Garagenboden (Kanal) beseitigen, nivellieren, ausgleichen

Diskutiere Garagenboden (Kanal) beseitigen, nivellieren, ausgleichen im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Wie kann ich bitte den Kanal in der Garage einfach platt machen, verschwinden lassen? Was muss ich dabei beachten? Ich möchte gerne die Kälte...

  1. #1 dennis177, 21.07.2017
    dennis177

    dennis177

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauer
    Ort:
    Berlin
    Wie kann ich bitte den Kanal in der Garage einfach platt machen, verschwinden lassen?

    Was muss ich dabei beachten? Ich möchte gerne die Kälte von unten isolieren, Feuchtigkeit sollte auch nicht durch, die Festigkeit sollte bleiben und es sollten sich später keine Risse bilden.

    Zur Zeit ist der Kanal mit trockenen Steinen zugeschüttet. (siehe Bilder).

    Wie wäre die richtige Vorgehensweise? Vielen Dank
     

    Anhänge:

  2. #2 bauspezi 45, 21.07.2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    330
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    war das mal eine Reparaturgrube ? sieht so aus
     
  3. #3 driver55, 21.07.2017
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    235
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Wie tief isser denn, 5 cm oder 5 m?
     
  4. #4 Fred Astair, 21.07.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.425
    Zustimmungen:
    1.114
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Beheizte Garage?
     
  5. #5 Andybaut, 21.07.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die richtige Vorgehensweise wäre es die Steine rauszuholen und zu schauen
    wie das ganze aussieht. Je nach Ergebnis wird es unterschiedliche Empefehlungen geben.
    Wenn wir nichts mehr von dir hören wirst du wohl auf einen Schatz gestoßen sein.
     
  6. #6 bauspezi 45, 21.07.2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    330
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    na endlich da ist sicher das Bernsteinzimmer versteckt !!
     
  7. #7 Akwaaba, 21.07.2017
    Akwaaba

    Akwaaba

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Württemberg und Westafrika
    Nicht lachen, Schatz und Bernsteinzimmer sind grundsätzlich bei Gebäuden vor 45 gar nicht so abwegig. Hier auf der Alb Gebiet Gammertingen > Riedlingen hat sich ein ganzes Armeekorps der WH und Teile SS abgerüstet und "zivilisiert". Jemand hatte da mal nen Bauernhof gekauft und warum auch immer in der Scheune den Stampfboden abgeschoben weil die ne Betonplatte reinhaben wollten. Die Anzahl an Stahlhelmen,... etc die da rauskamen...... Die Betonplatte war praktisch umsonst und nen längerer Urlaub auch.
     
  8. #8 dennis177, 21.07.2017
    dennis177

    dennis177

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauer
    Ort:
    Berlin
    ca. 7 m lang, 1 m Breit, ca. 1.5 m tief
     
  9. #9 dennis177, 21.07.2017
    dennis177

    dennis177

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauer
    Ort:
    Berlin
    Ja. Das ist richtig.
     
  10. #10 dennis177, 21.07.2017
    dennis177

    dennis177

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauer
    Ort:
    Berlin
    Ja. Es muss noch besser abgedichtet werden. Sonst ist es zu kalt.
     
  11. #11 dennis177, 21.07.2017
    dennis177

    dennis177

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauer
    Ort:
    Berlin
    Ich weiss wie das ganze aussieht. Es handelt sich um eine Ordnungsgemäß gebaute PKW Reperaturgrube. Die wurde mittels Stahlkonstruktion und Beton ausgegossen.

    Dann wurde die Reperaturgrube nicht benötigt und mittels der gleichen Steine (wie auf den Bildern zu sehen sind)(gleiche Steine sind auch unten) zugeschutet.
    Die komplette Reperaturgrube, die Wände + Boden, besteht aus Beton. Die Wände und das Boden der Reperaturgrube sind, waren unbeschädigt.
     
  12. #12 bauspezi 45, 21.07.2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    330
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    so eine Grube ist doch super,kennst Du dein Auto von unten ?
     
  13. #13 Andybaut, 22.07.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    ..also wenn du die Grube kennst, dann weißt du ja auch ob sie nun dicht ist.
    Ich gehe mal davon aus.

    Dann würde ich ein paar der Steine rausnehmen, eine Anschlussbewehrung über Steckeisen an den Bestand schaffen,
    eine "Deckenplatte" bewehren und das ganze mit Beton ausgießen.
    Dämmung wird hier nichts bringen, da neben der Grube vermutlich auch nicht gedämmt ist.

    Das wäre nun also die Luxuslösung. Alles andere geht aber auch, da du nach unten ja schon alles "zu" hast.

    Da ich aber nicht weiß wie die spätere Nutzung sein soll, ist es auch schwieriger zu sagen was hier zu tun ist.
    Ist schon ein Unterschied ob da später ein Fahrrad draufsteht oder der Wohnzimmertisch
     
  14. #14 Fred Astair, 22.07.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.425
    Zustimmungen:
    1.114
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Dazu wäre erstmal die Frage zu stellen, ob es sich bei det Garage um ein privilegiertes Bauwerk an der Grundstücksgrenze handelt.
     
Thema: Garagenboden (Kanal) beseitigen, nivellieren, ausgleichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garagenboden ausgleichen

    ,
  2. garagenboden nivellieren

    ,
  3. garagenboden ausgleichen gefälle

Die Seite wird geladen...

Garagenboden (Kanal) beseitigen, nivellieren, ausgleichen - Ähnliche Themen

  1. Garagenboden sanieren

    Garagenboden sanieren: Hallo zusammen, ich habe vor in nächster Zeit meinen Garagenboden zu sanieren. Im Moment sieht es so aus, als ob mal Teile des Garagenboden...
  2. Garagenboden beschichten mit Epoxidharz

    Garagenboden beschichten mit Epoxidharz: Hallo, ich möchte gerne Garagenboden selber mit Epoxidharz beschichten. Es handelt sich um Garagenboden mit Estrich. Diese Garagenoden wurde...
  3. Dämmung in Garagenboden erforderlich?

    Dämmung in Garagenboden erforderlich?: Hallo liebes Forum, ich weiß zwar nicht, ob es der richtige Unterpunkt ist, aber ich brauche mal eure Hilfe zu folgendem Problem. In einem Haus...
  4. Garagenboden - Pflastern?

    Garagenboden - Pflastern?: Guten Abend zusammen, da wir kurz davor sind unsere Doppelgarage zu errichten noch einmal die Frage zum Bodenbelag. Ich habe bereits kräftig...
  5. Garagenboden löst sich auf

    Garagenboden löst sich auf: Hallo liebe Forum-Experten Ich habe eine Garage Baujahr 1970. Der Boden besteht nur aus Beton. Kein zusätzlicher Estrich oder so. Die Mischung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden