Geologen und Tragwerksplaner aufgemerkt

Diskutiere Geologen und Tragwerksplaner aufgemerkt im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Tach! Geologen und Tragwerksplaner aufgemerkt ;) Ich hab hier ein Angebot über ein Baugrundgutachten vor mir auf dem nun mehrere...

  1. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Tach!

    Geologen und Tragwerksplaner aufgemerkt ;)

    Ich hab hier ein Angebot über ein Baugrundgutachten vor mir auf dem nun mehrere Sondierungen und Bohrungen jeweils á 3m aufgeführt sind.

    Da nun mit Keller gebaut wird frag ich mich: Warum nur 3m?
    Min. 2,5m davon graben wir doch später eh weg. Da wären also noch 50cm die interessant wären, auf denen dann praktisch gebaut wird, die sozusagen die Hütte tragen müssen.

    Sind 3m Standard? Vermutlich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 7. März 2005
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Du Schlaumeier :-)

    Bagger holen ,Probeloch bis 3.00 m machen und dann den Baugrundgutachter antreten lassen.
    Baust warscheinlich ohne fachliche Begleitung!!!

    Polier
     
  4. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Das kommt drauf an wie man das sehen will :D

    Ich hab einen Architekt beauftragt 1-8, der Tragwerksplaner wartet auf das Baugrundgutachten, damit er loslegen kann zu planen ... denke mehr fachlicher geht's nimmer.

    Ich hät halt nur ma gern gewußt was das mit den 3m auf sich hat
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    und? was sagt der tragwerksplaner?
    ruf den doch mal an - oder willst du sparen ;)
    naja, mein kommentar käm ohne telefon per luftschallübertrag an :D
     
  6. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    wie würde der denn lauten der Kommentar? :confused:
     
  7. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Weißt Du denn nicht ....

    Bereits Seneca sagte : "Gib mir fünf "
    [​IMG]
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Bei 3m kann man auch warten bis die Baugrube ausgehoben wird. :D

    Und 3m ist typisch für Altlastenerkundung, aber nicht für Baugrunduntersuchung.
     
  10. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Na alla dann wenn selbst Seneca das schon wußte, war mir btw. noch gar net bekannt das der auch Baugrundgutachter war *g, dann hab ich jetzt ma 5m angeregt.

    Ich hatte den Eindruck man war ohnehin erstaunt, dass ich mich net mit Händen und Füßen gegen ein Gutachten gewehrt habe sondern sogar unbedingt eins wollte und da wollte man mich wohl nicht mit einem hohen Preis erschrecken *g
     
Thema:

Geologen und Tragwerksplaner aufgemerkt

Die Seite wird geladen...

Geologen und Tragwerksplaner aufgemerkt - Ähnliche Themen

  1. Geologe rät von Flachgründung dringend ab, was tun?

    Geologe rät von Flachgründung dringend ab, was tun?: Hallo, wir haben einene Bauplatz der Stadt erworben (neues Baugebiet) auf dem schon zwei Häuser gebaut wurden. Nun sind wir die ersten die dort...
  2. Tragwerksplanung

    Tragwerksplanung: Hallo, angenommen ich beauftrage einen Architekten da ich eine Stahlhalle mit Fundament errichten will. Er macht mir ein Angebot über die...
  3. Tragwerksplaner und Leistungsphasen

    Tragwerksplaner und Leistungsphasen: Hallo miteinander, ich bin gerade kurz vor der Einreichung der Baugenehmigung, das einzige was noch fehlt ist der Standsicherheitsnachweis,...
  4. Kein Kostenanschlag (o.ä.) ohne vollständige Tragwerksplanung?

    Kein Kostenanschlag (o.ä.) ohne vollständige Tragwerksplanung?: Hallo, Unser Bau-Budget ist knapp und aktuell steht in Frage, ob sich unser geplantes EF-Haus (Holzständer) auf die ursprünglich von den...
  5. LPH 7-9 (Tragwerksplanung): Mitwirkung bei der Vergabe / Objektüberwachung (Bauüberwa

    LPH 7-9 (Tragwerksplanung): Mitwirkung bei der Vergabe / Objektüberwachung (Bauüberwa: Hallo Forum, wenn ich mir als Laie die Leistungsbilder nach HOAI (Anlage 14 der HOAI) durchlese, ist mir nicht immer alles klar. Ich hoffe, die...