Garagenboden pflastern oder betonieren?

Diskutiere Garagenboden pflastern oder betonieren? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; In unseren Schuppen ist nur ein Sandfußboden, also man könnte auch sagen, es ist kein Fußbpden drin. Nun wollen wird wohl pflaster dort drin....

  1. #1 der ecksperte, 16.11.2013
    der ecksperte

    der ecksperte

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Bremen
    In unseren Schuppen ist nur ein Sandfußboden, also man könnte auch sagen, es ist kein Fußbpden drin.

    Nun wollen wird wohl pflaster dort drin. (36 m2).

    Den Schuppen nutzen wir als Autogarage.

    Nun wollte ich erst Betonfußboden machen, doch mein Bruder meinte, ich sollte lieber pflastern dort, weil dann das Wasser besser abläuft.
    Doch ich habe etwas bedenken, da ich ja immer auf die gleiche Stelle mit meinen Auto fahre, und Pflastersteine dazu neigen, abzusacken, auf dauer.
    Es lohnt aber auch nicht dort nun 8er Steine reinzupflastern, höchstens es besser abzurütteln wo die Autoreifen sind!?

    Es ist eine alte Garage und die billigsten Pflastersteine sind gerade gut genug dafür.
    Ist betonieren sogar teurer als pflastern?

    An Pflasternsteine habe ich so ca. 300 Euro ausgerechnet, wenn ich Preiswerte für 7-8 Euro pro Quadrahtmeter nehme.
    Wir wollen 20 cm ausschachten und dann etwas Schlacke rein.

    Was meint Ihr dazu?
     
  2. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Die Steine sacken nicht.

    Der Unterbau sackt. Und deswegen muß der richtig verdichtet werden. Welche Steine dann da drauf liegen ist fast egal...
     
  3. #3 ralf9000, 16.11.2013
    ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Man sollte sich vorher überlegen, warum der "Schuppen" überhaut steht, wie seine Statik ist. Danach sollte man überlegen, ob Rütteln nicht die Standfestigkeit des Schuppens gefährdet ...

    Wohne im Bergischen Land und kennen viele Schuppen, wo ich nicht unbedingt mit einer Rüttelplatte reingehen würde.
     
  4. #4 der ecksperte, 01.01.2014
    der ecksperte

    der ecksperte

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Bremen
    ok! Dank Dir! Habe noch eine ähnliche Frage..
     
Thema: Garagenboden pflastern oder betonieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Vergleich pflastern und betonieren

    ,
  2. garagenboden pflastern oder beton

    ,
  3. garage innen pflastern

Die Seite wird geladen...

Garagenboden pflastern oder betonieren? - Ähnliche Themen

  1. Garagenboden sanieren

    Garagenboden sanieren: Hallo zusammen, ich habe vor in nächster Zeit meinen Garagenboden zu sanieren. Im Moment sieht es so aus, als ob mal Teile des Garagenboden...
  2. Garagenboden beschichten mit Epoxidharz

    Garagenboden beschichten mit Epoxidharz: Hallo, ich möchte gerne Garagenboden selber mit Epoxidharz beschichten. Es handelt sich um Garagenboden mit Estrich. Diese Garagenoden wurde...
  3. Dämmung in Garagenboden erforderlich?

    Dämmung in Garagenboden erforderlich?: Hallo liebes Forum, ich weiß zwar nicht, ob es der richtige Unterpunkt ist, aber ich brauche mal eure Hilfe zu folgendem Problem. In einem Haus...
  4. Garagenboden - Pflastern?

    Garagenboden - Pflastern?: Guten Abend zusammen, da wir kurz davor sind unsere Doppelgarage zu errichten noch einmal die Frage zum Bodenbelag. Ich habe bereits kräftig...
  5. Garagenboden Betonplatte oder Pflaster

    Garagenboden Betonplatte oder Pflaster: Klassisch hat man ja immer Betonböden, auf denen im Winter dann immer ein See steht, vom Schnee, der vom Auto abtropft. Deshalb hat man mir nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden