Gas-Brennwertgerät unter Dach oder im Keller?

Diskutiere Gas-Brennwertgerät unter Dach oder im Keller? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Gemeinde, bei unserer Hausplanung diskutieren wir gerade die Positionierung des GBWG. Vorschlag 1: GBWG unter dem Dach. Wie ist das...

  1. Haus2009

    Haus2009

    Dabei seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Gemeinde,

    bei unserer Hausplanung diskutieren wir gerade die Positionierung des GBWG.

    Vorschlag 1:
    GBWG unter dem Dach.
    Wie ist das mit Geräuschbildung.
    Die Decke darunter ist Holzkonstruktion mit Dämmung und Gipskarton.
    Das Schlafzimmer ist dann direkt darunter.

    Vorschlag 2:
    GBWG im Keller.
    Dann müsste ein hässliches Kunststoffrohr an der Hauptsichtseite an der Aussenwand nach oben geführt werden. Die innenliegende Version scheidet aus Kosten- und Platzgründen aus.

    Was spricht für bzw. gegen die jeweiligen Vorschläge.

    Haus2009
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. drulli

    drulli

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Kommunikator
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Wir haben so ein Kombigerät (Vitodens 333) unterm Dach über dem Schlafzimmer.
    Ist natürlich auch eine Spar-Variante, weil wir uns den Kamin sparen wollten.
    Ich höre in der Regel nichts, nur ganz selten mal etwas, wenn der Brenner startet oder stoppt. Nicht das Schalten hört man, sondern einfach nur den Unterschied. Ein leises Rauschen nimmt man meistens dann wahr, wenn es plötzlich da oder weg ist.
    Daher mein Tipp: Unbedingt auf eine passende Auslegung der Heizung achten!
    => Heizlastberechnung. Einfach hier googlen und/oder unter http://www.haustechnikdialog.de/Forum/ weiterlesen. Wenn - wie so oft - so ein Gerät überdimensioniert ist, schaltet es später im Betrieb im Minutentakt ein und aus. Da ist die Gefahr größer, dass man etwas hört. Wobei dies nicht der Hauptgrund für eine passende Auslegung ist...

    Falls der übrige Raum dort genutzt werden soll, solltet Ihr noch ein Abtrennung mit Tür einplanen.
     
  4. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Lärm hört man durch Körper- und Luftschallübertragungen, gegen beide Arten kann man geeignete Maßnahmen ergreifen. ZB Masse hilft i.allg. gut.

    @drulli: kannst Du bitte noch den Deckenaufbau und die Befestigung des Gerätes beschreiben?

    Gruß
    Frank Martin
     
Thema:

Gas-Brennwertgerät unter Dach oder im Keller?

Die Seite wird geladen...

Gas-Brennwertgerät unter Dach oder im Keller? - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  4. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  5. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...