Garage bedachen

Diskutiere Garage bedachen im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, Ich möchte unsere gemauerte Garage mit Hilfe eines Holzanbaus erweitern. Dieser soll auch gedämmt werden und von innen verkleidet werden....

  1. #1 Pascal587, 20.02.2018
    Pascal587

    Pascal587

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich möchte unsere gemauerte Garage mit Hilfe eines Holzanbaus erweitern. Dieser soll auch gedämmt werden und von innen verkleidet werden. Womit sollte ich am besten das Dach decken (alt & neu). Erst dachte ich an Trapezblech, hab aber was davon gelesen, dass es Probleme mit Kondenswasser geben kann. Also dachte ich jetzt daran es mit Dachziegel zu decken.
    Habt ihr andere bzw. bessere Vorschläge?
    Danke schon mal
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 simon84, 20.02.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    273
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn du selber decken kannst und den Platz hast gibt es mMn nichts besseres als Dachziegel (Beton oder Ton).
    Am besten passend zum Hausdach.

    Kleinmengen bekommt man oft auch auf eBay Kleinanzeigen fast geschenkt.
     
  4. #3 petra345, 21.02.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Ziegel verlangen ein Gefälle. Ich vermute es ist ein Flachdach??
     
  5. #4 Andreas Gr, 21.02.2018
    Andreas Gr

    Andreas Gr

    Dabei seit:
    22.10.2016
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Kölleda
    Wichtig wäre erstmal, wenn Du uns die ungefähre Dachneigung verrätst, oder zumindest das Gefälle wenn Du die Dachneigung nicht kennst. .
    Das wäre nämlich für eine Beurteilung wichtig .
     
  6. #5 Pascal587, 21.02.2018
    Pascal587

    Pascal587

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Bisher ist ein Satteldach drauf, da das ganze aber sowieso runter muss würde ich ein Pultdach machen. Dementsprechend kann ich die Dachneigung noch anpassen.
     
Thema:

Garage bedachen

Die Seite wird geladen...

Garage bedachen - Ähnliche Themen

  1. Grenzbebauung Garage; L-Steine unter Bodenplatte

    Grenzbebauung Garage; L-Steine unter Bodenplatte: Hallo Community, ich habe eine Verständnisfrage und hoffe auf eure fachkundige Meinung. Siehe Bild im Anhang Unser Bauvorhaben sieht vor, dass...
  2. Fliesen für Garage - Dicke 7 mm ausreichen?

    Fliesen für Garage - Dicke 7 mm ausreichen?: Hallo, habe mir im Baumarkt Fliesen 30 x 30 cm R 10 (Feinsteinzeug, für innen und außen geeignet, "frostsicher") für die Garage gekauft. Erst...
  3. Garage zum Haus falsch gesetzt, krum gemauert usw.

    Garage zum Haus falsch gesetzt, krum gemauert usw.: Hallo, unser Bauunternehmer erstellt gerade unseren Rohbau inkl. Doppelgarage. Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit den Arbeiten und er arbeitet...
  4. Garage - vorhandene Grube umarbeiten

    Garage - vorhandene Grube umarbeiten: Hallo, ich möchte mit meinem Thread ein paar grundlegende Fragen klären. Ich habe noch keine konkrete Idee und die Aufgabe ist auch nicht...
  5. Oberflächenbehandlung – Garagen-Bodenplatte – (diffusionsoffene) Imprägnierung / Versiegelung

    Oberflächenbehandlung – Garagen-Bodenplatte – (diffusionsoffene) Imprägnierung / Versiegelung: Hallo zusammen, unsere (an dem Haus angrenzende) Garage wurde vor kurzem errichtet. Im Vorfeld haben wir im März eine Bodenplatte gießen lassen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden