Gäste WC Außenwand - Rigips

Diskutiere Gäste WC Außenwand - Rigips im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Bauforumexperten, ich saniere gerade unser Gäste WC und habe zunächst Fliesen, Fliesenkleber entfernt. An der Außenwand war der Putz...

  1. #1 baubowling, 13.04.2024
    baubowling

    baubowling

    Dabei seit:
    13.04.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bauforumexperten,

    ich saniere gerade unser Gäste WC und habe zunächst Fliesen, Fliesenkleber entfernt.
    An der Außenwand war der Putz (müsste Zementputz sein) nicht sehr stabil.
    Gerade im Bereich Rollladenkasten sind beim entfernen der Fliesen (war bis an die Decke gefliest) große Stücke abgebrochen, so dass ich an der Außenwand den Putz komplett entfernt habe.
    An den Innenwänden ist der Putz stabil und tragfähig, allerdings war hier der Fliesenkleber sehr hartnäckig, so dass dort Unebenheiten entstanden sind.

    Nun meine Frage:
    Ich würde die Innenwände und die Außenwand gerne mit Rigips verkleiden um eine einheitliche glatte Oberfläche zu erhalten. Im verputzen bin ich nicht gerade versiert, so dass ich gerne den Weg über Verkleidung mit Rigips gehen würde.

    Die Wände werden nicht mehr gefliest nur gestrichen. Lediglich der Bereich an der Außenwand bis zur Unterkante Fenster würde ich gerne Fliesen anbringen.

    Es wird wieder ein Stand WC installiert also keine Vorsatzschale für Unterputzspülkasten.

    Spricht aus eurer Sicht etwas gegen meine Plan mit der Rigips Verkleidung?
    Wenn aus eurer Sicht problematisch wie würde der Weg mit Kalkputz aussehen? Erst komplett Gewebe über Rollladenkasten usw?

    Immobilie ist von 1995
    Wärmedämmung ist nicht vorhanden und auch nicht geplant
    Feuchtigkeit an der Außenwand innen ist nicht vorhanden

    Vorab vielen Dank für eure Hilfe
     

    Anhänge:

  2. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.233
    Zustimmungen:
    2.727
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Nein, die Platten sollten vollflächig verklebt werden, nicht mit Batzen

    an der Außenwand wegen der luftdichtheit und an den Innenwänden wegen Schallschutz
     
    Berndt gefällt das.
  3. #3 baubowling, 13.04.2024
    baubowling

    baubowling

    Dabei seit:
    13.04.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Alex 88,

    erst mal vielen Dank für deine Antwort.
    Ok, dass wäre tatsächlich noch eine Frage gewesen ob vollflächige Verklebung oder Batzen.
    Somit dann vollflächige Verklebung.

    Wenn ich dir dazu noch wenige Fragen stellen darf:
    - an der Innenwand habe ich Zementputz, hier würde ich Fehlstellen erst mit Zementputz auffüllen und dann alles grundieren vor dem Rigips
    - an der Außenwand habe ich Ziegelsteine und auch hier Fehlstellen, diese erst mit Mörtel auffüllen?
    - habe noch nie Rigips verklebt immer nur auf Profile verschraubt, welcher Kleber bietet sich da an?
    - Eine einfache Rigips Lage reicht oder würdest du doppeln
    - würde der Sicherheit halber, auch wenn kein direkter Feuchtraum, grünen Rigips nehmen. Oder ist das hier übertrieben?

    Vielen Dank für deine Hilfe
     
  4. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.233
    Zustimmungen:
    2.727
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Impr. Platten (grüne) würde ich auch nehmen
     
  5. #5 baubowling, 13.04.2024
    baubowling

    baubowling

    Dabei seit:
    13.04.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen, vielen Dank :-)

    Ein schönes Rest Wochenende wünsche ich dir.
     
  6. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.233
    Zustimmungen:
    2.727
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Immer gerne
    Danke Dir ebenfalls
     
  7. #7 baubowling, 13.04.2024
    baubowling

    baubowling

    Dabei seit:
    13.04.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, muss nochmals nerven :-)
    Der Rolladenkasten ist ja auch Kunstoff. Hält da der Ansetzgips drauf, oder muss ich noch was vorsehen?
    Das mit den Batzen habe ich schon öfter gesehen. Du sagtest ja, vollflächige Verklebung.
    Also einfach mit einer z.B. 10er Zahnung auftragen?

    So jetzt aber schönes Wochenende :-)
    Sorry für die Nachfragen.
     
  8. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    4.180
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Außenwand innenseitig erstmal mit einem Unterputz (Kalkzementmörtel) verputzen und dann kannst du die GK draufzimmern
     
  9. #9 baubowling, 14.04.2024
    baubowling

    baubowling

    Dabei seit:
    13.04.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke dir für deine Mail aber wenn ich erst einen Kalkzementputz auftragen soll dann benötige ich keine GK mehr.
    Ich wollte mir ehrlich gesagt das verputzen sparen da ich darin eher Laie bin und dass niemals gerade wird.
    Klar auffüllen von Fehlstellen mit Mörtel. Aber Alex88 schrieb ja dann vollflächige Verklebung. Da war meine Frage nur ob mit Zahnung oder ohne.
    Ist ein Grundputz denn unbedingt notwendig?

    Grüße
     
  10. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.233
    Zustimmungen:
    2.727
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Mit grober Zahnung
    Nein
     
  11. #11 baubowling, 14.04.2024
    baubowling

    baubowling

    Dabei seit:
    13.04.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Alex88,

    ich danke dir :-)

    Grüße
     
Thema:

Gäste WC Außenwand - Rigips

Die Seite wird geladen...

Gäste WC Außenwand - Rigips - Ähnliche Themen

  1. Mini-Duschbad statt Gäste-WC

    Mini-Duschbad statt Gäste-WC: Hallo, wir haben ein kleines Bad im 1. Stock. Da wir das Erdgeschoss sanieren wollen, ist die Überlegung im Gäste WC eine Dusche miteinzubauen....
  2. Machbarkeit - Fussbodenheizung im Gäste WC nachrüsten

    Machbarkeit - Fussbodenheizung im Gäste WC nachrüsten: Hallo liebe Bauexperten, ich plane aktuell (gedanklich) unser Gäste WC in unserem Eigenheim (BJ '77) für uns schicker zu machen. Dazu gerhören...
  3. Grundrissplanung: Gäste-Bad & HWR

    Grundrissplanung: Gäste-Bad & HWR: Hallo zusammen, wir sind in den letzten Zügen einen Altbau zu erwerben & planen momentan den Grundriss im EG. Kurze Situationsbeschreibung:...
  4. Gäste/Saunahaus suche Hebeschiebetür

    Gäste/Saunahaus suche Hebeschiebetür: Moin, ich bin auf der Suche nach einer Fenster-Türkombination oder Hebeschiebetür die einen Rollladen und Öffnungsmöglichkeit (Zugang dann von...
  5. Geruchsbildung im Gäste Wc keine Abwasserentlüftung

    Geruchsbildung im Gäste Wc keine Abwasserentlüftung: Hallo zusammen, wir haben neu gebaut und eine starke Geruchsbildung im Gäste WC (Erdgeschoss). im Gäste Wc ist an einem Strang angeschlossen: -...