Gebäudeklasse 5 - ohne Ausführungsplanung

Diskutiere Gebäudeklasse 5 - ohne Ausführungsplanung im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Na, ja, im Baumängelprozess hat man es auf Klägerseite als Anwalt mit so einem Sachverhalt natürlich leichter. Wenn ich dann schreiben kann, dass...

  1. #21 Ralf Wortmann, 16. Dezember 2015
    Ralf Wortmann

    Ralf Wortmann

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
    Ort:
    Magdeburg
    Na, ja, im Baumängelprozess hat man es auf Klägerseite als Anwalt mit so einem Sachverhalt natürlich leichter.

    Wenn ich dann schreiben kann, dass der Beklagte zur Kostenersparnis bewusst auf ein eine Ausführungsplanung verzichtet hat, krempelt der Richter die Ärmel auf ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lawrence

    lawrence

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Nordbaden
    Ob das ein Bäcker der als BT fungiert begreift?!
     
  4. Gast036816

    Gast036816 Gast

    warum, seine brötchen macht er auch ohne plan. dann geht das mit einem haus erst recht!
     
  5. #24 Der Bauberater, 17. Dezember 2015
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    ... und wenn es ein Pizzabäcker ist? :bierchen:
     
  6. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Calzone?
     
  7. Gast036816

    Gast036816 Gast

    dann könnte er auch hafensänger sein!
     
  8. planfix

    planfix Gast

    naja, der macht eben einen festpreis :)
    der rest ist dann kunst am bau. kreativ und ohne plan.
    eben: pizzabrötchen mit belag vom großmetzger, ala: mach ma für 20ct. belag.
     
  9. lawrence

    lawrence

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Nordbaden

    Die werden in meiner Gegend Gerüst- oder Trockenbauer.
     
  10. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Hier auch :mega_lol:

    :bef1017:
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich dachte die Pizzabäcker hätten alle schon auf Döner umgesattelt. :D
     
  12. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Der kommende Trend wird Shawarma sein. Meine ich jetzt ernst! Und ist lecker!
     
  13. Frau Maier

    Frau Maier

    Dabei seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Bodensee
    Dauert noch bis die Syrer mal loslegen dürfen mit Imbissständen und so... Bis jetzt haben die Türken das Imbissmonopol... :D

    Bei meinem letzten Projekt (Industrie) wurde ich mit Plänen regelrecht zugeschüttet, bis hin zur ursprünglichen Planung aus den 50er Jahren... Ein nettes Stück Industriegeschichte.
     
  14. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Falafel hat sich auch nicht so richtig durchgesetzt, nur mal ein Strohfeuer zu Zeiten von BSE, aber wir schweifen ab. Meine Nachfrage nach dem Bauleiter nach LBO blieb bisher unbeantwortet. :shades
     
  15. Gast036816

    Gast036816 Gast

    dann lass dir vom bauträgerbäcker eine kopie der bauleitererklärung geben, die ja ans amt gesendet werden musste!
     
  16. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Wurde vorgestern schon vor dem ersten Post hier gemacht.


    mit skeptischen Grüßen!
     
  17. Gast036816

    Gast036816 Gast

    gibt es bautagesberichte der ausführenden und des bauleiters? ist bei solchen projektabläufen immer eine nachfrage, die für überraschungen, entsetzen oder lautstarke reaktionen sorgt.

    die bautagesberichte des bauleiters wirst du wahrscheinlich nicht bekommen. die müssen nicht überreicht werden, es muss nur nachgewiesen werden, dass es sie gibt.
     
  18. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Nach meinem Verständnis der üblichen BT-Verträge gibt es auch keinen Anspruch auf diesen Nachweis. Außer aus der HOAI heraus sehe ich auch keine juristische Notwendigkeit dafür. Und die HOAI ist nur bei Beauftragung von A+I relevant.


    mit skeptischen Grüßen!
     
  19. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Was gibt denn die Baugenehmigung her?
    Hier stehen ja manchmal in den Auflagen/Bedingungen noch Unterlagen 'drin, die vorzuhalten, zu erstellen, oder bei Abnahme vorgelegt werden müssen. Ggf. ein Nebensatz, dass Bautagebuch zu führen ist - oder ähnliches ?
    Eventuell über den Umweg SiGe-Koordinator-> SiGe-Plan -> DIE Unterlage nach RAB 32 ?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Muss/ will man solche Aufträge haben????
     
  22. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Nichts, überhaupt nichts -> Schlanke Planung, schlanke Genehmigung, mageres Haus.
     
Thema:

Gebäudeklasse 5 - ohne Ausführungsplanung

Die Seite wird geladen...

Gebäudeklasse 5 - ohne Ausführungsplanung - Ähnliche Themen

  1. Was beinhaltet die 5-jährige Gewährleistung

    Was beinhaltet die 5-jährige Gewährleistung: Hi, kann mir hier einer im Forum sagen "Was beinhaltet die 5-jährige Gewährleistung " mein Fensterbauer / Schreiner will es mir nicht sagen -auf...
  2. 5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?

    5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?: Hallo, die Zeit rennt so schnell vorbei, bald nun laufen bei uns die 5 Jahre Gewährleistung nach dem Neubau ab. Alles in Allem waren die letzten...
  3. Wand um 5 mm aufputzen

    Wand um 5 mm aufputzen: Hallo zusammen, ich möchte eine Wand, ca. 3 m x 2,45 m, um 5 mm aufputzen. Der Untergrund ist vermutlich einfacher Gipsputz. Irgendjemand hat da...
  4. Abbruchgenehmigung Gebäudeklasse 1 auf Grundstück in BW

    Abbruchgenehmigung Gebäudeklasse 1 auf Grundstück in BW: Da steht ein Haus auf dem Grundstück, das ich gekauft habe. Ich will es abbrechen. Es ist nach LBO BW Gebäudeklasse 1. In der LBO steht, dass es...
  5. Gebäudeklassen

    Gebäudeklassen: Hallo Leute Habe folgende Situation: 2 VG (j G 2 Wohneinheiten); gestaffelte DG 1 + DG 2 (vesetzte Dachflächen) wo sich die Wohnung 5 befindet....