Gaube nachträglich einbauen - Genehmigung Hamburg

Diskutiere Gaube nachträglich einbauen - Genehmigung Hamburg im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich habe unterschiedliche Aussagen zu der Genehmigungspflicht von Gauben zum nachträglichen Einbau in ein EFH in Hamburg...

  1. #1 liquidized, 19. Juli 2017
    liquidized

    liquidized

    Dabei seit:
    19. Juli 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Unternehmer
    Ort:
    Hamburg
    Hallo zusammen,

    ich habe unterschiedliche Aussagen zu der Genehmigungspflicht von Gauben zum nachträglichen Einbau in ein EFH in Hamburg erhalten.
    Ein Zimmermann meinte, dass ich zwingend eine Genehmigung mit statischem Nachweis und allem "pi-pa-po" benötige und ein anderer meinte, dass man dafür bei unserer geplanten Gaube (weniger als 1/3 Dachfläche) keine Genehmigung benötigen würde.

    Bevor ich nun zur Bauberatung fahre und mich dort anstelle, da die keine Termine vergeben, wollte ich hier im Forum einmal nachfragen, ob jemand damit bereits Erfahrung hat und eine verlässliche Aussage treffen könnte.

    Die Dachfläche beträgt ca. 90m² bei einer Länge von 15m.
    Die Gaube solle eine Breite von ca. 3m erhalten und wird ca. 5m tief werden.

    Könnte hierzu jemand etwas sagen?

    Vielen Dank schonmal!

    VG Carsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Eine Dachgaube ist in Hamburg bis 1/3 der Gebäudeseitenlänge verfahrensfrei.

    Das heißt aber nicht rechtsfrei .

    Selbstverständlich brauchst du trotzdem eine vollständige Planung mit Statik.

    Du bist für jegliche baurechtlichen Regelungen voll verantwortlich, auch wenn kein Baugenehmigungsvorgang erforderlich ist .

    Bei einer Gaube kommt da eben Statik, Energieverordnung, GFZ/GRZ, Brandschutz usw ins Spiel ggf. mehr
     
  4. #3 liquidized, 19. Juli 2017
    liquidized

    liquidized

    Dabei seit:
    19. Juli 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Unternehmer
    Ort:
    Hamburg
    Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Die Statik und fachgerechte Ausführung habe ich bereits vom Zimmermann und Dachklempner erstellen/bestätigen lassen.
    Die Berechnungen zu GFZ und GRZ kann ich dann noch selber erstellen, bzw. überprüfen und würde mir zu allem dann noch die Unterschriften der jeweiligen Gewerke einholen.
    Zur Sicherheit werde ich dann aber trotzdem noch zur Bauberatung fahren, um alle weiteren Sachen zu erfragen.


    Vielen Dank nochmal.
     
Thema: Gaube nachträglich einbauen - Genehmigung Hamburg
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Gaube hamburg bauantrag

    ,
  2. gaube nachträglich einbauen baugenehmigung

    ,
  3. baugenehmigung gaube hamburg

Die Seite wird geladen...

Gaube nachträglich einbauen - Genehmigung Hamburg - Ähnliche Themen

  1. Einbau von Gauben u. Isolierung

    Einbau von Gauben u. Isolierung: Hallo liebe Community Wir besitzen ein EFH von Bj. 2001 mit normalen Satteldach und 110m2 Wohnfläche. Da wir keinen Drempel in den Schlafräumen...
  2. Nachträgliche Dämmung Dachschräge

    Nachträgliche Dämmung Dachschräge: Hallo Leute, ich habe ein älteres Haus, bei welchem leider die Dachschrägen nicht isoliert sind. Das heißt, zwischen den Dachsparren ist keine...
  3. Fliesestrich bei hohen Raumtemperaturen einbauen

    Fliesestrich bei hohen Raumtemperaturen einbauen: Hallo zusammen, momentan läuft bei mir das Heizprogramm für den Estrich. Da ich noch einige Stellen ausbessern muss, der Fliesenleger aber schon...
  4. 5x6 mm² nachträglich durch einfach belegtes Leerrohr DN20 verlegen?

    5x6 mm² nachträglich durch einfach belegtes Leerrohr DN20 verlegen?: Hallo zusammen, folgende Situation: vom Verteilerschrank zur Garage wurde beim Bau ein einzelnes Kabel (3x1,5er) in einem Leerrohr DN 20 verlegt....
  5. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...