gepfuschte, unterkellerte Terasse Sanieren

Diskutiere gepfuschte, unterkellerte Terasse Sanieren im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; sodala.... ich wohne seite geraumer Zeit in einem Haus, das der Großvater meiner Frau in den 60er Jahren hat bauen lassen. Nach und nach fallen...

  1. #1 Peerless, 15.01.2011
    Peerless

    Peerless

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Systemelektroniker
    Ort:
    Münster
    sodala.... ich wohne seite geraumer Zeit in einem Haus, das der Großvater meiner Frau in den 60er Jahren hat bauen lassen. Nach und nach fallen nun alle Baumängel auf und wir dürfen damit umgehen....

    Zu meinem Problem :

    Wir haben eine unterkellerte Terasse, die aber scheinbar nie abgedichtet wurde. Sprich uns fällt im Keller langsam die Decke auf den Kopf. Nun ist dieser Kellerteil nie wirklich genutzt worden, bzw. war mal Kohlenkeller bzw. Gartenkeller. Ich hatte mal den Gedanken diese beiden Keller nutzbar zu machen und habe den Lehmboden rausgenommen und einen Betonboden gegossen (mit Folie drunter). Ursrpünglich waren wir auch davon ausgegangen das die Feuchtigkeit in den Kellern vom Boden aus ging. Scheinbar ist es aber so, das das die komplette Decke/Terasse durchfeuchtet ist. Erster Gedanke war nun Abriss und neu bauen, was aber nicht gerade billig wird und man kommt auch leider nicht mir wirklich schwerem Gerät an die Terasse, also alles Handarbeit.... Mein 2ter Gedanke, wäre die Fliesen der Terasse abzunehmen und diese mit Epoxydharz auszugiessen(2-3cm dick) und die Fliesen (in unserem Fall Natursteine) in das Harz zu legen. Sprich Steine sind wieder geklebt, die Terasse Wasserdicht und gleichzeitig nachstabilisiert. Ist das nen Hirngespinnst, oder Umsetzbar ?
     
  2. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Wenn abdichten: Dann Abbruch bis auf die nackte Betonplatte und sauber nach Fachregel neu aufbauen...
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wenn dieser Kellerteil nicht unbedingt nötig ist - verfüllen...
     
  4. Lebski

    Lebski Gast

    Vergiss das mit dem Epoxi.
    Ist die Decke aus Beton? Und wie ist dann der Terassenaufbau genau?
     
Thema:

gepfuschte, unterkellerte Terasse Sanieren

Die Seite wird geladen...

gepfuschte, unterkellerte Terasse Sanieren - Ähnliche Themen

  1. Dämmwolle am Dachschrägenfenster gepfuscht?

    Dämmwolle am Dachschrägenfenster gepfuscht?: Das Foto zeigt die Sicht von unten fotografiert auf die Dämmwolle im Bereich oberhalb des Dachschrägenfensters. Rechts sieht man, dass die Wolle...
  2. Hat der Parkettleger gepfuscht?

    Hat der Parkettleger gepfuscht?: Hallo, ich habe im Buch "Die häufigsten Baufehler" folgendes gelesen: ---------- Das Parkett muss vor dem ausreichend lange im zu...
  3. Fuger hat gepfuscht oder ist das normal? (incl. Bilder)

    Fuger hat gepfuscht oder ist das normal? (incl. Bilder): Moin, Bin gerade ein gestresster Bauherr. Mir wurde ein Fuger von meinem Maurer empfohlen und den haben wir auch den Auftrag erteilt....
  4. Hat Sanitärfirma gepfuscht? Wasserleitungen nicht isoliert

    Hat Sanitärfirma gepfuscht? Wasserleitungen nicht isoliert: Erstmal ein freundliches Hallo an alle. Ich bin schön langsam am verzweifeln. Die Sanitärfirma bereitet mir bei meinem Neubau ganz schön viel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden