Garagenschließung eines Holzständer Carports

Diskutiere Garagenschließung eines Holzständer Carports im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, wir sind nun (fast) glückliche Besitzer eines Eigenheimes mit 2 offenen Carports. In der Baugenehmigung hatten wir damals schon...

  1. DeePee

    DeePee

    Dabei seit:
    07.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir sind nun (fast) glückliche Besitzer eines Eigenheimes mit 2 offenen Carports.
    In der Baugenehmigung hatten wir damals schon eine Garage (9x3m) mit genehmigen lassen. Unser Bauträger hat - der Optik geschuldet - dann einen Carport bauseitig mit errichtet.
    IMG_20200901_173600.jpg
    (Bild 1)

    Nun möchten wir nun endlich den Carport schließen und haben uns für eine Verkleidung, bzw das zumauern mit Ytong entschieden. Leider ist das Ganze noch nicht so ganz klar für uns, da noch folgende Fragen offen sind:

    • Im Holzständerwerk mauern (wie Fachwerk)?
    • Vor dem Holzständerwerk mauern, und somit eine komplette Wand Ytong zu haben?
      (Siehe Bild 2, 3 & 5)
    • Wie wird Ytong mit den Holzbalken verbunden, da Holz ja bekanntlich arbeitet (Mauerverbinder, Dünnbettmörtel, Flexkleber)?
    • Muss für den Verbund von Ytong und Fundamentplatte etwas beachtet werden (Plane drunter)?
    • Wenn vor dem Holzständerwerk gemauert wird, bis hoch gehen zur Regenrinne und 2-3 Öffnungen für Gitter lassen, oder direkt am Balken aufhören? (Siehe Bild 4)
    • Zusätzlich müsste für das Garagentor noch ein Pfeiler gemauert werden. Wie ist hier der Verbund mit der Fassade vorgesehen? (10cm WDVS)
    IMG_20200901_173609.jpg
    (Bild 2)
    IMG_20200901_173619.jpg
    (Bild 3)
    IMG_20200901_173626.jpg
    (Bild 4)
    IMG_20200901_173635.jpg
    (Bild 5)
    IMG_20200901_173642.jpg
    (Bild 6)
    IMG_20200901_173717.jpg

    (Bild 7)

    Ich möchte mich schon einmal recht herzlich bei allen bedanken die sich die Zeit zum Lesen und zum Antworten nehmen.
     
  2. SvenvH

    SvenvH

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    424
    Warum denn unbedingt Ytong?
     
  3. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Ludwigshafen
    Billig und DIY halt
     
  4. SvenvH

    SvenvH

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    424
    Naja Porenbeton ist weder billig noch für DIY geeignet. Das muss ja auch beidseitig verputzt werden. Wobei eine Seite nicht mal richtig möglich wäre wenn die Wand vor den Balken steht.
     
  5. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Ludwigshafen
    Wir wissen das @SvenvH und noch viel mehr :D
     
    simon84 gefällt das.
  6. #6 Sciro80, 08.09.2020
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    MV
    Ich wollte erst nichts dazu schreiben, aber warum muss das gemauert werden? Da passt doch hinten und vorne nicht, warum nicht lieber auf Stulpschalung gehen?
     
    Domski und simon84 gefällt das.
  7. DeePee

    DeePee

    Dabei seit:
    07.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Erst einmal vielen Dank für die vielen Antworten.
    Ytong war die Wahl, nachdem unterschiedliche Handwerker von Platten gesprochen haben, wodurch ein Preis von 300€ pro m² auf uns zukommen würden.

    Zudem fiel die Wahl auf mauern, da die beiden Fronten (vorne & hinten) der Garage dann tatsächlich verputzt werden soll, um ein einheitliches Bild zum Haus zu bekommen.
    Für Alternativen und Voschläge bin ich natürlich offen und dankbar.
     
  8. SvenvH

    SvenvH

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    424
    Was sollen denn das für Platten sein? Das hast du bestimmt Missverstanden.
    Ich würde allenfalls einen kleinen Sockel von 30-40cm Mauern und den Rest mit Holz verkleiden.
     
  9. Domski

    Domski

    Dabei seit:
    21.06.2018
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    153
    Naja, mit Trespa-Platten + UK + Handwerkerstunden kannst du die 300€ pro qm schon erreichen...als Abwehrangebot.

    Wenn es verputzt werden soll: 1 Stein Sockel aus Yton/Schalstein whatever, darauf eine Betumenbahn zum Schutz der Schwelle. Darauf dann Holzrahmenbauweise und mit Putzträgerplatte ausreichend stabil beplankt. Ansonsten Trapezleisten, Stulpschalung, Boden-Deckel-Schalung nach Lust und Laune.

    Lüftung nicht vergessen oder von Innen mit Dampfsperre wie ein Wohnhaus dicht machen.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Garagenschließung eines Holzständer Carports

Die Seite wird geladen...

Garagenschließung eines Holzständer Carports - Ähnliche Themen

  1. Wandaufbau Detail - Garage aus Holzständer

    Wandaufbau Detail - Garage aus Holzständer: Hallo Experten, ich benötige Hilfe beim Wandaufbau einer Garage welche aus Holzständer erstellt wurde. Infos zur Gargage: Die Holzständer...
  2. Aufbau Anhydritestrich bei Holzständer

    Aufbau Anhydritestrich bei Holzständer: Hallo In unserem Holzständeranbau haben wir eine Sichtbalkendecke und darauf Nut und Feder Bretter. Dann folgender Aufbau (12 cm) im ersten Stock...
  3. Terrasse neu bauen - auf Holzständer

    Terrasse neu bauen - auf Holzständer: Hallo zusammen, aktuell habe ich eine Terrasse auf einer Holzbalkenkonstruktion. Also auf einer Seite ebenerdig, dann wirds quasi ein Balkon....
  4. Fertighaus (Holzständer) - Dachausbau

    Fertighaus (Holzständer) - Dachausbau: Hallo zusammen 1. Zu mir oder weiter bei 2. Frage ich lese hier und in anderen Foren schon ein Jahr lang mit. Nebenbei habe ich mich auch in den...
  5. Trittschall beim Holzständer reduzieren

    Trittschall beim Holzständer reduzieren: Guten Tag Wir machen gerade einen Anbau in Holzständerbauweise (EG auf Betonplatte) mit offenen Sichtbalken. Daher versuchen wir den Trittschall...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden