Gipskarton Verbundplatte für Stromkabel schlitzen?

Diskutiere Gipskarton Verbundplatte für Stromkabel schlitzen? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hi, ich habe an einer Kellerwand Gipskarton Styropor Verbundplatten Stärke ca 10cm, da der Raum so vom Wohnraum abgetrennt ist. Nun möchte ich in...

  1. #1 Bastelpeter, 27.03.2021
    Bastelpeter

    Bastelpeter

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    ich habe an einer Kellerwand Gipskarton Styropor Verbundplatten Stärke ca 10cm, da der Raum so vom Wohnraum abgetrennt ist. Nun möchte ich in der Wand auf der Kellerseite Stromkabel verlegen. Kann ich das Material einfach Schlitzen und die Kabel ggf. In Hüllrohren in das Styropor legen und dann wieder spachteln? Oder wie würdet ihr das machen? Auf Putz möchte ich nicht...
    Grüße
    Peter
     
  2. #2 Hercule, 27.03.2021
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    167
    interessante Frage.
    Also Mantelleitung in Styropor eingipsen.
    In Trockenbau Hohlwänden mit/ohne Mineralwolle (A1 - nicht brennbar) ist das gängige Praxis.
    EPS ist Brandschutzklasse B1. Schwer entflammbar.
    Mantelleitung in Holz Trockenbauständerwänden (Klasse D - normalentflammbar) sind auch erlaubt. Ich tippe mal darauf, dass es zulässig ist wobei ich sicherheitshalber noch mit einem Elektriker sprechen und natürlich mit ihm auch die Kabelquerschnitte festlegen würde.
     
  3. #3 Bastelpeter, 27.03.2021
    Bastelpeter

    Bastelpeter

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ok..vielleicht haben wir ja einen Elektriker hier... der sagen kann, ob das VDE konform wäre.
    Die Leitung ist extra abgesichert und keine 10m lang und davon ca. 3,5 in der Styropor Wand.
    2,5mm2 könnte ich auch einziehen.
    Wichtig wäre halt noch, ob ich die Stabilität des Wandaufbaus durch das Schlitzen erheblich auflöse.
    Der Gipskarton ist ja dann einmal vertikal durchtrennt.
    Des Weiteren wüsste ich gern, wie tief ihr mit dem Schlitz in das Styropor gehen würdet. Auch nur 2cm oder tiefer? Und lieber Rohr drum oder ohne?
     
  4. #4 Maape838, 27.03.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    266
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Machen kannst du viel. Die Frage ist wie die Platte befestigt ist und was dahinter ist. Wenn du die aufschlitzt kann sie halt wie eine Wunde aufklaffen und das wars dann
     
  5. #5 Fred Astair, 27.03.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    7.190
    Zustimmungen:
    3.284
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Das hast Du, lieber Bastelpeter (warum eigentlich nicht -wastel?) messerscharf erkannt. Dann ist die Platte hin.
    Das elektrische Problem ist das Geringste dabei und warum man im Keller kein Aufputz will, ist unverständlich. Vermutlich, weil mans nicht kann?
     
  6. #6 Bastelpeter, 27.03.2021
    Bastelpeter

    Bastelpeter

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Weil ich nicht Sebastian, sondern Peter heiße... :shades
    Keine Ahnung, was man für Aufputz können muss... Ist aber auch nicht mein Thema.
    Der Raum ist zwar im Kellergeschoss, ist aber eher Hobbyraum und soll jetzt Arbeits-/ Gästeraum werden. Also sporadisch genutzter Wohnraum. Da sieht Aufputz einfach Kacke aus.
    D.h. „Der Profi“ würde die Dämmung komplett runterreißen, Kabel verlegen und neu dämmen/verputzen?:confused:
     
  7. #7 Maape838, 27.03.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    266
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Das kannste machen
    Oder Schlitz rein und drüberplanken
    Oder aP Installation. Im Industrial Style - dann kostets genauso viel ;-)
     
  8. #8 Maape838, 27.03.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    266
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Was soll denn ans Ende von den 3,5m?!
     
  9. #9 Bastelpeter, 27.03.2021
    Bastelpeter

    Bastelpeter

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Dahinter ist ziemlich sicher Kalksandstein, gehe davon aus, dass die Platten darauf geklebt sind. Wie und womit? Keine Ahnung...
     
  10. #10 Bastelpeter, 27.03.2021
    Bastelpeter

    Bastelpeter

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Die besagte Wand mit Styropordämmung ist 3,5 m danach kommt eine andere Wand, die erst nachträglich verkleidet wird. Soll eine Ringleitung für 3 o. 4 Steckdosen werden.
     
  11. #11 Maape838, 27.03.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    266
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    ???
    Naja wie auch immer. Soll das Kabel also nur die Wand Queren. Ohne Steckdose
     
  12. #12 simon84, 27.03.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.506
    Zustimmungen:
    3.729
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Fußleisten gibt es keine ?
     
  13. #13 Bastelpeter, 27.03.2021
    Bastelpeter

    Bastelpeter

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ja.
     
  14. #14 Bastelpeter, 27.03.2021
    Bastelpeter

    Bastelpeter

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Doch, wird es geben, ist aber eine Tür in der Wand.
     
  15. #15 Maape838, 27.03.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    266
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Na dann im Ixel ein Kanal lang. Würde da nicht so ein Zeckmeck machen
     
  16. #16 simon84, 27.03.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.506
    Zustimmungen:
    3.729
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Die Platten sind wenn du sie einschneidest schrott. Egal was du da spachtelst, wenn sich einer an die Stelle lehnt ist der riss drin.
    Zweite Lage drüber wäre ggf ne Option, wär mir aber auch zu viel Arbeit. Würde nen weg Innenecke Decke oder Fußleiste suchen. In der Zarge kriegst du das Kabel auch versteckt normalerweise
     
  17. #17 Bastelpeter, 27.03.2021
    Bastelpeter

    Bastelpeter

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Mh..
     
  18. #18 simon84, 27.03.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.506
    Zustimmungen:
    3.729
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Decke soll nicht verkleidet werden ? Da gibts normal auch immer nen weg durch die UK
     
  19. #19 Bastelpeter, 27.03.2021
    Bastelpeter

    Bastelpeter

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Decke ist ähnlich, hat Heraklitverbundplatten dran. Die soll auch verputzt werden.
    Du meinst, lieber die Heraklitverbundplatten (ebenfalls Styropor dahinter) im Ixel auskratzen und Kabel da reinlegen?
     
  20. #20 simon84, 27.03.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.506
    Zustimmungen:
    3.729
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Denke Decke in das heraklith rein das geht besser, vielleicht kannst du es mit Schattenfugensäge sogar leicht rausschneiden, so viel Platz brauchst du ja nicht.
     
Thema:

Gipskarton Verbundplatte für Stromkabel schlitzen?

Die Seite wird geladen...

Gipskarton Verbundplatte für Stromkabel schlitzen? - Ähnliche Themen

  1. Erster Anstrich auf grünem Gipskarton - Rissbildung im Anstrich

    Erster Anstrich auf grünem Gipskarton - Rissbildung im Anstrich: Hallo zusammen, bei folgendem Sachverhalt benötige ich Hilfe: Ich habe heute morgen das Badezimmer gestrichen, nachdem ich gestern morgen die...
  2. Gipskarton schlecht gespachtelt/Latexanstrich

    Gipskarton schlecht gespachtelt/Latexanstrich: Hallo liebes Forum, folgendes ist passiert: Gipskarton Decke wurde nicht nach Q4 gespachtelt, es wurden lediglich Fugen und Schraublöcher...
  3. Innenwandverkleidung Gipskarton kleben

    Innenwandverkleidung Gipskarton kleben: Hallo und einen guten Tag. Schwieriges Thema, viele Meinungen. Habe mich jetzt über Tage eingelesen, und zuviel unterschiedliche Meinungen...
  4. Gipskarton an Außenwand + WDVS

    Gipskarton an Außenwand + WDVS: Hallo zusammen Architekt, Gipser und viele verschiedene Experten vom Bau sind sich über folgendes Problem uneins, nun bin ich auf eure Erfahrungen
  5. Klo in Garage mit Gipskarton Verbundplatte (+20mm Styropor) verkleiden (Schimmel?)

    Klo in Garage mit Gipskarton Verbundplatte (+20mm Styropor) verkleiden (Schimmel?): Hallo, ich habe in meiner Stahlbetongarage eine Toilette. Diese würde ich gerne mit Gipskartonplatten, die 20mm Styropor hinten dran haben...