Glasbausteine versetzen

Diskutiere Glasbausteine versetzen im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo kann mir jemand Tips geben zum Glasbausteine versetzen? Wir wollen eine mit Glasbausteinen gemauerte Dusche bauen. Nun habe ich mehrfach...

  1. BHMarkus

    BHMarkus

    Dabei seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler Baubranche
    Ort:
    Stuttgart
    Benutzertitelzusatz:
    BHMarkus
    Hallo kann mir jemand Tips geben zum Glasbausteine versetzen?
    Wir wollen eine mit Glasbausteinen gemauerte Dusche bauen.
    Nun habe ich mehrfach gelesen, dass keine Kräfte auf die Steine wirken dürfen. So weit klar. In allen Beschreibungen sind auch U-Schienen unten und an der Seite beschrieben oder Sockel auf denen dann aufgemauert werden soll. Wir wollen aber weder Sockel noch U-Schiene haben. Welchen Zweck haben denn diese?
    Die Glasbau wand soll nur 2,0m hoch sein und ist nur an einer Seite an eine Trockenbauwand angeschlossen, wird also nirgends eingespannt. Unten und an der Wand kommt Pappe drunter, und ein Streifen Dämmplatte zur freien Ausdehnung. Aber für was ist dann der Sockel bzw. das U-Profil.
    Ich hoffe, mir kann hier jemand weiter helfen.
    Optisch wollen wir am liebsten am boden und an der Wand direkt an die Fliesen anschliesen. Ohne irgend welche Rahmen.
    Schon mal Danke. :winken
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Nun in diesem Fall fällt die Trennwand einfach um.
    Die U-Rahmen dienen zur Stabilisierung und zum Kantenschutz am Abschluss.
    Wie wärs mit einer Glascheibe anstelle der Galsbausteine?

    -Andrerseits...bei Glasbeisteinen läufts mir kalt den Rücken runter, dass spart die kalte Dusche.- Sorry, konnt ich mir nicht verkneifen.
     
  4. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Glasbausteine Sirius ??? schön farbig

    sind seit ein paar Jahren im Innenbereich wieder "in " ... "aber" da ist natürlich einiges zu beachten z.b. brauchen Sie in Ihrem Fall mindestens das U-Profil in der senkrechten "aber" des kann man auch so kaschieren das trotzdem die Fliesen mit einer Dehnfuge dagegenlaufen ... "wichtig" ist "aber" auch die Bewehrungseinlage zwischen den Steinen und das sowohl horizontal wie vertikal natürlich mit dem passenden Aufbaumörtel ... des iss schon ne defensile Arbeit "aber" wenn´s gescheit gemacht ist warum nicht ;)
     
  5. BHMarkus

    BHMarkus

    Dabei seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler Baubranche
    Ort:
    Stuttgart
    Benutzertitelzusatz:
    BHMarkus
    danke josef, kaschieren meinst du, indem ich das "u" in die angrenzende wand setze?
    warum ist das "U" unten nicht so wichtig?
    weisst du wie stark die bewehrung sein mus? 4-5mm?
     
  6. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Ja genau

    damit Wandfuge und Fliesenfuge eine Einheit bilden ... "natürlich" dehnfugenmässig voneinander getrennt (!) ... Rundeisen ... wir nehmen dazu immer verzinkte 6er Rundeisen 2 Stk. pro Schicht reihen dicke ;)
     
Thema:

Glasbausteine versetzen

Die Seite wird geladen...

Glasbausteine versetzen - Ähnliche Themen

  1. Garagenmauer versetzen ?

    Garagenmauer versetzen ?: Hallo zusammen, wir wollen in NRW anbauen (Baugenehmigung erteilt) und dazu unsere Garage vor dem Haus abreißen. Neben der Garage ist die Garage...
  2. Versetzen/Verlängern einer Außensteckdose

    Versetzen/Verlängern einer Außensteckdose: Hallo! Ich hoffe, ihr könnt mir bei einer Frage helfen: Das Haus is BJ 2004. Ich habe im Bereich der überdachten Terasse eine Außensteckdose an...
  3. Glasbausteine tragend?

    Glasbausteine tragend?: Hallo zusammen, ich habe ein Einfamilienhaus aus dem Jahr 1964. Jetzt habe ich mehrmals gelesen das Glasbausteine sowohl Heute als auch früher...
  4. Fensterwand versetzen?

    Fensterwand versetzen?: Hallo zusammen, wir sind kurz vor dem Abschuss eines Hauskaufes, haben aber jede Menge Umbauarbeiten vor uns. Das Haus hat viele Balkone. die wir...
  5. Außenwand Treppenhaus mit einzelnen Glasbausteinen Problem!

    Außenwand Treppenhaus mit einzelnen Glasbausteinen Problem!: Hallo liebe Community, ich habe ein Reihenendhaus mit Treppenhaus in das 1. OG. Es sind jeweils 11 Nischen mit einem oder zwei Glasbausteinen...