Gipsputz

Diskutiere Gipsputz im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Kurze Frage an Euch Spezialisten: Ist es normal das sich Gipsputz stellenweise etwas "störisch" beim Streichen mit Dispersionsfarbe anstellt?...

  1. Peter

    Peter

    Dabei seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Habichauch
    Ort:
    Irgendwo
    Benutzertitelzusatz:
    DerKeineAhnunghat
    Kurze Frage an Euch Spezialisten:

    Ist es normal das sich Gipsputz stellenweise etwas "störisch" beim Streichen mit Dispersionsfarbe anstellt? Soll heißen die Farben hällt nur nach mehrmaligen drüberrollen und mit dickem Farbauftrag.

    Die Stellen sind über einer Heizung in nur einem Raum (der Putz ist 5 Wochen alt und auch trocken....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Vorher Angeschliffen ? Grundiert? Nein?
    Ja, dann ist es möglich. Aber von hier schlecht zu beurteilen.
     
  4. Peter

    Peter

    Dabei seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Habichauch
    Ort:
    Irgendwo
    Benutzertitelzusatz:
    DerKeineAhnunghat
    Hallo Lebski

    Also:

    Vorher nicht angeschliffen und auch nicht grundiert weil ein Versuchsanstrich eines kompletten Raumes einfach super geklappt hat und ich mit Tiefengrund nicht den Putz "zupampem" wollte.

    Es sind auch nur die paar Stellen, als wenn da die Farbe einfach nicht halten wollten.

    By the way: Kannst Du ein Statement zu meinem Thread "Brunnenschaum" unter Tiefbau abgeben???
     
  5. Lebski

    Lebski Gast

    Klar kann ich das: Die Links aus dem Internett wären hilfreich. Erfahrung hab ich mit Brunnenbau keine, kenn aber Leute die ich fragen kann. Nur ohne Infos, weiss ich nicht was ich fragen soll.

    BTW: Gips ist ein natürlicher Baustoff, unterliegt also Schwankungen. Die Verarbeitung auch: Der Mist ist schon hart, noch mal Wasser drauf, oder drüberspachteln...
    Deshalb ist ein einfaches Streichen halt riskannt. Kann gutgehen, muss aber nicht.
     
  6. Peter

    Peter

    Dabei seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Habichauch
    Ort:
    Irgendwo
    Benutzertitelzusatz:
    DerKeineAhnunghat
    Brunnenschaum

    Hallo Lebski
    Danke für die schnellen Antworten.

    Mit dem Gipsputz kann ich leben.

    Zu Brunnenschaum:

    Ich habe in Google mit dem Suchwort "Brunnenschaum" halt gesucht und mich durch die Treffer geklickt.
    Darum habe ich mir die einzelnen Links nicht gemerkt (schäm).

    Mir geht es nur darum zu schauen, ob das Zeug prinzipiell Pfusch ist oder ob das was taugt...


    Gruß
    Peter
     
Thema:

Gipsputz

Die Seite wird geladen...

Gipsputz - Ähnliche Themen

  1. Gipsputz Q2 direkt streichen?

    Gipsputz Q2 direkt streichen?: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Neubaus habe ich eine Frage. Laut Bau- und Leistungsbeschreibung erhalten alle gemauerten Wände einen...
  2. Gipsputz verspachteln

    Gipsputz verspachteln: Hallo zusammen, wir haben ein neues Haus vom Bauträger gekauft. Die Wände sind aktuell in Q2 Gipsputz (Baumit 2000) verputzt. Da die Verputzer...
  3. Bitte um Rat bzgl. Reparatur von Rissen an Wandanschluss Gipsputz/Gipfaserplatte

    Bitte um Rat bzgl. Reparatur von Rissen an Wandanschluss Gipsputz/Gipfaserplatte: Hallo, ich möchte meine Wohnung neu tapezieren, weil ich die 13 Jahre alte Rauhfaser nicht mehr sehen kann. Dazu hab ich die Tapete bereits...
  4. Hadtprobleme mit Flächendicht auf Gipsputz

    Hadtprobleme mit Flächendicht auf Gipsputz: Unser neues Bad steht kurz vor dem verfliesen und nun stehe ich beim Thema Abdichtung vor einem Problem. Ich habe den Gipsputz mit Knauf...
  5. Gipsputz nur im Treppenhaus

    Gipsputz nur im Treppenhaus: Hallo, wir haben vor im ganzen Haus Kalkputz zu verwenden, außer im Treppenhaus/Flur/Eingangsbereich. Die Raumluft soll ja bei Kalkputz...