Gabione

Diskutiere Gabione im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe eine Frage und hoffe ihr habt ne Antwort:-) rechts und links haben wir einen Drahtzaun höhe 1.50m so nun wollen wir ein Stück 5m...

  1. Freesie

    Freesie

    Dabei seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Cottbus
    Hallo, ich habe eine Frage und hoffe ihr habt ne Antwort:-) rechts und links haben wir einen Drahtzaun höhe 1.50m so nun wollen wir ein Stück 5m Gabione machen.Die Gabione wird hinter den Zaun(auf unsere Seite) gestellt.Vorher hatten wir an dieser Stelle aufgestapeltes Holz(1.70m)Gabione wollten wir auch 1.60m hoch machen.darf ich das?müssen wir was beachten? Danke :mauer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ortwin

    Ortwin

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    Oberfranken
    Unabhängig davon, ob ihr das dürft oder nicht:
    Überlegt euch bitte noch einmal genau, ob ihr wirklich Gabionen haben wollt, denn die sind in meinen Augen einfach nur hässlich.
     
  4. Freesie

    Freesie

    Dabei seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Cottbus
    Ja wir wollen Gabione!! wir finden sie toll.kann mir trotzdem jemand fachlich helfen?
     
  5. Mikalaya

    Mikalaya

    Dabei seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Kffr.
    Ort:
    Hannover
    Geht bestimmt, bloß wohl nicht ganz günstig.
    Wie man das am schlausten macht fänd ich auch interessant, mein Mann hätte auch gerne eine in der Höhe.
    Hilft Dir jetzt nicht, sorry ;)
     
  6. #5 wasweissich, 5. November 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    Zaungabbione goggln


    Hässlich finde ich sie trotzdem
     
  7. Freesie

    Freesie

    Dabei seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Cottbus
    eigentlich ganz leicht zu machen:-) und die Schönheit hängt von der Farbe der Steine ab. da giebt es ja unendlich viele Farben. wir haben so etwas schon um unsere Gartendusche mit Schwarzen und grünen Steinen.
     
  8. Freesie

    Freesie

    Dabei seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Cottbus
    Das soll ein Bauexpertenforum sein?Es melden sich doch nur Leute die ihre Meinung loswerden wollen.Und Tschü?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 AndiSteinmetz, 15. November 2013
    AndiSteinmetz

    AndiSteinmetz

    Dabei seit:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steinmetzmeister und Steintechniker
    Ort:
    Burgkunstadt
    naja, wollt ihr gabionen oder Pergonen?

    Wollt ihr sie ein paar 20cm stark, 50 oder 100cm stark?

    Ein Zaun (Pergonen) muss mit Beton fundamentiert werden, entweder werden Zaunpfosten einbetoniert und eim Zaun dann mit steinen verkeilt, oder die "Endstücke" werden einbetoniert und die Zaunmatten dran verschraubt.

    Gabionen hingegen könnten in den meisten Fällen auf ein Frostschutzfundament gestellt werden.

    Wenns nur als Sichtschutz dienen soll, würde Ich Pergonen vorziehen, Gabionen selbst würde ich nur zur Hangsicherung nehmen.
     
  11. 4Green

    4Green

    Dabei seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH) Galabau
    Ort:
    Wipperdorf
    Hallo,

    in der Regel sind "Bauwerke" bis 2 m nicht genehmigungspflichtig. Wie schon AndiSteinmetz geschrieben hat, ist zwischen Pergone und Gabione zu unterscheiden. Gabionen sind in der Regel 0.5 m dick (oder tief) und sind eher für eine Hangsicherung geeignet. Wenn man es wie einen Zaun nutzen möchte, dann sollte man Pergonen nehmen. Diese werden auch wie Zäune errichtet. Wie der Aufbau geht, kannst du hier nachlesen: http://www.draht-driller.de/downloadcenter/system/downloads/pergone_montage2seiten.pdf oder: http://osterkamp-gmbh.de/upload/Downloads/05_04_01_Gabionen/Aufbauanleitung_Gabionen_Langfassung.pdf.
    Beachten sollte man, dass die Gitterkörbe gut gefüllt sind, also mit geringem Hohlraumanteil. Die Steine müssen frostsicher sein (sind nicht alle!). Und das Material für das Gitter muss so stabil sein, dass es nicht in 2 Jahren ausbeult. Also ruhig nach Referenzobjekten in der Region fragen.

    Gruß aus Thüringen
     
Thema:

Gabione

Die Seite wird geladen...

Gabione - Ähnliche Themen

  1. Gabione mit Bauschutt (Zementestrich) befüllen?

    Gabione mit Bauschutt (Zementestrich) befüllen?: Im Garten am Hang soll eine 100cm hohe Gabione auf 4-6m Länge für eine Terassierung und etwas mehr ebene Fläche sorgen. Da sowieso gerade im UG...
  2. Hang stützen! Gabionen, Pflanzsteine, L-Steine, etc.

    Hang stützen! Gabionen, Pflanzsteine, L-Steine, etc.: Hallo, wir haben einen Neubau in einen Hang gebaut. Seitlich aus dem Haus führt nun an zwei Austritten der Weg auf unsere Terrasse. Der...
  3. Schmale Gabione für Ausgleich Höhenunterschied?

    Schmale Gabione für Ausgleich Höhenunterschied?: Hallo Experten, ich habe vor Gabionen (Länge 2,50m; Höhe 2m; Tiefe 20cm) die eigentlich für die Grundstückseingrenzung bzw. Sichtschutz...
  4. 1,80x2,50m Gabione Sichtschutz an der Grenze zwischen DHH

    1,80x2,50m Gabione Sichtschutz an der Grenze zwischen DHH: Hallo, leider ist das Bauamt bis 11.01. nicht besetzt, sonst hätte ich direkt dort nachgefragt ... vielleicht bekomme ich hier ein paar...
  5. Versickerung von Regenwasser in Lichstschacht aus Gabionen

    Versickerung von Regenwasser in Lichstschacht aus Gabionen: Sehr geehrte Forumsmitglieder, bitte um Rat zur Entwässerung eines Lichtschachtes: vor einer Fensterfrpnt im Keller eines EFH soll ein...