Fußbodenheizung Verteiler

Diskutiere Fußbodenheizung Verteiler im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, wir haben eine Neubau Wohnung in einem MFH gekauft. Nun wurde die FBH verlegt. Dabei wurde in einem Bereich (ca. 4 m2) keine FBH...

  1. #1 Sonne700, 19.05.2018
    Sonne700

    Sonne700

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    wir haben eine Neubau Wohnung in einem MFH gekauft. Nun wurde die FBH verlegt. Dabei wurde in einem Bereich (ca. 4 m2) keine FBH Schlaufen verlegt.
    Nach dem wir damit nicht zufrieden waren, wurde im Nachhinein der Bereich mit einem eigenen Kreis mit Schlaufen verlegt.
    Nun möchte die Baufirma das über einen Y-Verteiler im Heizungsverteiler an einen anderen Heizkreis anschließen (Siehe Bild). Ist so etwas zulässig?

    Vielen Dank vorab und liebe Grüße!
     

    Anhänge:

  2. #2 Fred Astair, 19.05.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    964
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Welches sind die 4m2?
    Parallelanschluss von 2 Kreisen ist problematisch, wenn nicht beide gleich lang sind und den gleichen Widerstand haben. Das Wasser wird fast ausschließlich durch den kurzen Kreis fließen.
     
    Leser112 und simon84 gefällt das.
  3. #3 Sonne700, 19.05.2018
    Sonne700

    Sonne700

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das Obere Bild stammt aus einer Nachbarswohnung und stellt nur dar, wie es laut der Baufirma gemacht werden soll.

    Anbei ein Bild, wie es derzeit aussieht. Die 4 m2 sind derzeit noch nicht angeschlossen, sollen aber auf jedenfall über diesen Y-Verteiler an einen anderen Kreis mit einer anderen Länge angeschlossen werden.
     

    Anhänge:

  4. #4 Fred Astair, 19.05.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    964
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Wird parallel nicht funktionieren. Reihenschaltung wäre noch möglich.
    Warum, zum Teufel, müssen denn diese läppischen 4 m2 überhaupt belegt werden? Reicht die Heizleistung sonst nicht?

    Übrigens wird das in der Nachbarwohnung auch nicht funktionieren, wenn die Längen stimmen.
     
  5. #5 Sonne700, 19.05.2018
    Sonne700

    Sonne700

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Diese 4m2 sind genau im Eingangsbereich. Sprich genau da, wo man die Schuhe auszieht und einen warmen Boden unter den Füssen haben möchte. Eigentlich haben wir besprochen, dass dort Schlaufen mit verlegt werden, die auch in andere Räume weiter führen. Dies wäre problemlos machbar. Die ausführende Firma hat dies allerdings nicht so ausgeführt wie besprochen. Als wir dies festgestellt und gemeldet haben, wurde dort eben ein eigener Kreis verlegt.

    Sprich, wir werden jetzt vom Bauträger fordern, dass im Heizungsverteiler die Ventile um einen erweitert werden. Die ist doch die sinnvollste und noch machbare Lösung, oder? Zumindest ist der Verteilerkasten groß genug.
     
  6. #6 Fred Astair, 19.05.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    964
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Keine Ahnung wieviel Platz rechts ist. Links reichte er nicht.
    Vergiss den warmen Fußboden. Den wirst Du nicht haben, falls Deine Hütte nicht auf dem energetischen Stand von 1946 ist. Eure Forderung war trotzköpfig und Eurer Bauträger ist sinnloserweise eingeknickt.
     
  7. #7 Sonne700, 19.05.2018
    Sonne700

    Sonne700

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aus welchem Grund sollte der Boden dort nicht warm werden, wenn eine Fußbodenheizung verlegt ist und diese korrekt angeschlossen ist?
     
  8. #8 Lexmaul, 20.05.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    1.125
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Weil die Vorlauftemperaturen zu niedrig sind als das man von einem warmen Boden sprechen kann.

    Wobei ich beheizt/nicht-beheizt spürt - aber nur barfuss und das wird wohl kaum der Fall sein im Eingangsbereich ;). Von daher würde ich das Rohr einfach nicht anschließen lassen, sondern schaut es später in der Praxis mal an, dann kann man da immer noch was "basteln", liegt ja nun alles fertig.
     
  9. #9 simon84, 20.05.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    1.412
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Der Sinn einer Fußbodenheizung ist den Wohnraum zu heizen nicht den Boden zu erwärmen.
     
    SIL und Leser112 gefällt das.
  10. #10 Fabian Weber, 20.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    1.015
    Mann könnte aber schon mit einem zusätzlichen Ventil versuchen den 4m-Kreis soweit zu drosseln, dass der Widerstand wie in dem langen Kreis ist. Dann geht das schon mit den Y-Abzweig.

    Welchen Raum bedient der der lange Kreis?
     
    simon84 gefällt das.
  11. #11 Leser112, 20.05.2018
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    249
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Korrekt. Je höher die benötigte VLT zu den Heizflächen, je weniger effizient ist die Heizungsanlage insgesamt => optimierte Heizflächendimensionierung.
    Das gilt sowohl für WP, als auch für Verbrennungswärmeerzeuger.
     
  12. #12 Leser112, 20.05.2018
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    249
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    => Hydraulischer Abgleich
     
  13. #13 simon84, 20.05.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    1.412
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Lösungen gibt es sicherlich aber das sauberste ist einfach ein Verteiler mit einem HK mehr
     
  14. #14 driver55, 20.05.2018
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Normlerweise werden doch ohnehin alle Bodenflächen mit FBH versehen. Weshalb gerade im Eingangsbereich diese weggelassen wird, erschliesst sich mir nicht.

    Weshalb zeigt man allerdings den Heizkreisverteiler so, dass man nicht erkennen kann, ob dieser problemlos erweiterbar ist.
    Und was hat der Nachbar in seiner Wohnung bzgl. FBH zu bemängeln gehabt, dass dort diese Y-Variante eingesetzt wird?
    Er hat das mit der "vergessenen FBH im EIngangsbereich" bemerkt und ihr wollt das jetzt auch?
     
  15. #15 Lexmaul, 20.05.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    1.125
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Die wenigsten Verteiler sind doch überhaupt erweiterbar, oder?
     
  16. #16 driver55, 20.05.2018
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Jo, erweiterbar im Sinne von, einen neuen mit 1 Anschluss mehr...;)
     
  17. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    1.176
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Sofern Platz da ist schon.
     
  18. #18 Fabian Weber, 20.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    1.015
    Manchmal ist ja noch ein Abgang am HK-Verteiler vorhanden weil nicht vollständig belegt worden. Bei uns hat der Heizi einfach einen 10er verbaut obwohl er nur 9 Heizkreise im OG belegen musste.
     
  19. #19 Fred Astair, 20.05.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    964
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Das ist ja nun hier nicht der Fall, also müßig darüber zu spekulieren. Warum uns der TE nicht den ganzen Verteiler zeigt, wird nur er wissen. Die Y-Stücke funktionieren jedenfalls ohne weitere Dilletantismen nicht und ich halte die ganze Aktion nach wie vor für Blödsinn, falls nicht nachweislich genau diese 4 m2 oder besser 80 Watt Heizleistung fehlen.
     
  20. #20 simon84, 20.05.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    1.412
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ich versteh vom bauablauf nicht ganz warum die fbh rohre dort liegen, der Verteiler aber nicht dafür ausgelegt ist.

    Sehr merkwürdig, normal wird der Verteiler gesetzt wenn alle Rohre drin sind und dann ist auch für jeden Kreis ein Anschluss da außer man verzählt sich .

    Von der Oberflächentemperatur wirst du es jedenfalls höchstens bei -15 grad außen Temperatur und nur barfuß am Belag spüren und im Eingangsbereich wäre ein Schmutzfänger (dünner Teppich?) sinnvoll, oder wo zieht ihr die Schuhe aus usw ?

    Lauft ihr oft barfuß über diesen Bereich ?
    Im Bad würde ich es ja noch verstehen aber hier ?
    GU bzw Bauträger Schikane bzw Racheaktion für anderen Murks ?

    Für mich ist die Notwendigkeit der Heizung an dieser Stelle ad absurdum geführt aber gut wir hatten auch schon mindestens zwei mal die Frage nach einer duschtassenheizung in den letzten 12 Monaten .....

    Jegliche Murks Lösungen wie eine zusätzliche Drossel nach dem abzweig für diesen heizkreis können aber natürlich funktionieren !
     
Thema: Fußbodenheizung Verteiler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fussbodenheizung verteilerkasten

    ,
  2. fussbodenheizungsverteiler

    ,
  3. FBH 584

    ,
  4. news,
  5. azs,
  6. best cameras
Die Seite wird geladen...

Fußbodenheizung Verteiler - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung in der Küche / unter schwimmenden Parkett?

    Fußbodenheizung in der Küche / unter schwimmenden Parkett?: Hallo zusammen, bei uns ist gerade die Entscheidung zu fällen ob FBH oder klassische Heizkörper. Im Wohnzimmer soll es Estrich geben, darüber ein...
  2. Fußbodenheizung mit Ofen und großer Südfensterfläche?

    Fußbodenheizung mit Ofen und großer Südfensterfläche?: Hallo zusammen, wir sind gerade in der Entscheidungsfindung zum Thema Heizung im Wohn/Esszimmer. Wir werden auf jeden Fall einen (Schweden)Ofen...
  3. Kühlung mit Fußbodenheizung und Luft/Wasser-Wärmepumpe

    Kühlung mit Fußbodenheizung und Luft/Wasser-Wärmepumpe: Hallo Zusammen, eigentlich habe ich gedacht, dass die Kühlfunktion über die Fußbodenheizung nicht viel bringt, unser Heizungsinstallateur schätzt...
  4. Sanierung Erdgeschoss DHH: Wanddurchbruch, Fußbodenheizung, Bodenbeläge

    Sanierung Erdgeschoss DHH: Wanddurchbruch, Fußbodenheizung, Bodenbeläge: Hallo zusammen, ich bin schon eine ganze Weile stiller Mitleser in eurem Forum und konnte schon einige wertvolle Informationen mitnehmen. Meine...
  5. Fußbodenheizung-Verteiler in eine Ständerwand

    Fußbodenheizung-Verteiler in eine Ständerwand: Hallo, würde gern unseren Fußbodenheizung-Verteiler in eine Ständerwand integrieren, Problem ist, dass diese mind. 11 cm tief sind, da komm ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden