die Systemtemperaturen sind bei den derzeitigen Aussentemperaturen allerdings noch deutlich zu hoch....hier sollte die Einregulierung der Anlage erfolgen.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  7. #7 schoefi, 21.10.2006
    schoefi

    schoefi

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo..

    Danke an alle. So langsam wird mir das Problem bewusst. Ich habe am Montag einen Termin mit dem Heizungsbauer. Drch eure Infos bin ich mal etwas Vorbereitet. Vielen Dank sowiet. Werde euch mal Schreiben wie das gnaze augeggangen ist...


    Gruss Steffen Schöfer
     
Thema: Fußbodenheizung und Heizkörper mit nur einem Heizkreis ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fußbodenheizung heizkörper ein heizkreis

    ,
  2. fußbodenheizung und heizkörper an einem heizkreis

    ,
  3. heizkreise für heizkörper und fußbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Fußbodenheizung und Heizkörper mit nur einem Heizkreis ?? - Ähnliche Themen

  1. Fussbodenheizung und Heizkörper in einem Kreislauf

    Fussbodenheizung und Heizkörper in einem Kreislauf: Guten Abend! Eine Frage an die Heizungsexperten: Wir wohnen (zur Miete) in einem Merhfamilienhaus mit 4 WE. Unsere Wohnung geht über zwei...
  2. Alte Rohrleitungen: Heizkörper tauschen + Fußbodenheizung?

    Alte Rohrleitungen: Heizkörper tauschen + Fußbodenheizung?: Moin, in unserem neuen Haus (BJ 1940) wurde 2009 eine neue Vissmann Ölheizung installiert. Die Rohrleitungen sind aber noch aus den 70er jahren....
  3. Zusätzliche Heizkörper und Fußbodenheizung an einen Kreis

    Zusätzliche Heizkörper und Fußbodenheizung an einen Kreis: Guten Morgen, möchte in meine ETW (120qm) eine Fbh in alle Räume einbauen. Zu der Wohnung gehört auch ein weiteres Gästezimmer (10qm) im 2.ten...
  4. Regelung Fußbodenheizung, die am gleichen Strang wie die Heizkörper hängt

    Regelung Fußbodenheizung, die am gleichen Strang wie die Heizkörper hängt: Hallo, wir haben ein Haus (Bj 1996) und eine Gas-Heizung (Niedertemp. Brenner). Im Hauptbad liegt eine Fußbodenheizung (einziger Raum mit FB) -...
  5. Heizkörper oder Fussbodenheizung im Altbau Bj. ca 1900

    Heizkörper oder Fussbodenheizung im Altbau Bj. ca 1900: Hallo leute ich bin gerade am überlegen ob ich in mein altbau Bj. ca 1900 momentan ungedämmt eine Fussbodenheizung oder normale heizkörper nehme....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden