Gartenstützwand 1,80 m Hoch) in mehreren Schichten/Abschnitten betonieren

Diskutiere Gartenstützwand 1,80 m Hoch) in mehreren Schichten/Abschnitten betonieren im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Ich möchte eine einseitig geschalte und bereits vollflächig armierte Gartenstützwand 1,80 m Hoch) in mehreren Schichten/Abschnitten betonieren,...

  1. #1 Wienfried, 08.03.2017
    Wienfried

    Wienfried

    Dabei seit:
    20.01.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Mainz
    Ich möchte eine einseitig geschalte und bereits vollflächig armierte Gartenstützwand 1,80 m Hoch) in mehreren Schichten/Abschnitten betonieren, und zwar in 2-3 auffolgenden Tagen. Es sind waagerechte Fugen bzw Abschnitte, und keine senkrechten. Wie gesagt, das Eisen führt durch die Lagen. Brauche ich einen Haftvermittler zwischen den Betonlagen? Ein Fugenband ist für diese freistehende Außenstützwand nicht nötig. In einem Rutsch betonieren wäre viel zu aufwendig ( Pumpe mit 50 m Arm etc.), und zu Zweit schaffen wir nicht die ganze Wand an einem Tag.
    Gruß W.
     
  2. #2 Wienfried, 09.03.2017
    Wienfried

    Wienfried

    Dabei seit:
    20.01.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Mainz
    Hallo,
    ist hier kein Fachmann im Forum, der mir sagen kann, wies am besten gemacht wird, wenn man meine Rahmenbedingungen berücksichtigt?
    Kann ich einfach auf die einen Tag alte Betonlage so drauf betoniern? Muß ein Haftvermittler auf die Betonlage aufgesprüht werden? Das ich die Betonlage nicht glatt abziehe versteht sich von selbst.
     
  3. #3 Andybaut, 09.03.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    normalerweise reicht ein aufgerauter Beton.
    Aber die Fugen sind natürlich nicht so wasserdicht wie die Fläche.
    Dafür würde es dann Fugenbänder geben.
    Wenn´s blöd läuft könnte Wasser in der Fuge wandern und im Winter gefrieren und
    das ganze langsam sprengen.
    Aber da hilft dir auch kein Haftvermittler sondern nur ein Fugenband.

    So simpel wie das ganze auf den ersten Blick erscheint, so tückisch kann es im Detail werden.
     
  4. #4 bauspezi 45, 09.03.2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    330
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    möchte ja gern mal sehen wie die Eisenkonstrugtion bei einer respektablen Höhe von 1,80m ausschaut.
    Fundamenttiefe/Breite ?
     
  5. #5 petra345, 10.03.2017
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    173
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Vor einer solchen Wand würde ich den Erddruck und die Standsicherheit der Wand erst mal rechnen (lassen).
    Ohne einen Innenrüttler würde ich so etwas nie bauen!

    Die Wandstärke würde ich so gering wie möglich wählen.
    Es spart Beton bei der Herstellung und ergibt weniger Abfall beim Rückbau.

    Am nächsten Tag ist ein Haftvermittler nicht notwendig, wenn der alte Beton aufgeraut beendet wurde.
    Nach spätestens 10 m muß eine senkrechte Fuge vorgesehen werden. Und sei es in Form einer Sollrißstelle.

    Ein geringer w/z-Wert (ca. 0,5) plus Verflüssiger ergibt eine längere Lebensdauer, weil das CO2 der Luft nicht so schnell eindringt.
     
Thema:

Gartenstützwand 1,80 m Hoch) in mehreren Schichten/Abschnitten betonieren

Die Seite wird geladen...

Gartenstützwand 1,80 m Hoch) in mehreren Schichten/Abschnitten betonieren - Ähnliche Themen

  1. Wänden 6m hoch richtige Abrechnung

    Wänden 6m hoch richtige Abrechnung: Hallo! Ich bin selbstständig. Bauen wir Wänden 6m hoch und Auftraggeber sagt uns dass die Höhe ist OK und soll ich rechnen wie normale Wand. Aber...
  2. Warmwassertemperatur, aktuell wie hoch laut Gesetz?

    Warmwassertemperatur, aktuell wie hoch laut Gesetz?: Hallo, ich wohne in einem MFH mit 8 Wohnungen. Wir haben eine Luft-WP und eine Ww Solar Anlage, die einen Energiespeicher versorgen. Das...
  3. Teilverfliesung Bad wie hoch? 110cm, 120cm,...?

    Teilverfliesung Bad wie hoch? 110cm, 120cm,...?: Hallo zusammen, Ich habe mich entschieden, mein Bad halb hoch zu verfliesen. Jetzt weiß ich aber noch nicht, wie hoch gefliesst werden soll. Der...
  4. Podest für Waschmaschine weil Entwässerung zu hoch?

    Podest für Waschmaschine weil Entwässerung zu hoch?: Hallo zusammen, wir bauen mit einem Bauträger. Laut Baubeschreibung erhalten wir im Keller einen Waschmaschinenanschluss. Nun meint unser...
  5. WW-Verbrauch zu hoch wegen falsch angeschlossener Zirkulationsleitung?

    WW-Verbrauch zu hoch wegen falsch angeschlossener Zirkulationsleitung?: Ausgangssituation: Dachgeschosswohnung in Mehrfamilienhaus, 27 Wohneinheiten, drei Aufgänge mit 9 Wohneinheiten, Dachgeschosse 1995 ausgebaut,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden