Gewährleistung bei Wartung durch Drittfirma

Diskutiere Gewährleistung bei Wartung durch Drittfirma im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, wir haben einen Fall, in dem die vor weniger als zwei Jahren durchgeführte Bauleistung (Instandsetzungsmaßnahme einer bereits...

  1. Dranamball

    Dranamball

    Dabei seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    wir haben einen Fall, in dem die vor weniger als zwei Jahren durchgeführte Bauleistung (Instandsetzungsmaßnahme einer bereits bestehenden Druckerhöhungsanlage) mangelhaft ist. Der öffentliche Auftraggeber hat die Politik, den Wartungsvertrag nicht an den jeweiligen Errichter zu vergeben, sondern an eine Drittfirma. Es handelt sich hier um einen VOB-Vertrag.
    Die Firma, die ihrerseits Fabrikate eines anderen Herstellers verbaut hat, lehnt nun die Gewährleistung ab. Ich bin jedoch der Ansicht, dass nach §13 Abs 4 VOB/ B Nr 2 gilt: zwei Jahre. Dh, eine Gewährleistung besteht dennoch, jedoch maximal für zwei Jahre, es sei denn, die Wartung wird auch den Errichter übertragen, dann sind es vier. Kann jemand diese Ansicht bestätigen oder sicher widerlegen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    kann ich bestätigen.
    jedoch ist es bei solchen elementen meist schwierig die mangelhaftigkeit bereits bei einbau festzustellen. wenn du das kannst - gut.
    bedenke, die gewährleistung betrifft nur bauteile die bei einbau nachweislich mangelhaft waren.
     
  4. #3 Achim Kaiser, 11. Oktober 2011
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Gewährleistungsansprüche hast du gegen den Anlagenersteller.
    Gegen die *Wartungsfirma* bestehen nur Gewährleitungsansprüche bezüglich der Wartungsarbeiten ... also z.B. hierbei getauschte Teile nicht bezüglich der ursprünglich gebauten Anlage.

    Problem : Die Beweislast dass ein Mangel zum Zeitpunkt der Abnahme bereits vorhanden war liegt nach der Abnahme beim Auftraggeber.
    Bloses *behaupten* reicht im Streitfall nicht aus.

    ...und ohne Wartungsvertrag mit dem Anlagenersteller ist der nach 2 Jahren aus der Gewährlestung raus. Fremdfirma kostet 2 Jahre Gewährleistungsfrist.

    Dadurch dass nun 2 Firmen rumturnen wird die Beweislage nicht einfacher ....

    Immer unter der Prämisse dass die VOB auch wirksam vereinbart wurde.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  5. Dranamball

    Dranamball

    Dabei seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Dortmund
    Beweisast bei VOB-Vertrag wie bei BGB-Vertrag beim Besteller?

    Heißt das, dass die Beweislast genauso gehandhabt wird wie bei einem BGB-Vertrag, dh dass ich als Besteller den Defekt bei Einbau nachweisen muss?
    In der Regel wird ja im Rahmel der Kulanz angenommen, dass der Besteller keinen Unfug mit dem defekten Teil getrieben hat (oder dessen Wartungsfirma) und es wird anstandslos ausgetuscht.
    Das ist ja bei einem BGB-Vertrag genauso, zB beim Kauf eines Handys. Wenn das nach 1 1/2 Jahren zickt, wird es auch nochmal auf Kosten des Herstellers eingeschickt.
     
  6. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    ja - defekt nachweisen beim einbau (bei/vor abnahme, wie achim)
    nö - kulanz gibts nur wie gesagt bei kulanz oder bei garantievereinbarungen seitens hersteller-agb.
    die dürfte aber mit wartung durch fremdfirma nicht mehr gelten.
    siehe autohäuser mit erweiterten garantieangeboten (hat mit der gewährleistung nix zu tun)
     
Thema: Gewährleistung bei Wartung durch Drittfirma
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gewährleistung wartung fremdfirma

    ,
  2. gewährleistung wenn wartung von andrer firma

Die Seite wird geladen...

Gewährleistung bei Wartung durch Drittfirma - Ähnliche Themen

  1. 5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?

    5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?: Hallo, die Zeit rennt so schnell vorbei, bald nun laufen bei uns die 5 Jahre Gewährleistung nach dem Neubau ab. Alles in Allem waren die letzten...
  2. Undichtheit an Balkontüren Gewährleistung?

    Undichtheit an Balkontüren Gewährleistung?: Hallo, wir wohnen seit drei Jahren in unserem Neubau. Nun habe ich bemerkt, dass im OG zwei Balkontüren nicht mehr richtig schließen. Die beiden...
  3. Handwerker Gewährleistung - Teile / Material?

    Handwerker Gewährleistung - Teile / Material?: Hallo zusammen, wir sanieren zurzeit unseren Altbau (ok, das meiste lassen wir sanieren..). Ein Thema, was mich gerade beschäftigt: wie ist das...
  4. Gira Fingerprint

    Gira Fingerprint: Eher schon eine rechtliche als technische Frage: Bei uns wurde ein Gira-Fingerprint eingebaut. Der funktioniert 1 Woche, erkannt dann die...
  5. Mehrfamilienhaus gewährleistung

    Mehrfamilienhaus gewährleistung: Hallo, wenn folgendes machbar ist bitte mit Gesetz,Nachweis. Von einem Mehrfamilienhaus wird die Hälfte (Haus und Grundstück) verkauft....