Gipskarton auf Fenster, Anschlussprofil?

Diskutiere Gipskarton auf Fenster, Anschlussprofil? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, mich habe eine Frage zur Ausführung eines Fensteranschlusses. Es geht um eine Haustür, welche innen flächenbündig an einen...

  1. #1 morris12, 30.12.2020
    morris12

    morris12

    Dabei seit:
    02.06.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Gütersloh
    Hallo zusammen,

    mich habe eine Frage zur Ausführung eines Fensteranschlusses.
    Es geht um eine Haustür, welche innen flächenbündig an einen Leimbinder geschraubt ist.
    Auf der Leimbinder soll nun eine Gipskartonplatte geschraubt werden, die auf das Profil der Tür läuft.
    Also auf dem Profil und dem Leimbinder aufliegt.

    Die Befestigung soll mittels Schrauben im Balken erfolgen.
    Gibt es ein Profil, welches die Schnittkante der Gipskartonplatte am Türprofil abdeckt, so dass an dieser Stelle auch kein Spachteln und schleifen unmittelbar an dem Türprofil notwendig ist?

    vielen Dank im Voraus!!
     
  2. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    1.045
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Einfassprofil, entsprechen der GK Plattendicke
     
    simon84 und Berndt gefällt das.
  3. #3 morris12, 30.12.2020
    morris12

    morris12

    Dabei seit:
    02.06.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Gütersloh
    Sind die nicht für eine Verbindung, bei der die Schnittkante der Gipskartonplatte auf das Profil des Fensters stößt?

    In meinem Fall liegt die Platte ja flach auf dem Fensterprofil auf.

    oder hab ich ein falsches Profil vor Augen?
    Hast Du Vll eine Darstellung etc?
     
  4. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Ludwigshafen
  5. #5 morris12, 30.12.2020
    morris12

    morris12

    Dabei seit:
    02.06.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Gütersloh
    Googeln kann ich schon ;)
    Aber ich hätte ja gerne einen Tipp, welches bei der Anwendung das richtige wäre.... das steht da schließlich nicht bei.
     
  6. mk940

    mk940

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    125
    Beruf:
    Trockenbaumonteur
    Ort:
    Altötting
    Alex würde jetzt sagen, nimm ein GK Formteil mit 90 Grad Abschluss Kante :lock
    Aber im Ernst: Ist doch scheiß egal welches du nimmst, hauptsache es sieht gut aus, was es meines erachtens mit keiner dieser Kanten tut. Such dir einfach eins aus, was dir gefällt, normalerweise nimmt man für sowas eben Göppinger oder Formteile.
     
  7. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    1.045
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Woher du das wieder weißt...:winken
     
  8. #8 Hercule, 30.12.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    147
    Einfassprofil ?
    Knauf Trennband an die Tür kleben und ranspachteln.
    Sieht am schönsten aus.
     
    morris12 gefällt das.
  9. #9 Fabian Weber, 30.12.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.377
    Zustimmungen:
    2.993
    Oder Göppinger Profil.
     
  10. #10 Hercule, 30.12.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    147
    Profile machen ja nur bei Schattenfugen, gleitenden Übergängen oder belastete Kanten Sinn.
    In einer Anschlussecke kann man sich das sparen.
     
    morris12 gefällt das.
  11. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    1.045
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    einmal richtig lesen bitte...
    da steht nix davon, dass die GK Platte im rechten, linken oder sonst einem Winkel auf das Türelement stößt
    entweder eine GK Platte mit einseitig kartonummantelter Kante, da ist kein Eckschutz- oder anderes Profil mehr nötig,
    oder eben ein Metalleinfassprofil, das allerdings besser aussieht wenn es angespachtelt wird
     
  12. #12 morris12, 30.12.2020
    morris12

    morris12

    Dabei seit:
    02.06.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Gütersloh
    Vorab Danke für Eure Meinungen!

    Trennband und anspachteln war zuerst auch mein Favorit.
    Habe nur etwas Sorge um das dunkel beschichtete Fenster-/Türprofil....
    Insbesondere, wenn ich anfange da zu schleifen....

    Für den Fall, wo die Schnittkante der Gipskartonplatte auf dem Profil aufliegt, gibt es ja auch Profile mit „dicht“Lippe. Hatte gehofft, dass es sowas gibt.
     
  13. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    1.045
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    nimm einfaches feines Tesakreppband in 50 mm Breite, da kann man auch schleifen, aber vorsichtig
     
  14. #14 Hercule, 31.12.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    147
    Brauchst keine Angst haben.
    Die anstoßende Gipskartonplatte anfasen, dann staubfrei machen (Wasserpinsel), ranspachteln (ich nimm immer Uniflott imprigniert), dann nochmal mit Uniflott Finish und zu letzt wird mit einem ganz scharfen Bastelmesser das überstehende Trennband bündig abgeschnitten.
    Den Rest macht der Maler :)
     
Thema:

Gipskarton auf Fenster, Anschlussprofil?

Die Seite wird geladen...

Gipskarton auf Fenster, Anschlussprofil? - Ähnliche Themen

  1. Gipskarton Abschlussprofil 6,5mm

    Gipskarton Abschlussprofil 6,5mm: Hallo zusammen, ich habe eine ganz banale Frage, aber leider nach einigem Suchen noch keine Antwort erhalten. Ich benötige Abschlussprofile für...
  2. Heizungsnische Dämmen, Ytong Styropor plus Gipskarton?

    Heizungsnische Dämmen, Ytong Styropor plus Gipskarton?: Hallo zusammen, Nach langer Suche habe ich mich dazu entschieden, selbst mal mein Problem zu schildern. Unser Altbau von 1972 hat die üblichen...
  3. Holzständer + OSB: Gipskarton bis OK Rohfußboden?

    Holzständer + OSB: Gipskarton bis OK Rohfußboden?: Hallo wird sind gerade am Innenausbau unseres EFH. Haus wurde in Holzständerbauweise gebaut. Innenwände sind OSB-beplankt und jetzt werden die...
  4. Fenster von innen mit Gipskarton beiarbeiten

    Fenster von innen mit Gipskarton beiarbeiten: Hallo liebe Trockenbau-Experten, wir haben bei unserem Haus (KfW70, Holzrahmenbau) die Fenster gesetzt bekommen. Die Fenster wurden in die...
  5. Fensterlaibung mit Gipskarton

    Fensterlaibung mit Gipskarton: Wir sind gerade bei der Sanierung eines alten Massivbaus. Sämtliche Wände sollen mit GK Platten als Trockenputz verkleidet werden. Nun zu meiner...