Garage umbauen und wohnraum vergrössern

Diskutiere Garage umbauen und wohnraum vergrössern im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich habe mal eine Frage an euch. Wir haben ein Haus (Doppelhaushälfte) gekauft und die jetzige Wohnfläche (60 qm) ist halt klein für...

  1. juliettt

    juliettt

    Dabei seit:
    26. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegerin
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage an euch.

    Wir haben ein Haus (Doppelhaushälfte) gekauft und die jetzige Wohnfläche (60 qm) ist halt klein für uns. Das Haus wurde irgendwann in 1930 gebaut und die Garage irgendwann in 1965. Das Haus ist auf 2 Etagen gebaut, unten Küche, Wohnbereich und oben Schlafzimmer und weiterer Zimmer. Allerdings ist die Deckenhöhe in der oberen Etage nicht so hoch. Es gibt noch ein Dachboden, der gar nicht ausgebaut wurde. Wir wollen die Garage und den Innenhof zu einem Wohnraum umbauen. Ich habe eine Skizze hier angehängt. Die schwarze Linie ist der jetzige Zustand und die rote Linie ist unser Plan. Die Garage wollen wir evtl. auch aufstocken und eine Treppe im jetzigen Innenhof einbauen.

    Wenn das klappen würde, würden wir die jetzige Küche mit dem Wohnbereich kombinieren, so dass die Küche grösser wird.

    Könntet ihr mir bitte erklären was auf uns zukommt (z.B. Genehmigung Bauamt, muss ein Architekt beauftragt werden, etc. etc.?
    Auch finanziell würde ich gerne wissen, wie hoch uns das kosten würde.

    Grüsse,
    Juliettt
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    dafür benötigst du einen architekten oder eine architektin. steht die garage auf der grenze?
     
  4. #3 wasweissich, 30. Dezember 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :D
    zumindest an der rückseite ........ :p
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wie sieht das Grundstück aus?
    Wo kommen die Ersatz-Stellplätze hin?
    Wie ist die Nachbarschaftssituation?

    Ich habe den Eindruck, Ihr stellt Euch das viel zu einfach vor.
    Ob so etwas überhaupt genehmigt werden kann, ist fraglich.

    Zu den Kosten: Nicht wenig. Vermutlich wäre es billiger gewesen, gleich ein ausreichend großes Haus zu kaufen.

    Daher: Als Erstes zum Architekten (beliebigen Geschlechts)!
     
  6. Gast036816

    Gast036816 Gast

    die rechte grundstücksgrenze würde mir dabei weniger sorgen machen, wenn der nachbar dort auch eine garage hat. wenn die untere seite grenze ist, wird das weder mit aufstocken noch mit ausbau zum wohnraum was.
     
  7. juliettt

    juliettt

    Dabei seit:
    26. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegerin
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo Leute,
    erstmal Danke für eure Kommentare/Tipps.

    Das Grundstück ist komplett ca. 750 qm. Nachbarn links und rechts und andere Hausbesitzer in der Strasse haben bereits Häuser hinter ihre Altbau-Doppelhaushälfte gebaut. Auch habe ich gesehen, dass sie das Altbau mit Neubau zusammen kombiniert haben. Der Eigentümer sagte auch, dass man ein Haus im Garten bauen kann wie alle anderen Nachbarn. Wir wollen aber kein Haus bauen sondern den Altbau erweitern.

    Hinter der Garage, rechte Grundstücksgrenze, steht ein Teil des Hauses, was der Nachbar neu (ca. 1970) gebaut hat. Aber die Garage scheint mir nicht komplett an dem Nachbarhaus anzulehnen, wie gesagt nur einen Teil.

    Von Kosten habe ich die Möglichkeit bisschen billiger zu bekommen, da Verwandschaft eine Baufirma hat. Aber der sagt mir natürlich erst die normal Preise.....Ihr kennt schon die Verwandschaft :-))

    grüsse,

    und guten Rutsch ins neue Jahr.....................
     
  8. #7 Alfons Fischer, 1. Januar 2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    so lange die Skizze nicht besser wird und man wenigstens erkennt, wo der Eingang, die Grenze, die Straße und das Nachbarhaus sind, werden Sie hier keine konkreteren Informationen bekommen...
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    ...können!
     
  10. juliettt

    juliettt

    Dabei seit:
    26. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegerin
    Ort:
    Frankfurt
    OK,
    ich habe die Skizze überarbeitet und nochmal angehängt.

    Ich bin für eure Tipps dankbar.



    Grüsse und frohes Neues........

    Juliet skizze2.jpg
     
  11. juliettt

    juliettt

    Dabei seit:
    26. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegerin
    Ort:
    Frankfurt
    :) :)))
     

    Anhänge:

  12. #11 Der Bauberater, 2. Januar 2013
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Ist auch ein Baufenster ausgewiesen?
    Liegt die GA im Baufenster oder ist die GA außerhalb zulässig?
    Was sagt der B-Plan zur Grenzbebauung aus?
     
  13. juliettt

    juliettt

    Dabei seit:
    26. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegerin
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo Bauberater,
    danke für die Nachricht. Aber was meinst du mit Baufenster ausgewiesen?
    Und was heisst GA? Habe echt Null-Ahnung von bauen, deswegen frage ich dumm nach........
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. ManfredH

    ManfredH Gast

    Ob GA vielleicht Garage bedeuten könnte...? :think
     
  16. #14 Gast036816, 2. Januar 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    du solltest einen architekten einschalten und muss frühzeitig beim amt klären, ob die garage zu wohnzwecken umgebaut und aufgestockt werden darf. nur so kannst du frühzeitig klarheit erhalten, ob deine idee umsetzbar ist. per ferndiagnose wird das nichts.
     
Thema: Garage umbauen und wohnraum vergrössern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garage zu wohnraum umbauen kosten

    ,
  2. garage als wohnraum umbauen kosten

    ,
  3. garage umbau wohnzwecke

Die Seite wird geladen...

Garage umbauen und wohnraum vergrössern - Ähnliche Themen

  1. Fensteröffnung Garage zumauern - Lüfter einbauen

    Fensteröffnung Garage zumauern - Lüfter einbauen: Ich hab eine Garage in der ein altes großes Metallfenster rausnehmen möchte und es zumachen will. Darin kommen 2 Lüfter zur Regulierung der...
  2. Wohnraum über Kehlbalken möglich?

    Wohnraum über Kehlbalken möglich?: Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu im Forum, zumindest neu registriert. Mitlesen tue ich schon seit Jahren. Ich möchte mich dennoch kurz...
  3. Pflaster vor Garage absenken

    Pflaster vor Garage absenken: Hallo zusammen ich muss vor meiner Gage das Pflaster ca. 2 cm absenken weil es zurzeit eben oder zum teil auch etwas höher als der Garagenboden...
  4. Carport zum Wohnraum umbauen,

    Carport zum Wohnraum umbauen,: Hallo, ich möchte meinen Carport zu einem kleinem Wohnraum umbauen. Der Carpot steht an 2 Häusern und an einer Mauer die nicht zum Dach reicht....
  5. Wendeplatz zwischen Garage, Haus und Grundstücksgrenze ausreichend?

    Wendeplatz zwischen Garage, Haus und Grundstücksgrenze ausreichend?: Hallo, wir sind kurz vor Abgabe des Baugesuches. Lediglich bei der genauen Position vom Haus und der Garage sind wir noch etwas unsicher. Reicht...