Glatthaar Keller

Diskutiere Glatthaar Keller im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Kann mir jemand Erfahrungen über den Kellerbauer "Glatthaar" berichten. Meine Qualität, Preis-Leistungsverhältnis und Einhaltung von Terminen ?...

  1. #1 Steini2772, 9. Juli 2003
    Steini2772

    Steini2772

    Dabei seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Steinfeld / Pfalz
    Benutzertitelzusatz:
    In 9 Monaten gebaut !!!
    Kann mir jemand Erfahrungen über den Kellerbauer "Glatthaar" berichten. Meine Qualität, Preis-Leistungsverhältnis und Einhaltung von Terminen ?
    Gruß Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TAMKAT

    TAMKAT

    Dabei seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Mönchengladbach
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Oh Gott, Dreischeiben-Wand.

    Die Firma Glatthaar ist eine von vielen Herstellern von Dreischeiben-Wänden.

    Meiner meinung nach, ist die Dreischeiben-Wand, die schlechteste art eine Betonkellerwand zu erstellen. Sie werden oft in Reihenhäusern eingesetzt ( Billigbau?).
    Auch wir kommen nicht drum rum, und müssen solche aufträge auch annehmen. Für mich Privat würden solche Wände auf keinen fall zum einsatz kommen. Entweder Weise Wanne nach Lohmayer oder kein Keller.
    Natürlich geht das bauen mit solchen Dreischeiben-Wänden sehr schnell. Ich brauche für den Keller ab O.K. Sohle mit vier Mann 10 Std.
    Darin inbegriffen sind, Auftellen der Dreischeiben-Wände inkl. nebenarbeiten, Joche aufsetzen für die Filigrandecke, Filigrandecke verlegen, Wände betonieren, nächster Tag Rand einschalen, Eisen verlegen, Decke betonieren.
    Auf der Baustelle sollte unbedingt ein Wasseranschluß sein, bei diesen Wänden ist Wasser das a und o.

    TAMKAT
     
  4. #3 bauworsch, 9. Juli 2003
    bauworsch

    bauworsch Gast

    @ Tamkat

    Warum Oh Gott?

    Ordentliche Ausführung vorausgesetzt sind die Dinger doch nicht schlecht. Selbst als weiße Wanne mit einiger Sorgfalt ordentlich ausführbar.

    Ein geschalter Keller in Ortbeton ist allerdings allemal billiger, nur will das kaum noch einer wissen, da die Werbetrommel der Hersteller unaufhörlich läuft und kaum noch eine Firma ( Anwesende ausgenommen ) ob der vielversprechenden Werbeaussagen über angebliche Kostenersparnis und Co. der Fertigelemente solche Schalungen im Bestand hat. Es macht sich auch kaum noch jemand die Mühe einen Ortbetonkeller auszuschreiben.
     
  5. Lebski

    Lebski Gast

  6. #5 bauworsch, 9. Juli 2003
    bauworsch

    bauworsch Gast

    Was hat dieser

    Thread mit Torf, Baugrundverbesserung und sonstigem zu tun?
     
  7. Lebski

    Lebski Gast

    Es ist der gleiche BH.

    Mann kennt die Baugrungverhältnisse noch immer nicht (oder ich hab gepennt), soll aber einen Kellerbauer empfehlen?

    Das BV wird ohne Bodengutachter immer ein Kostenrisiko bleiben, oder?

    Das hier versucht wird, möglichst Kostengünstig zu bauen - kein Problem, das versteh ich voll ud ganz.

    Wäre in diesem Fall eine Baubetreung nicht geradezu zwingend?

    Ich kann natürlich mal wieder voll daneben liegen. :winken
     
  8. #7 bauworsch, 9. Juli 2003
    bauworsch

    bauworsch Gast



    in diesem Fall nicht, hier hab ich gepennt, dass das der Steini mit dem scheiß Baugrund ist hab ich völlig übersehen,
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. TAMKAT

    TAMKAT

    Dabei seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Mönchengladbach
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    @ bauworsch
    bei mir ist ein geschalter Keller in ordbeton als Weise Wanne um einiges teurer als ein Keller aus Dreischeibenwänden. Ist ja auch klar.
    Dreischeibenwände vom letzten BV 200 m² Betonfläche, gebrauchte Zeit inkl. Aufsetzen, Bewehrung, betonieren, 32 Arbeitsstunden. Dreischeibenwände wurden Bauseits geliefert. Vergütet wird nur das aufstellen, bewehren, Betonieren, Kranwagen.
    Der gleiche Keller als Weise Wanne nach Lohmayer braucht da an Arbeitstunden schon ein paar mehr. Allein die unmengen an Bewehrung die dort hinein kommen brauchen ein vielfaches an den Arbeitsstunden von oben. Für den gleichen Keller in Ordbeton als Weise Wanne brauche ich schon 180 Arbeitsstunden. Also ein Ordbetonkeller ist immer um einiges teurer.
    Es ist meines erachtens unmöglich, mit Dreischeibenwänden eine Weise Wanne herzustellen, das scheitert schon an der bewehrung, es ist doch lachhaft was in einer solchen Wand an Eisen drin ist, und was man nach dem aufsetzen noch einlegen muß.
    Nein nein, bei uns gilt die dreischeibenwand als billigversion, die komischer weise nur von BT verwendet wird, warum wohl, es ist erheblich billiger, und geht erheblich schneller.

    TAMKAT
     
  11. Lebski

    Lebski Gast

Thema: Glatthaar Keller
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bauexpertenforum.de glatthaar

Die Seite wird geladen...

Glatthaar Keller - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  4. Ich verstehe meinen Keller nicht.

    Ich verstehe meinen Keller nicht.: Hallo zusammen, wir haben uns vor einigen Monaten ein Haus gekauft wobei man auf den ersten zweiten und dritten Besuch diesen Fehler nicht...
  5. Stockflecken Im Keller

    Stockflecken Im Keller: Hallo, wir wohnen in einer Doppelhaushälfte, Bj. 1976, voll unterkellert und haben unser Schlafzimmer seit einigen Jahren im größten der...