Gibt es gute Alternativen zu den "somfy"-Motoren ?

Diskutiere Gibt es gute Alternativen zu den "somfy"-Motoren ? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Zusammen, ich meine 5 Motoren von 20 defekt in 7 Jahren für 1x pro Tag rauf und runter ist eher übel für eine Firma. Vielleicht weiß jmd....

  1. deacon

    deacon

    Dabei seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatik
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Zusammen,
    ich meine 5 Motoren von 20 defekt in 7 Jahren für 1x pro Tag rauf und runter ist eher übel für eine Firma.
    Vielleicht weiß jmd. eine richtig gute Alternative, die doch ein paar Jahre länger hält (Preis egal).

    Falls die Nennung von Namen hier ein Problem darstellt, bitte per PN.

    lg
    deacon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brombeerdone, 23. Januar 2016
    Brombeerdone

    Brombeerdone

    Dabei seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    123
    Was ist denn an den Motoren defekt? Evtl. passt ja alles wieder mit einem neuen Kondensator für kleines Geld.
     
  4. Suedtexas

    Suedtexas

    Dabei seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Außendienst
    Ort:
    deutschland
    Ich schließe mich der Frage an, aus gründen für ein Erstkauf.

    Gibt es bei den Herstellern "wirkliche" Qualitätsunterschiede, worauf sollte man (außer vielleicht dem Preis ;) ) beim Rolladenmotoren kauf achten?

    Wenn's keine Umstände macht, würde ich mich auch über ein paar Tipps/Herstellerempfehlungen per PN freuen.
     
  5. #4 wasweissich, 24. Januar 2016
    wasweissich

    wasweissich Gast

    in sieben jahren oder nach sieben jahren ?
     
  6. deacon

    deacon

    Dabei seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatik
    Ort:
    Hamburg
    Innerhalb von 7 Jahren Wohnzeit. Hätte von somfy irgendwie mehr erwartet.

    @wasweissich:
    sorry, war nicht so bös gemeint, im letzten Thread. War einfach nur genervt von allen Dingen des Tages und nicht gut drauf.

    lg
    deacon
     
  7. #6 wasweissich, 24. Januar 2016
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :D über so etwas kann ich nur lächeln , vor allem zeigt es mir , dass ich richtig liege :D

    die frage ist , ein motor im ersten jahr , einer im 3.en , zwei im vierten ....

    oder erster im 5. 2 im sechsten , ..................
     
  8. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Also 140 Gesamt-Betriebsjahre bis jetzt.

    Aber davon ab: Sind die fraglichen Motoren vom Hersteller für Deinen konkreten Einsatzfall vorgesehen? Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Typ für verschiedenste Größen eingebaut wurde und dann eben teilweise unterdimensioniert ist...


    mit skeptischen Grüßen!
     
  9. chipC

    chipC

    Dabei seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektriker
    Ort:
    Schwaben/Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Long life Hardrock/Heavy Metal and Alice Cooper
    Beschreibe bitte was defekt ist oder war?
     
  10. Grillbaer

    Grillbaer

    Dabei seit:
    13. August 2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Aichach-Friedberg
    Würde mich auch interessieren, was defekt war und wie sich das geäußert hat.

    Ich habe auch 8 Motoren dieses Herstellers seit ziemlich genau 6 Jahren im Einsatz, bisher völlig problemlos. Und die fahren im Schnitt wegen automatischer Abschattung v.a. im Sommer deutlich öfter rauf und runter.
     
  11. deacon

    deacon

    Dabei seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatik
    Ort:
    Hamburg
    Ich habe keine Ahnung, was defekt war, oder nicht richtig verbaut wurde. Der Motor macht einfach, ausser Brummen, nix mehr. Die Jalousie bleibt oben oder unten.
     
  12. chipC

    chipC

    Dabei seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektriker
    Ort:
    Schwaben/Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Long life Hardrock/Heavy Metal and Alice Cooper
    Tja mir hat auch mal jemand gesagt Somfy ist wie Mercedes...
    Ich nehme an Sie haben einen Rolladen und keine jalousie.
    Das deutet in die Richtung eventuell nur der kondensator defekt siehe Antwort brombeerdrohne ist es nur der Kondensator kostet die Reparatur materialmässig rund 3-5 €.
    Als meine Somfys vor kurzem 8-9 Jahre alt waren mit 1-3 mal auf ab am Tag brummten nacheinander 4 Stück von 9 wobei sie aber noch auf und ab gingen -
    ersetzte ich die runden Kondensatoren - Rep.Zeit ca 15 min im ausgeb. Zustand und seitdem funzen die wieder wie neu...
    Wie war das denn mit dem Brummen- schlagartig und nix ging mehr oder übergehend immer lauter und irgwann ging nix mehr.
    Rein Mechanische Probleme wie verhakte Lamellen etc. mit dem Rolladen selbst gibt/gab es aber nicht oder?
    Nach Motorentausch funzte alles wieder sonst wurde nix gemacht oder?
     
  13. Grillbaer

    Grillbaer

    Dabei seit:
    13. August 2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Aichach-Friedberg
    Das sind wertvolle Infos!

    Wie klingt denn das Brummen? Unterscheidet es sich deutlich von dem normalen eher rauhen Arbeitsgeräusch?

    Damit ich rechtzeitig reagieren kann, bevor ich den Rollladen durch den 7cm-Schlitz rausoperieren (lassen) darf, wenn er nicht mehr abrollt... falls das zerstörungsfrei überhaupt geht.
     
  14. chipC

    chipC

    Dabei seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektriker
    Ort:
    Schwaben/Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Long life Hardrock/Heavy Metal and Alice Cooper
    Leider etliche Fragen nicht beantwortet-nochmal: Wie war das denn mit dem Brummen- schlagartig und nix ging mehr oder übergehend immer lauter und irgwann ging nix mehr.

    Es gibt natürlich auch noch andere Gründe warum der motor selbst defekt sein kann-elektronisch oder mechanisch.
    Nach meinen Erfahrungen bisher scheint es bei den Somfys üblich dass es sich ankündigt am Geräusch wenn der kondensator dahingeht

    Rein Mechanische Probleme wie verhakte Lamellen etc. mit dem Rolladen selbst gibt/gab es aber nicht oder?
    Nach Motorentausch funzte alles wieder sonst wurde nix gemacht oder?

    Was stand denn an Arbeitsleistung auf Ihrer Rechnung-
    Motorentausch oder etwas anderes noch?

    Das Geräusch eines Motors mit defekt werdenden Kondensators ist eben anders als man es gewöhnt ist-man hört den Unterschied es ist irg.wie -hmm-singend...

    Betätigen Sie jeden Rollo einzeln oder sind mehrere zusammengeschaltet oder laufen gar über eine Zentralsteuerung /Automatiksteuerung?
     
  15. Kater432

    Kater432

    Dabei seit:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Teltow bei Berlin
    ich hab auch einen Rolladen der momentan sporadisch 'brummt' beim hoch oder runterfahren. ebenfalls somfy. dann ist wieder mal ne weile ruhe. ich glaube jetzt wo es sehr kalt war, war es mal ein paar tage hintereinander.

    also nur ein kodesator ? löten kan ich, aber das ist der 2m breite rolladen von der terasse
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. chipC

    chipC

    Dabei seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektriker
    Ort:
    Schwaben/Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Long life Hardrock/Heavy Metal and Alice Cooper
  18. chipC

    chipC

    Dabei seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektriker
    Ort:
    Schwaben/Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Long life Hardrock/Heavy Metal and Alice Cooper
    Achtung!
    Wie gesagt:Es ist nicht i m m e r der Kondensator- aber meistens

    Die Somfy Motoren unterscheiden sich nicht so arg sehr in der optischen Größe oder Gewicht
    aber in TYP u Wattzahl und somit bei...
    -anhand von im web zu findenden Universaltabellen für Rollomotoren herauzszufindenden-
    ...den Kondensatoren.
    Je höher die W Zahl desto höher im normalfall die MicroFarrad Kapazität KondensatorZahl.

    Bessere Motoren als Somfy?- dazu habe ich keine Erfahrungen-
    Bosch gingen bei nem Arb.kollegen noch früher kaputt...einer nach dem anderen...
     
Thema:

Gibt es gute Alternativen zu den "somfy"-Motoren ?

Die Seite wird geladen...

Gibt es gute Alternativen zu den "somfy"-Motoren ? - Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Hagemeister Holsten

    Alternative zu Hagemeister Holsten: Hallo, wir haben uns für einen Neubau in den Verblender Holsten von der Fa. Hagemeister verguckt. Der Preis für DF ist aber auch nicht ohne......
  2. Heizleiste als Alternative

    Heizleiste als Alternative: Hallo zusammen, wir wollten in unserem Haus anstatt Heizkörpern bzw. Fußbodenheizung gerne eine sogenannte Heizleiste installieren und sind auf...
  3. Günstige Alternative für Estrich?

    Günstige Alternative für Estrich?: Hallo, ich habe für meine Halle einige Estrich Angebote verglichen und werde gerne letzte Infos einholen: Anforderung ist Zementestrich, 6 kN/m2,...
  4. Gibt es RCD-Schalter für auf Putz

    Gibt es RCD-Schalter für auf Putz: Im Altbau soll kostengünstig auf den neusten Stand mit RCD aufgerüstet werden. In 2 Jahren kommt dann sowieso der Bagger. Gibt...
  5. bodentiefe Kniestockfenster mit Querkämpfer und Alternativen

    bodentiefe Kniestockfenster mit Querkämpfer und Alternativen: Hallo zusammen, wir stehen kurz vor dem Aufmaßtermin bei den Fenster und jetzt haben wir folgendes Problem. 2 bodentiefe Fenster im Kniestock...