Garage bedachen

Diskutiere Garage bedachen im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, Ich möchte unsere gemauerte Garage mit Hilfe eines Holzanbaus erweitern. Dieser soll auch gedämmt werden und von innen verkleidet werden....

  1. #1 Pascal587, 20.02.2018
    Pascal587

    Pascal587

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich möchte unsere gemauerte Garage mit Hilfe eines Holzanbaus erweitern. Dieser soll auch gedämmt werden und von innen verkleidet werden. Womit sollte ich am besten das Dach decken (alt & neu). Erst dachte ich an Trapezblech, hab aber was davon gelesen, dass es Probleme mit Kondenswasser geben kann. Also dachte ich jetzt daran es mit Dachziegel zu decken.
    Habt ihr andere bzw. bessere Vorschläge?
    Danke schon mal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 simon84, 20.02.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    493
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn du selber decken kannst und den Platz hast gibt es mMn nichts besseres als Dachziegel (Beton oder Ton).
    Am besten passend zum Hausdach.

    Kleinmengen bekommt man oft auch auf eBay Kleinanzeigen fast geschenkt.
     
  4. #3 petra345, 21.02.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    74
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Ziegel verlangen ein Gefälle. Ich vermute es ist ein Flachdach??
     
  5. #4 Andreas Gr, 21.02.2018
    Andreas Gr

    Andreas Gr

    Dabei seit:
    22.10.2016
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Kölleda
    Wichtig wäre erstmal, wenn Du uns die ungefähre Dachneigung verrätst, oder zumindest das Gefälle wenn Du die Dachneigung nicht kennst. .
    Das wäre nämlich für eine Beurteilung wichtig .
     
  6. #5 Pascal587, 21.02.2018
    Pascal587

    Pascal587

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Bisher ist ein Satteldach drauf, da das ganze aber sowieso runter muss würde ich ein Pultdach machen. Dementsprechend kann ich die Dachneigung noch anpassen.
     
Thema:

Garage bedachen

Die Seite wird geladen...

Garage bedachen - Ähnliche Themen

  1. Stabiles Abschlussprofil für Fliesen in Garage

    Stabiles Abschlussprofil für Fliesen in Garage: Hallo zusammen, ich würde nun gerne (endlich) in meiner Garage die dafür vorgesehenen Fliesen legen. Was mir dafür noch fehlt, ist ein stabiles...
  2. Garagendach als Terrasse, Steichbruch verfugt, Sockelleisten lösen sich, Schimmel in den Garagen

    Garagendach als Terrasse, Steichbruch verfugt, Sockelleisten lösen sich, Schimmel in den Garagen: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Baujahr der 3er Garage 1994. Dach wird als Terrasse genutzt. Wurde mit Steinbruchplatten und...
  3. EPDM Teichfolie für die Garage benutzen ?

    EPDM Teichfolie für die Garage benutzen ?: Hallo, da leider meine Garage undicht geworden ist muss ich das Dach irgendwie wieder Trocken bekommen. Ein Freund meinte dann das EPDM Folie...
  4. Magnethalter T30 Tür - Garage/Haus

    Magnethalter T30 Tür - Garage/Haus: Hallo Bauexperten. Ich bin neu und stelle mich erstmal kurz vor. Mein Name ist Lars, bin 30 Jahre alt, Fliesenleger von Beruf und baue zur Zeit...
  5. Fundament Garage

    Fundament Garage: Guten Tag, die Streifenfundamente für eine Fertiggarage sind jetzt erstellt. Das hintere ist schön bündig mit 40 cm Länge und 300 cm Breite. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden