Gasleitung verkleiden - Brandschutzanforderungen?

Diskutiere Gasleitung verkleiden - Brandschutzanforderungen? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, im Keller läuft die Gasleitung offen unter der Decke mit einigen anderen Leitungen. Diese sollen nun mit einem Kasten verkleidet...

  1. #1 chrissi1988, 29.04.2018
    chrissi1988

    chrissi1988

    Dabei seit:
    31.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    im Keller läuft die Gasleitung offen unter der Decke mit einigen anderen Leitungen.
    Diese sollen nun mit einem Kasten verkleidet werden. Das dieser Lüftungsöffnungen benötigt ist mir klar, aber muss ich auch Brandschutzmaßnahmen einhalten?
    Ich wollte gerne einen Wedi Winkel nehmen. Damit wäre ich schnell und einfach fertig.
    Dieser hat die Brandschutzklasse E. Daher noch mal die Frage ob man ihn dafür verwenden darf?

    vielen Dank schonmal vorab.

    PS: welche Abstände müssen die Lüuftungöffnungen eigentlich haben und welchen Durchmesser?

    Gruß
     
  2. #2 simon84, 29.04.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.639
    Zustimmungen:
    1.241
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ist es eine gute Idee, eine Gasleitung mit einem brennbaren Material zu verkoffern ?
    Was passiert im Brandfall ?


    Aus einer älteren TRGI

    Verlegung im Schacht
    Der Schacht ist abschnittsweise oder im Ganzen zu
    be- und entlüften. Die Lüftungsöffnungen müssen
    ca. 10 cm2 groß sein. Sie dürfen nicht in Treppenräumen
    angeordnet werden. Bei nicht be- und entlüfteten
    Schächten oder Hohlräumen ist das Gasrohr in
    einem Mantelrohr zu verlegen. Ein Schacht gilt nicht
    mehr als Hohlraum, wenn er mit nichtbrennbaren
    Baustoffen formbeständig und dicht verfüllt ist.
     
  3. #3 chrissi1988, 29.04.2018
    chrissi1988

    chrissi1988

    Dabei seit:
    31.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ok Danke
    Naja in anderen räumen bleibt die Leitung offen.
    Im falle eines brandes, macht es doch keinen Unterschied zu einem kasten ohne brandschutzplatte. Das ist doch dann gleichzusetzen wie unverkleidet oder sehe ich das falsch?
     
  4. #4 simon84, 29.04.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.639
    Zustimmungen:
    1.241
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ich finde es ist sehr wohl ein Unterschied ob der Kasten eben brennt oder nicht.
    Einen brennenden Kasten wollte ich nicht über mir haben.

    Ist das ganze vielleicht sogar ein Treppenhaus oder Fluchtweg?
     
  5. #5 chrissi1988, 30.04.2018
    chrissi1988

    chrissi1988

    Dabei seit:
    31.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Nein es ist zwar ein flur, aber die Leitungen laufen nur am bad vorbei. Der vom wohnbereich noch draußen führt dirt nicht vorbei.
    Wo kann ich denn fertige L-formteilenausnzum Beispiel gipskarton feuerschutz oder ähnlichem bekommen?
    Siehst du es denn nur als Problem mit brennbaren Material oder ist es gesetzlich such vorgeschrieben?
    Gruß
     
  6. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    252
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    In welcher Ecke bist du zu Hause?
    Vielleicht kann ich helfen
     
  7. #7 Fred Astair, 01.05.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    806
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Simons Angst vor brennbaren Umhausungen ist seine individuelle Aversion. Die TRGI sagt zur Beschaffenheit der Materialien überhaupt nichts aus.
    Es ist auch ziemlich egal, ob die Möbel, Gardinen usw. in Flammen stehen oder noch zwei Bretter zusätzlich.
    Wichtig ist nur die ausreichende Belüftung des Hohlraumes.
     
    simon84 gefällt das.
  8. #8 simon84, 01.05.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.639
    Zustimmungen:
    1.241
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das ist absolut richtig ! Ich denke ich habe auch nichts anderes geschrieben.
    Gibt meiner Meinung nach genug nicht brennbare Alternativen.
     
  9. #9 petra345, 01.05.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    150
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Warum bleibt die Leitung nicht offen?
    Sie ist leichter zu kontrollieren und hat Bestandsschutz.

    Die Kosten sind bei Null



    .
     
  10. #10 simon84, 01.05.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.639
    Zustimmungen:
    1.241
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Schönheitsgründe vermute ich mal. Muss man Gasleitungen überhaupt noch gelb anstreichen oder darf man (z.B. Kupfer) auch blank lassen ? Fände ich optisch eigentlich toll :)
     
  11. #11 chrissi1988, 05.05.2018
    chrissi1988

    chrissi1988

    Dabei seit:
    31.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Alles richtig was ihr geschrieben habt:)
    Warum ist es verkleidet werden soll sind die schönheitsgründe, da auch andere leitungen (kabel, wasser, heizung) da mit lang laufen.
    Die etwage soll nachher auch vermietet werden, darum soll man davon nix mehr sehen.
    Also wäre ein brandschutzmaterial nicht vorgeschrieben richtig? Hab mich jetzt mit einem trockenbauer unterhalten, der wüsste auch nichts bugl brandschutzmaßnahme...

    Simon welche fertigelemente gibt es denn, die nicht brennbar sind? Ich hab keine lust einen kasten aus profilen zu bauen...

    Und noch eine sache zur Belüftung:
    Das ganze leitungspaket geht jeweils in einen kellerraum und heizungsraum. Wenn die wanddurchbrüche offen bleiben, dass der kasten jeweils durch die eine und andere seite der Räume an die er angrenzt belüftet wird, kann ich mir sann Löcher im Kasten sparen?
     
  12. #12 chrissi1988, 03.06.2018
    chrissi1988

    chrissi1988

    Dabei seit:
    31.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kann denn noch jemand was dazu sagen? Besonders auch ob die Lüftung dann notwendig ist?

     
  13. #13 Fabian Weber, 04.06.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    832
    Promatkoffer heißt das Zauberwort
     
  14. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    252
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    m.W. gibt es keine Brandschutzanforderung für Gasleitungen.
    Da austretendes Gas in den meisten Fällen nicht brennt, sondern explodiert, nützt auch
    der schönste Promatkasten nichts.
    Gipskarton reicht völlig aus, gibt es fertig zu kaufen
    ja, die Lüftungsöffnungen müssen sein, denn es geht nicht um die Belüftung des Hohlraumes,
    sondern darum durch den Geruch evtl. Gasaustritt schnellstmöglich feststellen zu können.
    die Wanddurchbrüche würde ich verschliessen
     
  15. #15 simon84, 04.06.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.639
    Zustimmungen:
    1.241
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Brandschutzanforderungen gibt mWn es nur in Treppenhäusern und notwendigen Fluchtwegen.

    Da müsstest du die aktuellste Fassung der TRGI mal genau durchlesen.

    Bei einem unser eigenen BV haben wir den Versorger (Stadtwerke) zur Beratung bestellt.
    Hat ca 100 EUR gekostet und der Herr hat uns danach einen sehr genauen Plan zur Ausführung bereitgestellt.

    War aber auch ein anderes Kaliber, Verlegung im Treppenhaus (Fluchtweg) im MFH usw. Wir wollten auf der sicheren Seite sein.

    Normaler GK wäre mir persönlich schon tausendmal lieber als JAKO oder so ähnlich, das Zeug brennt doch wie Zunder. Aber ich habe da wie schon erwähnt wurde meine Aversion wo es problemlos geht nichtbrennbares Material zu verwenden.

    Wenn du die Schotte zu machst und eine Belüftung notwendig ist, gehören die beiden Belüftungen jeweils in jedem Abschnitt rein.
     
Thema: Gasleitung verkleiden - Brandschutzanforderungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasrohr verkleiden

    ,
  2. news

    ,
  3. Gasleitungen in einem I-Schacht

    ,
  4. gasrohr brandschutz trockenbauschacht,
  5. gasleitung im haus verkleiden,
  6. gasleitung keller,
  7. gasleitung mit rigips verkleiden,
  8. www.GAS Leitung Verkleiden.de,
  9. gasleitungen in fluchtwegen,
  10. darf man eine gasleitung verkleiden,
  11. gasleitung hinter trockenbauwand,
  12. flexible gasleitung trotzdem verkoffern,
  13. gasleitung verkleiden knauf,
  14. gasleitungen in der Wand verputzen,
  15. gasrohr brandschutz,
  16. gasleitung in kellerraum,
  17. gasleitung verkleiden,
  18. Gasleitung einkasten,
  19. gasleitug r90 verkleiden,
  20. gasleitungen im treppenraum,
  21. gas leitung verkleiden,
  22. gasleitung verkleidung,
  23. alter promatkasten,
  24. best cameras
Die Seite wird geladen...

Gasleitung verkleiden - Brandschutzanforderungen? - Ähnliche Themen

  1. Nutzungsvertrag Gasleitung beim Grundstück?

    Nutzungsvertrag Gasleitung beim Grundstück?: Hallo, wir sind von dem Versorgungsnetzbetreiber der Gasleitung (Stadtwerke) angeschrieben worden einen Nutzungsvertrag zu unterschreiben. In den...
  2. Zählerschrank neben Gasleitung - Erweiterung Zählerschrank nicht möglich

    Zählerschrank neben Gasleitung - Erweiterung Zählerschrank nicht möglich: Hallo zusammen, ich würde mir gerne eine Photovoltaikanlage mit einem Sonnen Speicher zulegen. Um den Speicher korrekt anzuschließen und die...
  3. Gasleitung überbauenGrunddienstbarkeit

    Gasleitung überbauenGrunddienstbarkeit: Hallo, Wir haben ein Grundstück gekauft auf dem die Gasleitung für ein benachbartes Grundstück verläuft. Für die Gasleitung würde vor dem Kauf...
  4. Wanddurchführung der Gasleitung mit Schutzrohr?

    Wanddurchführung der Gasleitung mit Schutzrohr?: Muss die Wanddurchführung der Gasleitung mit Schutzrohr ausgeführt werden und müssen die Rohrschellen von Gasleitungen mit Metalldübeln befestigt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden