Gewährleistungsfrage

Diskutiere Gewährleistungsfrage im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Moin, wir haben unser Haus mit Bauvertrag nach BGB gebaut; also 5 Jahre Gewährleitung, wenn ich das richtig sehe. Jetzt hat sich eine...

  1. #1 rainerS.punkt, 1. September 2011
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Moin,

    wir haben unser Haus mit Bauvertrag nach BGB gebaut; also 5 Jahre Gewährleitung, wenn ich das richtig sehe. Jetzt hat sich eine Terassentür ein wenig verzogen, sodass sie sich nicht her komplett schließen lässt. (Hebel lässt sich nicht mehr komplett nach unten drehen). Ist sowas von den Gewährleistungspflichten abgedeckt?

    (Ich würde die ja selbst nachjustieren, habe aber keine Ahnung davon :o)


    Gruß
    Rainer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ich sehe es nicht unbedingt als mangel nach der abnahme.

    sprich mit deinem fensterbauer, wenn du ein gutes verhältnis während der bauzeit mit ihm hattest, macht er das vielleicht auf kulanz.

    meistens sind es ein paar einstellarbeiten oder die glasscheibe muss neu - etwas strammer - verklotzt werden. du solltest es auf jeden fall machen lassen - auch wenn der fensterbauer dann ein stück geld verlangt.
     
  4. #3 rainerS.punkt, 1. September 2011
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Moin,

    Vertragspartner ist unser Hausbauer. Aber gutes Verhältnis hatten wir ;-) Aber machen lassen will ich das auf jeden Fall.

    Viele Grüße
    Rainer
     
  5. Wieland

    Wieland Gast

    Fenster und Türen sind eine Wartungseinheit, das Ölen / schmieren von Schanieren
    und Gelenke erfordert. Bei beweglichen Teilen an Gebäuden endet die Garantie
    meist nach zwei Jahren.

    :hammer:
     
  6. #5 rainerS.punkt, 27. September 2011
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Update.
    Mail an Hausbauer > Anruf vom Fensterbauer > Eine Woche später vor Ort und Problem gelöst.

    :28:
     
Thema:

Gewährleistungsfrage