Gemauertes Weinregal

Diskutiere Gemauertes Weinregal im Bastelecke Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich möchte mir gerne in einem Kellerraum ein Weinregal selbst bauen. Ich hab auch schon einen Favoriten gefunden, den ich gerne...

  1. #1 reini23, 22.12.2021
    reini23

    reini23

    Dabei seit:
    22.12.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Linz
    Hallo zusammen,
    ich möchte mir gerne in einem Kellerraum ein Weinregal selbst bauen. Ich hab auch schon einen Favoriten gefunden, den ich gerne nachbauen möchte (siehe Bild).
    Nur bei den Bögen bin ich mir nicht ganz sicher, wie ich die Static sicherstelle, da ja kein Gewicht von oben kommt (außer ein paar Weinflaschen :-) ). Ich dachte schon daran, dass ich eventuell in die Ziegel an der Oberseite eine Rinne schneide, und dann bewehre und mit Beton ausfülle.
    Würde mich freuen, wenn ich hier Tipps zur Umsetzung bekommen könnte.
    Mit Dank im Voraus
    Viele Grüße Reini
     

    Anhänge:

  2. #2 msfox30, 22.12.2021
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    478
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Bist du dir sicher, dass die Ausführung auf dem Bild echt ist. Wenn ich mir hier und da mal bei Youtube-Videos anschauen, dann glaubt man nicht, wie man bestimmte Ausführungen nur imitieren kann. Sehr häufig hier Backsteinmauern oder auch mal Pflaster, was letztlich nur aus Beton gegossen ist.
    static - Bist du Entwickler :)? Statik passt beim Bau besser :)
     
  3. #3 reini23, 22.12.2021
    reini23

    reini23

    Dabei seit:
    22.12.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Linz
    Zumindest sieht es sehr realistisch aus, dass man glauben möchte, dass es sich um Backsteine handelt.

    Und richtig erraten: Komme aus der IT-Branche .... (Statik passt natürlich besser :mauer)
     
  4. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    4.407
    Zustimmungen:
    2.772
    Beruf:
    DIng Bauwesen
    Ort:
    Berlin
    Wir haben bei einem Bauherrn mit nötigem Kleingelt vor einigen Jahren einen Weinkeller mit ähnlichen Regalen ausgestattet - mit 150 Jahre alten Backsteinen - gebaut im Kellergewölbe seiner Gründerzeitvilla.

    Wesentlicher Unterschied zu dem Foto:
    1. Die Regalbögen sollten mit echten Rollschicht gemauert werden (so wie die obersten Sturzbögen auf dem Foto).
    2. Alle Regale sollten von Wand zu Wand durchgehen und es sollte zum gleichmäßigen Abtrag der Sprengdrücke der Gewölbe keine leeren Felder innerhalb des Regals geben (siehe das Blech-X auf dem Foto - das ist Mist)

    Als Highlight wurde dann in jeden Regalbogen unterseitig kleine Topfleuchten integriert so dass der Keller beim Betreten erstmal nur über diese Weinregale beleuchtet wurde.

    Sehr geil!
     
    Manufact und simon84 gefällt das.
  5. #5 reini23, 22.12.2021
    reini23

    reini23

    Dabei seit:
    22.12.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Linz
    Danke für die Rückmeldung:
    Ich denke, du meinst die Ausführung in der Art und Weise (siehe Bild), oder?

    Das mit den Topfleuchten auf der Unterseite der Bögen ist eine gute Idee!!!
    So etwas ähnliches hab ich bei unseren begehbaren Schrank eingebaut. Zwar mit Leuchtbändern, aber nur die Regale an der Oberseite beleuchtet. Hat den Vorteil, dass jede Lage im Schrank beleuchtet wird, und optisch sieht es auch gut aus.
     

    Anhänge:

    Xeno gefällt das.
  6. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    4.407
    Zustimmungen:
    2.772
    Beruf:
    DIng Bauwesen
    Ort:
    Berlin
    Dieses Bild ist statisch korrekter - aber richtig geil sieht es nur mit alten Handformsteinen aus - oder?
     
    reini23 gefällt das.
  7. #7 Gisele670, 09.03.2022
    Gisele670

    Gisele670

    Dabei seit:
    09.03.2022
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Heidelberg
    Ich habe mal in einem Beitrag gesehen, dass eine solche Konstruktion nochmals unten mit einer gebogenen Eisenstange vertärkt wurde. Aber eigentlich sollte es auch ohne Vertärkung funktioniere, indem du dir eine Holzkonstuktion baust, die die selbe Rundung hat wie dein Endergebnis. Auf dieser Konstruktion kannst du dann Mauern. Wenn alles trocken ist kannst das Holz weg nehmen und die Ziegel sollten halten. Die Last verteilt sich ja, wie auch bei runden Torbögen auf die Seite, so wäre das in deinem Beispiel auch.
     
  8. #8 reini23, 15.03.2022
    reini23

    reini23

    Dabei seit:
    22.12.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Linz
    Vielen Dank für den Tipp.
    Mittlerweile habe ich jemanden kontaktiert, der im www auch seine Arbeiten gezeigt hat (unter anderem auch gemauerte Ziegelbögen). Die Rückfrage hat ergeben, dass vor allem das Mörtel extrem wichtig ist, also kein Fertigmörtel verwenden.
    Da ich aktuell mit einem Outdoor-Projekt beschäftigt bin, habe ich mit der Umsetzung des Weinkellers noch nicht begonnen. Werde aber hier berichten, wie's mit ergangen ist.
     
Thema:

Gemauertes Weinregal

Die Seite wird geladen...

Gemauertes Weinregal - Ähnliche Themen

  1. Gemauertes Gartenhaus, Steinauswahl

    Gemauertes Gartenhaus, Steinauswahl: Hallo zusammen, wir planen derzeit unser eigenes Gartenhaus zu mauern und stehen nach der Freigabe des Kreises vor der Frage der Steinauswahl....
  2. Garage aus Beton / Gemauert Raum Berlin

    Garage aus Beton / Gemauert Raum Berlin: Guten Tag, ich bin auf der Suche nach einem Garagenbauer im Bereich Berlin / Umgebung. Ich hätte gern eine Garage aus Beton oder eine gemauerte...
  3. Fensteraustausch bei gemauerter Fensterbank?

    Fensteraustausch bei gemauerter Fensterbank?: Hallo liebe Bauexpertengemeinde, nachdem beim letzten Fenstertausch durch eine Firma so ziemlich alles falsch gemacht wurde (siehe Thread hier im...
  4. Auf schwimmenden Estrich gemauert

    Auf schwimmenden Estrich gemauert: Hallo. ich habe bei mir eine Tür um etwa 60cm versetzt, im ganzen Haus wurde Fußbodenheizung und Estrich verlegt. Ich habe nun die Öffnung der Tür...
  5. Attika Übertand / gemauerte Balkonbrüstung

    Attika Übertand / gemauerte Balkonbrüstung: Hallo Forenmitglieder, an unserem Neubau wurde ein Balkon im 1. Stock mit gemauerter Brüstung errichtet. Die Abdeckung wurde als Attika...