Gartenmauer aus Stahlbeton. Wie am besten / günstigsten ?

Diskutiere Gartenmauer aus Stahlbeton. Wie am besten / günstigsten ? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, zum Abschluss unseres Gartens soll die jetzig Böschung mit einer Betonmauer abgeschlossen werden. Die Mauer verläuft gerade und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eddi79

    eddi79

    Dabei seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Grafenau
    Hallo Zusammen,

    zum Abschluss unseres Gartens soll die jetzig Böschung mit einer Betonmauer abgeschlossen werden. Die Mauer verläuft gerade und hat auf der ganzen Länge (36m) eine Höhe von 2m. Die Mauer wird auf der Böschungsseite hinterfüllt.
    Da ich inzwischen diverse Möglichkeiten durchgedacht habe, wollte ich mir hier ein paar Tipps und Ratschläge holen.

    Was macht mehr Sinn (bzw. ist günstiger):
    - Fundament betonieren (80cm tief, 40 breit), 12 Eisen im Abstand von ca. 30cm (2-Reihig) rein und dann die Mauer mit Ortbeton darauf schalen ?
    Wie "dick" würdet ihr die Mauer auslegen (24cm, 30cm) - Reicht ein 80cm Fundament (ggf. mit ca. 40cm Fuss nach hinten)
    ...oder sollte Mauer in einem Stück (mit dem Fundament) geschalt werden ?

    - Fundament wie oben und dann Fertigteile (Doppelwand) drauf setzen und ausbetonieren.

    - Alternativen ?

    Danke für alle Antworten
    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corinna72, 29. April 2013
    Corinna72

    Corinna72

    Dabei seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikerin
    Ort:
    Berlin
    Viel schöner als so eine Betonmauer wäre eine Trockenmauer aus schweren Steinblöcken (z.B. Granit). Da brauch man dann auch kein so riesiges Fundament.
    Naturstein sieht auch im Alter noch sehr schön aus.
    Beton ist am Anfang kühl und abweisend und wird dann immer hässlicher (vermoost etc...)
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 29. April 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wie dick die Wand werden muss,welche Bewehrung und welche Gründung erforderlich ist, sagt Dir Dein Statiker!

    Dazu wird es hier keine Aussagen geben.

    Um fehlgeleitetem Helfersyndrom vorzubeugen, wird daher geschlossen.
     
Thema:

Gartenmauer aus Stahlbeton. Wie am besten / günstigsten ?

Die Seite wird geladen...

Gartenmauer aus Stahlbeton. Wie am besten / günstigsten ? - Ähnliche Themen

  1. günstiger analoger Durchflusssensor?

    günstiger analoger Durchflusssensor?: Hallo! ich suche für meine modulierende Brunnenpumpe einen günstigen analogen elektrischen Durchflusssensor. Anforderungen: - Wasser - Tempatur...
  2. Gartenmauer am Hang

    Gartenmauer am Hang: Hallo, unser Hausbau wurde Anfang des Jahres fertig gestellt und nun geht es mit den Garten weiter. Da wir am Hang wohnen, werden wir eine...
  3. Gartenmauer/Stützmauer

    Gartenmauer/Stützmauer: Hallo, Wir haben folgendes Problem. Haben uns im Sommer von einer Baufirma eine Stützmauer/Gartenmauer machen lassen. Auf der Rückseite vom...
  4. Dachstuhl günstig ausbauen für einen Laien

    Dachstuhl günstig ausbauen für einen Laien: Hallo an alle Experten, ich hoffe ihr könnt mir ein Paar günstige Ratschläge geben. Ich habe eine schlüsselfertige Doppelhaushälfte gekauft und...
  5. Widerstandsfähige (Tritte, Ramme...) Türe, günstig? "Metalltüren" statt Holztüren?

    Widerstandsfähige (Tritte, Ramme...) Türe, günstig? "Metalltüren" statt Holztüren?: Hallo. Gibt es Türen die Gewalt standhalten, ohne dass man eine Spezialtüre mit "Panzerlegierung" braucht? Also so wie hier:...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.