Gelber poröser Schaum

Diskutiere Gelber poröser Schaum im Baubiologie Forum im Bereich Rund um den Bau; Guten Abend Ihr hattet uns bereits vor drei Jahren sehr geholfen mit einer Einschätzung als wir eine Wohnung renoviert haben. Nun habe ich eine...

  1. #1 hinrichsen, 03.10.2023
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2023
    hinrichsen

    hinrichsen

    Dabei seit:
    03.10.2023
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend
    Ihr hattet uns bereits vor drei Jahren sehr geholfen mit einer Einschätzung als wir eine Wohnung renoviert haben.
    Nun habe ich eine Frage zu einem gelben schaumartigen Material unter einem Teppich der über das gesamte 1.OG verläuft.
    Das Reihenhaus ist von 1985, es lag ein sichtbares Laminat und man sagte mir, es sei darunter direkt Estrich!
    Nun kam heute ein völlig vergilbter alter Teppich zum Vorschein, darunter eine gelbe poröse, extrem staubige Masse.
    Vermutlich der Schaumrücken mit Kleber vermischt?!
    Wie gesagt es staubt extrem…
    Ist hier in Euren Augen Asbest wahrscheinlich bzw auf was genau sollte ich noch testen ?
    Würde es sonst mit einer Estrichfräse versuchen abzuscharben oder mit Wasser und Spachtel. Ich musste aber ordentlich husten weil es extrem staubt und so durchs ganze Haus fliegt.
    Morgen stell ich Bilder rein.

    Ich danke recht herzlich für eine erste Einschätzung
     

    Anhänge:

  2. #2 Gast 85175, 03.10.2023
    Gast 85175

    Gast 85175 Gast

    Hör auf mit dem was Du da tust, meide den Staub erstmal und lass das auf Asbest testen. Dass das Abest ist ist eher unwahrscheinlich, aber wenn es Abest ist, dann bringst dich mit der Dosis bei der man schon ordentlich husten muss, evtl. doch noch um…

    Ich bin kein Asbestpaniker, aber was Du da tust finde ich dann doch zu gewagt.
     
    hinrichsen gefällt das.
  3. #3 klappradl, 04.10.2023
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    828
    Beruf:
    Physik
    Ort:
    Düsseldorf
    Ein Teppich mit Asbest wäre ja mal was neues. Schaumstoffe können aber schon mal zu Staub zerfallen.
     
    simon84 und hinrichsen gefällt das.
  4. #4 hinrichsen, 04.10.2023
    hinrichsen

    hinrichsen

    Dabei seit:
    03.10.2023
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    So nun konnte ich endlich die Bilder hochladen. Siehe Anfangsbeitrag.
    Es staubt richtig stark
    Auf was sollte man außer Asbest denn noch testen?
    Nur den gelben Staub, Schaumstoff oder auch den Teppich selbst testen siehe Foto? Ich habe jetzt eine gelbe Schaumstoffprobe entnommen.
    Auf was soll ich das Zeug testen?

    LG
     
  5. #5 Gast 85175, 04.10.2023
    Gast 85175

    Gast 85175 Gast

    Jo, nur bin ich mir nicht sicher ob es nicht doch irgendein verdächtiger Kleber ist der da zu Staub zerfällt und wenn er es nicht schafft die Fenster zu öffnen und ne Maske anzuziehen, sondern ordentlich husten muss, dann darf er das nicht tun ohne freigetestet zu haben. Meine Meinung.
     
  6. #6 hinrichsen, 04.10.2023
    hinrichsen

    hinrichsen

    Dabei seit:
    03.10.2023
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Na klar öffnen wir die Fenster
    Maske ist natürlich auch möglich aber es verteilt sich ja im ganzen Haus und das macht ein beunruhigendes Gefühl, weil man es scheinbar nicht ausschließen kann ?!
    Also teste ich es auf Asbest
    Es gab doch noch was anderes auf was man testen sollte oder ?
    Komm aber nicht auf den Namen
     
    simon84 gefällt das.
  7. #7 titan1981, 05.10.2023
    titan1981

    titan1981

    Dabei seit:
    30.06.2021
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    91
    Beruf:
    Ing
    Ort:
    SH
    Zusätzliches absaugen während des entfernen könnte auch helfen. FFP 3 Maske, Anzug, Schutzbrille Handschuhe, panzertape zum ankleben, Schleuse etc…
     
    hinrichsen gefällt das.
  8. #8 ichweisnix, 05.10.2023
    ichweisnix

    ichweisnix

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    162
    Wenn’s staubig war hat man früher alles mit Wasser befeuchtet und dann zusammengekehrt.
     
    hinrichsen gefällt das.
  9. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    2.668
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    das ist m.E. die Trägerschicht des Teppichbodens die da kleben bleibt, anfeuchten und abschaben
     
    simon84, hinrichsen und Karson gefällt das.
  10. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    6.757
    Zustimmungen:
    4.095
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Endlich jemand, der es erkannt hat!
    Danke @Alex88
     
    simon84 gefällt das.
  11. #11 hinrichsen, 06.10.2023
    hinrichsen

    hinrichsen

    Dabei seit:
    03.10.2023
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Okay danke für Eure Einschätzung
    Wir hätten am WE eine Bodenschleifmaschine
    Weiß jemand ob das zeitsparender ist ? Jemand Erfahrungen damit ?Das Teil wiegt ja auch um die 60 kg…. und alles abholen und wegbringen ist natürlich auch nervig
    Tendiere jetzt fast zu der Wasser Spachtel Aktion die ich ja schon begonnen hatte.
    Das Zeug ist nicht einfach nur staubig sondern total kratzig in der Lunge und im Hals und brennt auch auf der Haut … wie wenn man lange mit Rockwolle zu tun hat.
    Naja meine Frage, lohnt sich so ein bodenschleifer? Und eine Fußbodenheizung von 1985 ist drin, muss man da auf was achten bzw kann man da was falsch machen ?
    VG
     
  12. artibi

    artibi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    184
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Ludwigsburg
    Wie schaffst du es denn, das Zeug einzuatmen? Kannst du dir mal eine vernünftige Schutzausrüstung kaufen, bevor du beim Darwin-Award mitspielst?
    Und ja, ich würde das Zeug anfeuchten und mit der Spachtel o.ä. ran gehen. Mit der Bodenschleifmaschine weiß ich nicht, ob du da erfolg hast - denke eher nein.
     
  13. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    6.757
    Zustimmungen:
    4.095
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Hobel vielleicht,
    Schleifer eher nicht
     
    hinrichsen gefällt das.
  14. #14 hinrichsen, 06.10.2023
    hinrichsen

    hinrichsen

    Dabei seit:
    03.10.2023
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Danke BaUT
    Meinst Du jetzt so ne ganz normale Handraspel oder ?
     
  15. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    6.757
    Zustimmungen:
    4.095
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Ich würde das Grobe mit einem Handhobel oder Spachtel versuchen und den hartnäckigen Rest dann mit einer Schleifmaschine
     
  16. #16 hinrichsen, 06.10.2023
    hinrichsen

    hinrichsen

    Dabei seit:
    03.10.2023
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    artibi, ja machen wir ja mit Maske
    Aber es ist trotzdem heftig und mittlerweile auch in der Küche unten
    Haben auch zwei Allergiker in der Familie
    Und Schleuse ist natürlich auch dran
     
  17. #17 hinrichsen, 06.10.2023
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2023
    hinrichsen

    hinrichsen

    Dabei seit:
    03.10.2023
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Danke @BaUT
    Was meinst Du für ne Schleifmaschine ?
    Allgemein nochmal die Frage
    Wir wollten eigentlich nicht alles neu streichen aber der Staub ist echt heftig und wie kriegt man die Tapeten wieder staubfrei? Einfach mit feuchtem Lappen und absaugen oder habt Ihr noch einen Trick?
     
  18. #18 simon84, 06.10.2023
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    20.832
    Zustimmungen:
    5.593
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    sauger
    leicht feucht wischen
    Ggf. Druckluft
    neu streichen ….
    Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt
     
    hinrichsen gefällt das.
  19. artibi

    artibi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    184
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Ludwigsburg
    Wenn ihr mit Maske und Schleuse arbeitet und einen Stock tiefer Kratzen im Hals..dann funktioniert sowohl Maske als auch Schleuse nicht.
    Oder glaubst du, der Staub fliegt oben zum Fenster raus und unten wieder rein?
     
  20. #20 hinrichsen, 06.10.2023
    hinrichsen

    hinrichsen

    Dabei seit:
    03.10.2023
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    @artibi und Dein Vorschlag ?
     

    Anhänge:

Thema:

Gelber poröser Schaum

Die Seite wird geladen...

Gelber poröser Schaum - Ähnliche Themen

  1. Gelbe Verfärbung Fassade nach Kalkfarbe AURO

    Gelbe Verfärbung Fassade nach Kalkfarbe AURO: Hallo! Ich habe mich gerade neu im Forum registriert, weil ich schon viele Foren durchforstet habe und leider keine Lösung für unser Problem...
  2. Gelber Schimmel unter Keller-Fußleisten - Was tun?

    Gelber Schimmel unter Keller-Fußleisten - Was tun?: Hallo liebe Community, ich habe vor mehreren Monaten den trockenen Hobbykellerraum unserer Reihenhauses (BJ 1999) mit einem Klickvinylboden...
  3. Gelbe Verfärbungen in Klinkerfugen

    Gelbe Verfärbungen in Klinkerfugen: Hallo zusammen, ich habe an meinem frisch erworbenen Eigenheim an einer Stelle an der Hausaußenwand gelbe Verfärbungen, die scheinbar nur in den...
  4. Silikonfuge am Fensterrahmen bekommt nach 6 Monaten gelbe Flecken

    Silikonfuge am Fensterrahmen bekommt nach 6 Monaten gelbe Flecken: Hallo liebe Bauexperten, Wir haben vor 5 Jahren ein Haus gebaut. Inzwischen sind die ersten Erhaltungsarbeiten fällig. Im letzten Oktober habe...
  5. Hilfe! Gelbe Flecken an Wand und Decke

    Hilfe! Gelbe Flecken an Wand und Decke: Hallo, Bei unserem Neubau wurde am Montag und Mittwoch die Decken und Wände gespachtelt. Im EG haben wir eine stahlbetondecke und OG...