Gemeinde pflegt anliegende Grunfläche nicht

Diskutiere Gemeinde pflegt anliegende Grunfläche nicht im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, kennt sich jemand ein wenig in rechtliche Sachen aus. Aktuell ist es so, dass neben unseren Garten noch eine Grünfläche von der...

  1. #1 SirWayne, 28.06.2020
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    33
    Hallo zusammen,

    kennt sich jemand ein wenig in rechtliche Sachen aus.
    Aktuell ist es so, dass neben unseren Garten noch eine Grünfläche von der Gemeinde ist. Die Grunfläche ist total verwildert und manche Disteln sind über 1 Meter. Auch wachsen einige Pflanzen und vor allem so Wildrüben in unsere Grundstück/Garten rein. An der Fläche wurde seit über 1 Jahr nichts mehr gepflegt.

    Ist die Gemeinde dazu nicht verpflichtet? Gibt es dazu nicht ein Gesetz oder was?
     
  2. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    610
    Beruf:
    Gast
    Wildblumenwiese, Kräuterwiese, was sagt der B-Plan? Ausgleichsfläche? Was sagt der landschaftspflegrische Begleitplan?
     
  3. #3 SirWayne, 28.06.2020
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    33
    Soll eigentlich eine Grünfläche mit 1 - 2 Bäume drauf kommen laut Plan. Kommen halt nicht hinter her das anzulegen, aber zumindest mal mähen wenigstens.
     
  4. JxL90

    JxL90

    Dabei seit:
    08.12.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    E-Technik Ingenieur
    Ort:
    Heilbronn
    Ich habe neben meinem Grundstück auch einen Grasweg, der eigentlich von der Gemeinde gepflegt werden sollte.
    Da die Gemeinde sich nicht darum kümmert, mäh ich den Weg einfach selbst. Das ist ja kein großer Aufwand, wenn man sowieso am mähen ist.
     
    Fred Astair gefällt das.
  5. #5 SirWayne, 28.06.2020
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    33
    Naja bei uns sind es knapp 80qm und bisher ist das nur Unkraut und Wildwuchs da ist nichts mit einfach mähen
     
  6. #6 Fred Astair, 28.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.617
    Zustimmungen:
    2.372
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Du sollst ja auch nicht die ganze Fläche kultivieren, wobei 80 m2 ein Klacks sind. Es reicht ja, einen Streifen entlang des Zauns zu mähen, damit es nicht zu Dir rüberwuchert.
    Mir fällt hier das Kennedyzitat "Frag nicht, was Dein Land für Dich tut...."ein.
     
  7. JxL90

    JxL90

    Dabei seit:
    08.12.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    E-Technik Ingenieur
    Ort:
    Heilbronn
    Es ist ja eigentlich nur aufwändig alles einmal zu kürzen. Wenn einmal alles zurückgeschnitten ist, dann bist ja in wenigen Minuten mit dem Rasenmäher drüber gefahren.
    Leider kümmern sich die Gemeinden um so Flächen nur sehr selten.
    Der Leidtragende bist in dem Fall du, weil du es jeden Tag ansehen musst und dir das Unkraut in den Garten wächst.

    Alternativ einfach mal beim städtischen Bauhof nachfragen, ob sie das Grundstück nicht mal mähen können.
     
  8. #8 SirWayne, 28.06.2020
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    33
    Also in Deutschland ist alles geregelt und es gibt für alles Gesetze ;), darum muss das doch irgendwie geregelt sein. Ich habe auch meine Pflichten wie Winterdienst den die Gemeinde und der Gesetzgeber erwartet.
     
  9. #9 simon84, 28.06.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    2.732
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was sagt denn die Gemeinde dazu?
     
  10. #10 SirWayne, 28.06.2020
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    33
    Erreicht man niemand schon paar mal probiert
     
  11. #11 simon84, 28.06.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    2.732
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Na dann Brief oder email
     
  12. #12 Fred Astair, 28.06.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.617
    Zustimmungen:
    2.372
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Verklagen! Sofort verklagen!
     
    BaUT gefällt das.
  13. #13 SirWayne, 28.06.2020
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    33
    Gerade mit den Nachbarn geredet, wird wohl mit einer Standardmail beantwortet, dass es demnächst gemacht werden soll (seit 4 Monate :D ).
    Die Frage ist eher, was passiert wenn der ganze Wildwuchs mal schaden anrichtet, ob Sie denn dann mit beheben ;).

    Logo Klageschrift ist sofort raus, was denkst denn du!!!
     
  14. #14 simon84, 28.06.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    2.732
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    was meinst du denn zum Beispiel?
     
  15. #15 SirWayne, 28.06.2020
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    33
    Es wachsen eben wilde Rüben und sonstiges Wurzelzeug In den Rasen, welcher Unebenheiten usw. macht.
     
  16. #16 Fred Astair, 28.06.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.617
    Zustimmungen:
    2.372
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Dafür wird man Dich auslachen, wen Du das als Beschädigung anführst. Du machst Dich nicht nur hier lächerlich.
     
  17. #17 SirWayne, 28.06.2020
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    33
    Wenn du meinst!!!
    Ich bin der Meinung das jede Partei seine Pflicht nachkommen muss und nicht nur einseitig immer Dinge eingefordert werden bzw. verweigert werden können
     
  18. #18 SirWayne, 28.06.2020
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    33
    @Fred Astair aber wenn 80 qm für dich kein Problem sind, komm doch einfach vorbei und mache es kurz. Die Gemeinde gibt dir bestimmt ein Bier aus!
     
  19. #19 simon84, 29.06.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    2.732
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Dass du dein gutes Recht einforderst ist ja das eine und verständlich.
    Aber welcher Schaden sollen denn „wilde Rüben“ und Wurzeln genau darstellen ?

    wenn das ein normaler Nachbar wäre könntest du ihm einen naturgarten oder ein Gemüse Beet auch nicht verbieten
     
  20. #20 SirWayne, 29.06.2020
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    33
    Eigentlich sollen die das einfach richten und nicht verwildern lassen. Und auch wenn es der Nachbar ist und er Sachen anpflanzt würde ich behaupten darf nichts auf meine Seite wachsen.

    Und klar macht halt den Garten extrem uneben und auch teilweise löchrig
     
Thema:

Gemeinde pflegt anliegende Grunfläche nicht

Die Seite wird geladen...

Gemeinde pflegt anliegende Grunfläche nicht - Ähnliche Themen

  1. Kauf eines Grundstücks von der Gemeinde

    Kauf eines Grundstücks von der Gemeinde: Moin, es geht sich bei mir um folgendes und zwar wird bei uns in Gemeinde ein neues Baugebiet geplant. Erste grobe Planung auf dem Papier ist...
  2. Gemeinde baut Straßenlaterne ab und möchte diese evtl versetzen, ohne Ankündigung?

    Gemeinde baut Straßenlaterne ab und möchte diese evtl versetzen, ohne Ankündigung?: Hallo wir wohnen seit knapp zwei Jahren in unserem EFH in Baden-Württemberg. Unsere Zufahrtsstraße ist noch nicht fertiggestellt (feinbelag fehlt...
  3. Darf Gemeinde für sich umnutzen?

    Darf Gemeinde für sich umnutzen?: Hallo, ich weiß nicht, ob ich hier im richtigen Forum bin. Meine Frage bezieht sich auf eine der Gemeinde gehörende "Grünfläche", deren...
  4. 2. Erschließung vom Gemeinde verzögert

    2. Erschließung vom Gemeinde verzögert: Hallo Zusammen, Wir haben ein erschlossenes Grundstück gekauft und bauen aktuell darauf. Bis dato liegen die Anschlüsse in der Straße,...
  5. Bodengutachten Gemeinde

    Bodengutachten Gemeinde: Hallo, Als neues forum mitglied werde ich mich erst mal vorstellen: Ich bin Theo und wohne in den Niederlanden ( meine deutsche schrift ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden