Gartenmauer aus Betonpflastersteinen

Diskutiere Gartenmauer aus Betonpflastersteinen im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hi, kann man eine Gartenmauer aus Betonpflastersteinen errichten? Die Mauer soll ca 80cm hoch werden und ein Beet einfassen. Steine haben...

  1. Cglan05

    Cglan05

    Dabei seit:
    16. Oktober 2013
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi,

    kann man eine Gartenmauer aus Betonpflastersteinen errichten? Die Mauer soll ca 80cm hoch werden und ein Beet einfassen. Steine haben Format 16x21cm. Alternativ hätte ich auch 21x25cm.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Hab nicht viel Ahnung von der Materie, aber mal nachgehakt:

    > ein Beet einfassen - reines/blosses Hochbeet oder richtige Geländeabtreppung?
     
  4. #3 wasweissich, 12. November 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    man kann .

    man sollte aber nicht .

    weil pflastersteine heissen pflastersteine ............ ??

    richiiiich .

    die einbindetiefe von 8cm ist absolut nicht ausreichend . und bescheiden (um nicht zu schreiben bexchixxen ) sieht es auch noch aus .
     
  5. Cglan05

    Cglan05

    Dabei seit:
    16. Oktober 2013
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Hatte mir so Mauer-Pflaster eines Herstellers mit d angeschaut. Optik ist OK und der kram ist wesentlich günstiger als die anderen Betongartenmauern.
    Mein Haus liegt ca 0,8m über Straßen Niveau. Ich will vor dem Haus ein beet anlegen und das mit der Mauer zur Straße abfangen.

    Gesendet von meinem XT890 mit Tapatalk
     
  6. #5 wasweissich, 12. November 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    bestimmt nicht mit pflastersteinen ...
     
  7. Cglan05

    Cglan05

    Dabei seit:
    16. Oktober 2013
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Entfernung Haus- Straße sind 5m. Am Haus wird noch ein Weg gepflaster, der ca 2m breit ist. Also 3m Beet. Abfangenen muss ich dan ca 70-80cm Höhe. Hinter und neben dem Haus habe ich es mit Bruchsteinen 15/45 in Beton gemacht, vor dem Haus möchte meine Frau gerne etwas anderes, bzw eine "richtige" Mauer. Preise beim Baustoffhandels meines Vertrauens liegen bei ca 100€/m² für die schicken modischen Betonmauersteine in verschiedenen Größen. macht bei meiner Mauer ca. 1700€. Das ist mir ein wenig zu teuer nur für das Material. Keine Angst, das Mauern mach ich auch nicht selbst :D
    L-Steine oder Winkelstützen sind uns zu unansehnlich. Also beleibt nur etwas gemauertes. Auf dem Gelände das die Mauer halten soll ist nicht mit zusätzlicher Last zum Beet und der Person die drin Arbeitet zu rechnen. Also keine Auffahrt oder sowas.
    Also hat jemand ne günstige Alternative im Ärmel?
     
  8. tkoehler78

    tkoehler78

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bollberg
    Wenn's nix kosten darf, dann mach doch ne Böschung und bepflanze diese anschließend mit geeigneten Sträuchern! Allemal besser als ne Mauer aus Pflastersteinen...
     
  9. Cglan05

    Cglan05

    Dabei seit:
    16. Oktober 2013
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    So, Pflastersteine haben sich erledigt, Frau ist davon nicht angetan. Problem ist, dass das Betonmauerwerk in Ordentlichen Formaten von Außen durch den ganzen Kies im Beton aussieht wie ne Waschbetonplatte. Gibt es Alternativen? Es ist etwas Gradliniges gewünscht, das auch halbwegs zu unserem gerumpelten antrazitfarbenen Pflaster passt. Ich habe an einer Stelle den Piesberger in 15/45 liegen, aber das sind nur Brocken. So etwas mit graden Kanten wäre nicht schlecht, aber nicht beschaffbar.
     
  10. tkoehler78

    tkoehler78

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bollberg
    Jeder größere Betonwarenhersteller (Ri.., Ka.., Eh.., Kr......) hat Mauerprogramme in verschiedenen Optiken im Angebot, die überhaupt nicht nach Waschbetonplatten aussehen!!!
    Verstehe das Problem nicht!
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    wenn Du gerne Mauern möchtest dann nimm doch Klinkersteine, gibt es passend zum Geschmack,
    hier etwas :

    [​IMG]
     
  13. Cglan05

    Cglan05

    Dabei seit:
    16. Oktober 2013
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    So wir haben uns jetzt wohl für eine Mauer aus Karbonquarzit in 15/45 entschieden. Die werden dann aufgemauert. Betonsteine waren optisch eine Katastrophe. Preis spielt ja auch eine Rolle, und das Karbonquarzit kostet mich 29€/t
     
Thema: Gartenmauer aus Betonpflastersteinen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauern mit betonpflastersteinen

    ,
  2. beton pflastersteine zum mauern nehmen

    ,
  3. kann man nit pflastersteinen mauern

Die Seite wird geladen...

Gartenmauer aus Betonpflastersteinen - Ähnliche Themen

  1. Gartenmauer am Hang

    Gartenmauer am Hang: Hallo, unser Hausbau wurde Anfang des Jahres fertig gestellt und nun geht es mit den Garten weiter. Da wir am Hang wohnen, werden wir eine...
  2. Gartenmauer/Stützmauer

    Gartenmauer/Stützmauer: Hallo, Wir haben folgendes Problem. Haben uns im Sommer von einer Baufirma eine Stützmauer/Gartenmauer machen lassen. Auf der Rückseite vom...
  3. Beet hinter Gartenmauer entwässern

    Beet hinter Gartenmauer entwässern: Hallo beisammen, mein Haus steht am Hang, nach hinten abfallend. Davor habe ich ein Beet, links vom Gehweg begrenzt und rechts durch eine...
  4. Noppenbahn oder "Dachpappe" hinter Gartenmauer

    Noppenbahn oder "Dachpappe" hinter Gartenmauer: Servus! Ich baue derzeit eine Mauer um mein Grundstück, weil das Gelände noch etwa 60 cm aufgeschüttet werden muss. An die Mauer drücken somit...
  5. Risse in Gartenmauer

    Risse in Gartenmauer: Hi! Wir haben eine Gartenmauer in der sich immer wieder Risse bilden. Auf unserer Seite vom Grundstück ist bis zur oberen Kante der Mauer...