Gipskarton\Gipsfaser und Estrichfeuchte

Diskutiere Gipskarton\Gipsfaser und Estrichfeuchte im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zur Feuchteentwicklung beim einbringen von Fließestrich in Kombination mit GK oder Gipsfaserplatten. Es...

  1. BennyM

    BennyM

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mal eine Frage zur Feuchteentwicklung beim einbringen von Fließestrich in Kombination mit GK oder Gipsfaserplatten.

    Es geht konkret darum das die Wände eins Vollholz Anbau auf der Innenseite mit Gipsfaserplatten beplankt werden soll. Die Hersteller weißen darauf hin, dass die Platten nicht bei einer Luftfeuchtigkeit von >80% verarbeitet werden sollen. Daraus schließe ich mal, dass diese auch nicht dieser ausgesetzt werden sollen?

    Der Estrichbauer sagt, das ein 30cm hoher Steifen an der Wand angebracht werden soll damit die Estricharbeiten gemacht werden können. Diese Variante ließt man häufiger, aber es ist doch dann so, das ich bei 30cm eine durchgehende horizontale Fuge habe und nicht den Versatz von 20cm.

    Daher die Frage, führt es zu Problemen wenn bereits die kompletten Wände beplankt sind und danach der Estrich eingebracht wird?

    Viele Grüße
     
  2. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    349
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    Nein, das ist kein Problem, nur das spachteln sollte erst nach dem Estrich erfolgen
     
  3. Nic123

    Nic123

    Dabei seit:
    18.02.2019
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    30
    Nein ist kein Problem. Wenn man nicht lüften würde und das Wasser/ Wasserdampf über einen längeren Zeitraum im Raum bleibt das wäre ein Problem. Mit dem verspachteln pflichte ich dem Kollegen bei erst nach vollkommener Trocknung verspachteln .
     
Thema:

Gipskarton\Gipsfaser und Estrichfeuchte

Die Seite wird geladen...

Gipskarton\Gipsfaser und Estrichfeuchte - Ähnliche Themen

  1. Estrichfeuchte

    Estrichfeuchte: Ich brauche mal den Rat eines Experten. Gestern Estrichfeuchte gemessen. Estrich 7 Wochen alt. Seit 2 Wochen geheizt. FB Heizung. Bei der...
  2. Estrichfeuchte in Dämmung???

    Estrichfeuchte in Dämmung???: Hallo und Guten Abend, bei uns steht der Estrich vor der Tür, aber die Trockenbauer haben noch voll mit der Dämmung im OG und im Spitzboden zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden