Glänzende Dachziegel - kein B-Plan - Nachbar wird geblendet

Diskutiere Glänzende Dachziegel - kein B-Plan - Nachbar wird geblendet im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Klar ist das die Frage, wer das zahlt..... Aber möchtest Du auf Deinem Balkon eingequetscht zwischen Rankgerüst und Hauswand sitzen? Das geht ja...

  1. Bauliesl

    Bauliesl

    Dabei seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architektin
    Ort:
    73230
    Klar ist das die Frage, wer das zahlt..... Aber möchtest Du auf Deinem Balkon eingequetscht zwischen Rankgerüst und Hauswand sitzen? Das geht ja mal übergangsweise, aber auf Dauer....
    In vielen älteren Bebauungsplänen sind solche Dinge nicht festgelegt - weil´s diese grottenhässlichen Ziegel früher eben noch gar nicht gab.
    Außerdem handelt es sich bei dem Objekt um eine Wohnanlage, die sehr gepflegt und sehr einheitlich ist, d.h. ein Rankgerüst oder Glas o.ä. würde von der Eigentümergemeinschaft vermutlich sowieso nicht genehmigt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Dann muss man halt diese Einheitlichkeit aufgeben. Ein Rankgitter wäre wohl die kostengünstigste Möglichkeit, dieses Problem zu lösen.

    Als Bauherr mit glänzenden Dachziegeln würde ich es auf einen Rechtsstreit ankommen lassen.
     
  4. Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kriminaltechnik
    Ort:
    Niedersachsen
    Wenn der EFH-Besitzer sich uneinsichtig zeigt, würde ich mal die blendenden Strahlen zurückreflektieren lassen. Ein Spiegel, für Dekozwecke auf dem Balkon, etwas winklig anbringen... mal schauen, ob der Mensch dann reagiert ;)
     
  5. Bauliesl

    Bauliesl

    Dabei seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architektin
    Ort:
    73230
    @mastehr:
    Aha, weil Du Dich im Recht fühlst und Deine glänzenden Dachziegel ja nicht Dich, sondern nur die Nachbarn in ihrer Wohnqualität einschränken...?
    Willst Du in einem 2-Meter-Streifen zwischen Rankgerüst und Hausmauer sitzen? Nicht wirklich, oder?
    Und das nur, weil der Nachbar gerne glänzende Dachziegel will, die er ja nicht mal sieht, wenn er sich im Haus oder auf seiner Terrasse aufhält..?

    @Kriminelle:
    Gute Idee... ;-)
     
  6. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Eine Gebäude in der Nachbarschaft stellt in der Regel immer eine Einschränkung der Aussicht dar. Wenn man so etwas nicht möchte, besteht die einzige Möglichkeit darin, die umliegenden Grundstücke zu kaufen oder sich VOR dem Einzug zu informieren, was der Worst Case sein könnte.
    Nein. Deshalb habe ich mir ein Grundstück gekauft, 15 Meter von meiner Terrasse weit bestimmt nur einer, was dort hin kommt.
    Wenn der B-Plan keine Einschränkungen macht, ist es sein gutes Recht, die Dachziegel auszusuchen, die ihm gefallen und die von ihm gewünschten Eigenschaften haben.

    Ich kann mir auch immer noch nicht erklären, wie die Sonne von einer ebenen Fläche über mehrere Stunden hinweg reflektiert werden kann.
     
  7. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    jep. und hoffentlich fällt er auf die schnauze damit.

    schon mal etwas von rücksichtnahme, einschränkung der
    wohnqualität von mitbürgern gehört?
     
  8. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Schon mal davon gehört, dass man sich selber auch mal einschränken muss? Bei einem Neubau kommt auch noch das von Einmal in #12 Geschriebene hinzu.
     
  9. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    "...Gerade bei Neubauten gibt es oft den Effekt und unbewußter Ärger bei den Alteingesessenen, dass da wo vorher freier Blick war, auf einmal ein Haus steht. Und dann blendet es auch noch ......"

    aha.
    du findest es in ordnung, dass bei neubauten nicht nur der freie blick
    flöten geht, nein neubauten dürfen auch noch blenden, so dass mitbürger
    mit heruntergelassenem rollo in ihrer bude sitzen müssen?
     
  10. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    In der Fahrschule habe ich schon gelernt, dass man bei Blendung seinen Blick in eine andere Richtung lenken soll. Warum sollte das in diesem Fall nicht auch funktionieren?

    Außerdem sollte der Eigentümer des Glanzdaches sich sein Dach patentieren lassen. Für die Solarbranche wäre so ein Dach, dass den ganzen Tag über viele Stunden hinweg in der Lage ist, die Sonne auf so eine kleine Fläche zu bündeln sehr interessant.
     
  11. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    mann, mann deine argumentation ist mehr als dürftig.:mauer
     
  12. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Gibt es doch schon:

    [​IMG]

    wobei man sich allerdings nicht im Aussichtsturm auf der Veranda aufhalten sollte.
     
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    gemasolar, bei sevilla?
    der hammer das teil!

    gibts punkte? :D
     
  14. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Ne keine Punkte, weil - so glaube ich - falsch. Soviel ich weiß, ist das ein Entwurf für die Sahara, in der Wirtschaftswoche war mehr zu lesen.
     
  15. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ...:mad:
     
  16. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Wenn der Bauherr tatsächlich auch eine Nachführung seiner Dachziegel hat, ziehe ich meine vorherigen Aussagen zurück.
     
  17. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    [​IMG]

    hmmm...:mad:
     
  18. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    verstehe dich wer will.
    oder versucht du dich nun als jurist?
     
  19. Gast036816

    Gast036816 Gast

    so ein quatsch!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ...tja auf solch kriminelle lösungen kommen
    kriminelle staatsdiener.
     
  22. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Also ein Halogenstrahler auf dem Nachbargrundstück, der ins Schlafzimmer strahlt, der ist zu Ändern. Immissionsschutzgesetz...

    Und DAS wäre ja problemlos mit einem Rollladen zu beheben.

    Aber ein ganzes Dach? Da wird man doch auf dem Balkon gegrillt! Find ich einen massiven EIngriff, da würd ich es als Betroffener auf ein Gerichtsverfahren ankommen lassen...
     
Thema: Glänzende Dachziegel - kein B-Plan - Nachbar wird geblendet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bausch?den S?derl?gum

    ,
  2. hochglanz dachziegel reflexion

Die Seite wird geladen...

Glänzende Dachziegel - kein B-Plan - Nachbar wird geblendet - Ähnliche Themen

  1. Nachbars Zaun stört...

    Nachbars Zaun stört...: Hallo zusammen, zwischen unseren Grundstücken verläuft ein Zaun (Maschendraht). Zum Nachbar steht direkt an dem Zaun eine Hecke (bzw die Hecke...
  2. Dachziegel geschnitten - Schutz gegen Kleintiereinnistung

    Dachziegel geschnitten - Schutz gegen Kleintiereinnistung: Bei der Sanierung meines Steildaches war es wohl erforderlich, Dachziegel schräg zu schneiden. Es sind in diesem Bereich größere Öffnungen unter...
  3. Rückbau Garage und Mauer durch Nachbar - Problem

    Rückbau Garage und Mauer durch Nachbar - Problem: Vor 60 Jahren wurde hier unsere Garage an die des Nachbarn angebaut. Seine Wand ist ein Stück länger als unsere Garage wodurch sich eine...
  4. Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe

    Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe: Hallo zusammen, ich habe eine Firma mit der Erstellung von Streifenfundamenten für eine Großraumgarage beauftragt. Der Fundamentplan des...
  5. Grundriss 2.0- einer neuer Ansatz-Meinungen Pläne eingestellt

    Grundriss 2.0- einer neuer Ansatz-Meinungen Pläne eingestellt: Hallo Zusammen, vor einiger Zeit habe ich hier einen Entwurf unseres Einfamilienhauses eingestellt. Nach langem Hin und Her mit der Architektin,...