Gartenmauer aus Stahlbeton. Wie am besten / günstigsten ?

Diskutiere Gartenmauer aus Stahlbeton. Wie am besten / günstigsten ? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, zum Abschluss unseres Gartens soll die jetzig Böschung mit einer Betonmauer abgeschlossen werden. Die Mauer verläuft gerade und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eddi79

    eddi79

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Grafenau
    Hallo Zusammen,

    zum Abschluss unseres Gartens soll die jetzig Böschung mit einer Betonmauer abgeschlossen werden. Die Mauer verläuft gerade und hat auf der ganzen Länge (36m) eine Höhe von 2m. Die Mauer wird auf der Böschungsseite hinterfüllt.
    Da ich inzwischen diverse Möglichkeiten durchgedacht habe, wollte ich mir hier ein paar Tipps und Ratschläge holen.

    Was macht mehr Sinn (bzw. ist günstiger):
    - Fundament betonieren (80cm tief, 40 breit), 12 Eisen im Abstand von ca. 30cm (2-Reihig) rein und dann die Mauer mit Ortbeton darauf schalen ?
    Wie "dick" würdet ihr die Mauer auslegen (24cm, 30cm) - Reicht ein 80cm Fundament (ggf. mit ca. 40cm Fuss nach hinten)
    ...oder sollte Mauer in einem Stück (mit dem Fundament) geschalt werden ?

    - Fundament wie oben und dann Fertigteile (Doppelwand) drauf setzen und ausbetonieren.

    - Alternativen ?

    Danke für alle Antworten
    Markus
     
  2. #2 Corinna72, 29.04.2013
    Corinna72

    Corinna72

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikerin
    Ort:
    Berlin
    Viel schöner als so eine Betonmauer wäre eine Trockenmauer aus schweren Steinblöcken (z.B. Granit). Da brauch man dann auch kein so riesiges Fundament.
    Naturstein sieht auch im Alter noch sehr schön aus.
    Beton ist am Anfang kühl und abweisend und wird dann immer hässlicher (vermoost etc...)
     
  3. #3 Ralf Dühlmeyer, 29.04.2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wie dick die Wand werden muss,welche Bewehrung und welche Gründung erforderlich ist, sagt Dir Dein Statiker!

    Dazu wird es hier keine Aussagen geben.

    Um fehlgeleitetem Helfersyndrom vorzubeugen, wird daher geschlossen.
     
Thema: Gartenmauer aus Stahlbeton. Wie am besten / günstigsten ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. doppelwand gartenmauer

Die Seite wird geladen...

Gartenmauer aus Stahlbeton. Wie am besten / günstigsten ? - Ähnliche Themen

  1. Gartenmauer, Granit-Abdeckplatten, Abdichtung?

    Gartenmauer, Granit-Abdeckplatten, Abdichtung?: Hallo zusammen, ich habe zwar schon ein paar Beiträge mit ähnlichen Fragen gefunden, aber ich will sicher gehen und frage daher nochmal für...
  2. Gartenmauer auf Punktfundamente??

    Gartenmauer auf Punktfundamente??: Hallo zusammen, ich möchte unsere Terrasse an einer Seite mit einer kleinen Mauer abschließen. Die Mauer würde aus 21er Mauersteinen ca. 80cm...
  3. Verkleidung Betonwand/Gartenmauer mit Rhombusleisten

    Verkleidung Betonwand/Gartenmauer mit Rhombusleisten: Servus liebe Forengemeinde, es steht mal wieder ein Projekt an. Meine neue Gartenmauer aus Betonschalungssteinen (Anhang) wird mit Rhombusleisten...
  4. Wie bestehende Gartenmauer erweitern?

    Wie bestehende Gartenmauer erweitern?: Hallo liebes Forum, ich bräuchte mal eure Hilfe bzw Einschätzung. Folgende Gartenmauer befindet sich auf unserer Terasse. Die soll nun so...
  5. Frage zu Gartenmauer aus Schalungssteinen

    Frage zu Gartenmauer aus Schalungssteinen: Guten Tag, ich würde mich über eine fachkundige Meinung zu folgender Baumaßnahme im Garten freuen. Im Zuge einer kompletten Neugestaltung meines...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden