Gefälle Kanalrohr DN150

Diskutiere Gefälle Kanalrohr DN150 im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo an alle helfenden Experten. Ich habe folgendes "Problem". Mein Kanalausgang am Haus liegt ca. 0,95m oberhalb der Sohle des...

  1. Taskiran

    Taskiran

    Dabei seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo an alle helfenden Experten. Ich habe folgendes "Problem". Mein Kanalausgang am Haus liegt ca. 0,95m oberhalb der Sohle des Revisionsschachtes. Der Ausgang ist ca. 0,3m oberhalb der Bodenplatte an der Wand. Da Wasserschutzgebiet, durfte ich nicht durch die Bodenplatte ein Anschluss machen. Revisionsschacht ist 2m von der Wand entfernt
    Das Rohr soll ein DN150 werden.
    Der Kanalbauer meint ich soll mit 2% Gefälle 1,6m überbrücken, dann ein Sturz auf die Sohlenebene machen. Zusätzlich eine Lüftung gerade ins Revisionsschacht (als T-Stück vro dem Sturz).

    Die Dame vom Entwässerungsamt sagt - Ich soll direkt (also 2m mit 26°) überbrücken.

    Das wären also pro Meter 50cm Gefälle... also wenn ich mich nicht täusche sind das 50%. Ist das nicht zu Viel und birgt Gefahren der Verstopfungen???

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 11. April 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Die Dame vom Amt sollte mal die aktuell gültigen Fachregeln lernen!
    Dein Kanalbauer hat sie gelernt!
     
  4. #3 Manfred Abt, 11. April 2013
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Leitung kommt oberhalb der Bodenplatte aus der Wand?
    bei Keller gut
    ohne Keller schlecht

    zur Frage:
    Steilstrecke schlecht
    Untersturz gut
     
  5. Taskiran

    Taskiran

    Dabei seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Düsseldorf
    Aha wusste ich`s doch, dass die "Dame" nicht ganz recht hat und ich die Norm richtig gelesen habe. Danke an Euch beiden.

    @Kölner: Wir in Düsseldorf bauen noch mit Keller, denn bevor der Rhein unsere Keller voll macht, müsste Euer Dom erstmal komplett unter Wasser liegen ;)
     
  6. #5 Jürgen V., 12. April 2013
    Jürgen V.

    Jürgen V.

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SHK
    Ort:
    Nordrein Westfalen- OWL-Kreis Paderborn
    Benutzertitelzusatz:
    Alle Menschen sind klug: die einen vorher, die and
    Weshalb eine 150ger Leitung da nimmt die Schwimmtiefe aber stark ab.
     
  7. Taskiran

    Taskiran

    Dabei seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Düsseldorf
    Was sollte denn die Leitung für eine Dimension haben? Normales Einfamilienhaus mit Standard Auststattung. Bad - WC - Gäste WC - Gästedusche - Küchenkram und eine normale Waschmaschine.
    Mein Bruder hat auch gebaut und hat (ist sich aber nicht sicher, muss noch in die Unterlagen gucken) wahrscheinlich eine 100'er Leitung.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gefälle Kanalrohr DN150

Die Seite wird geladen...

Gefälle Kanalrohr DN150 - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte Garage ausgleichen - Ausgleichsmasse mit Gefälle?

    Bodenplatte Garage ausgleichen - Ausgleichsmasse mit Gefälle?: Hallo Zusammen, meine Garage ist weitestgehend fertiggestellt, es fehlt lediglich ein vernünftiger Boden. Die Bodenplatte wurde im Jahr 2015...
  2. Terrassenüberdachung mit seitlichen Schiebeelementen trotz Gefälle?

    Terrassenüberdachung mit seitlichen Schiebeelementen trotz Gefälle?: Hallo, wir wollen aktuell unser Projekt Terrasse angehen. Geplant ist eine Terrasse in ungebundener Bauweise 7x4,50m mit Keramikplatten als...
  3. Gefälle -Estrich ausgleichen

    Gefälle -Estrich ausgleichen: Hallo, ein Bekannter von mir hat vor ca 5 Wochen einen Gefälle Estrich erstellt mit ca 2 Prozent Gefälle . Leider ist er nicht wirklich plan....
  4. Gefälle zum Revisionsschacht

    Gefälle zum Revisionsschacht: Hallo, ich stelle die Abwasserleitung von meinem Haus zum bestehenden Revisionsschacht in Eigenleistung her und habe eine Frage zum Gefälle. Der...
  5. Balkonabdichtung: mangels Gefälle fließt Regenwasser nicht ab

    Balkonabdichtung: mangels Gefälle fließt Regenwasser nicht ab: Hallo liebe Handwerker und sonstige Experten, mein neu gebauter Balkon (1,50 x 5,00 m, Stahlrahmen) wurde abgedichtet (Holzplatten auf dem...