Grosse Halle zu Wohnraum umbauen mit Vorsatzschale

Diskutiere Grosse Halle zu Wohnraum umbauen mit Vorsatzschale im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben nun die Baugenehmigung zur Nutzungsänderung einer Halle in Wohnraum umzubauen. Die Halle ist ca. 4m hoch und 8 x 10m in der...

  1. #1 NightWatcher, 20.12.2020
    NightWatcher

    NightWatcher

    Dabei seit:
    12.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Raum Koblenz
    Hallo,

    wir haben nun die Baugenehmigung zur Nutzungsänderung einer Halle in Wohnraum umzubauen.

    Die Halle ist ca. 4m hoch und 8 x 10m in der Fläche.

    Die Fläche soll wie folgt abgetrennt werden:
    - ca 3qm für Heizungsraum
    - ca 14qm für Flur
    - ca 72qm Wohn/Esszimmer und Küche als offener Wohnraum.

    Heizungsraum und Flur sollen zu ca. 2,3m abgehangen werden. Wohn/Esszimmer und Küche zu 3m.

    Etwa 2/3 oben drüber sind eine Dachterrasse (ungefähr die Fläche des Wohn/Esszimmer und Küche), der Rest ist beheizter Wohnraum. Die Decke ist eine sehr massive Stahlbetondecke.

    Die Aussenwände sind etwa 24cm dick und das komplette Haus (Bj. ca 1960) ist ungedämmt. Da wir nicht vor haben, irgendeine Förderung zu bekommen oder jetzt einzelne Räume zu dämmen (der Rest des Hauses bleibt wie er ist) stellen wir uns die Frage, ob es nicht ausreichend wäre, die Trockenbauwände der Aussenwände einfach mit CD Profilen und Direktabhängern doppelt zu beplanken (ohne Dämmung ohne Dampfsperre). Die Angehangene Decke ebenso. Wir würden dann eine Hinterlüftung nach oben zur Zwischendecke offen lassen, sodass die Luft hinter der Vorwand zirkulieren kann.

    Spricht da bei unserem Altbau etwas dagegen? Anbei eine Zeichnung, wie es aussehen soll. Die grau eingefärbten Flächen sind Altbestand. Die Weisse und braune Fläche soll neu geschaffen werden.
     

    Anhänge:

  2. mk940

    mk940

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    125
    Beruf:
    Trockenbaumonteur
    Ort:
    Altötting
    Wieso nicht die Außenwände verputzen? Wäre in diesem Fall besser. Ohne Dämmung und Dampfsperre ist das nicht gerade der Brüller, auch nicht mit Hinterlüftung.
     
  3. #3 NightWatcher, 20.12.2020
    NightWatcher

    NightWatcher

    Dabei seit:
    12.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Raum Koblenz
    Weil zum einen 3 Versätze in beiden Wandseiten drinnen sind, die uns optisch nicht gefallen und wir gerne hinter der Vorsatzwand auch gerne Elektroinstallation etc unterbringen möchten. Das würde Unmengen an Stemmarbeiten sparen.
     
  4. #4 Andreas Teich, 20.12.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    406
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Wie ist der Wandaufbau der Außenwände?
    Vorsatzwände mit ungedämmtem Hohlraum können Kondensatausfall an kalten Außenwänden bewirken-
    ganz abgesehen von den Wärmeverlusten und höherem Energieverbrauch
     
  5. #5 NightWatcher, 20.12.2020
    NightWatcher

    NightWatcher

    Dabei seit:
    12.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Raum Koblenz
    Welche Infos braucht es genau? Das Haus ist in Massivbauweise gebaut.

    In meinen Augen doch nicht mehr, als in der Wohnung bereits oben drüber, die auch keine gedämmten Wände haben.
     
  6. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    580
    Mich wundert dass du keine konkreten Auflagen zu den Dämmmaßnahmen im Zuge der Nutzungsänderung bekommen hast.
     
Thema:

Grosse Halle zu Wohnraum umbauen mit Vorsatzschale

Die Seite wird geladen...

Grosse Halle zu Wohnraum umbauen mit Vorsatzschale - Ähnliche Themen

  1. Pultdach & Sparrenabstand zu groß für GK?

    Pultdach & Sparrenabstand zu groß für GK?: Hallo, bei meinem kleinen (26qm) Garten-Bungalow mit 10° Pultdach möchte ich die Decke innen erneuern. Die Sparren befinden sich in einem sehr...
  2. Altbau BJ 1958 ohne große Kosten einziehen?

    Altbau BJ 1958 ohne große Kosten einziehen?: Hallo! Wir sind kurz davor einen Altbau von 1958 zu kaufen. Der Plan ist die Sanierung langsam anzugehen und erstmal einzuziehen. Die Wände...
  3. Architekt : Extrem Große Unterschiede vom Bauplan-Preis zur Kostenplanung

    Architekt : Extrem Große Unterschiede vom Bauplan-Preis zur Kostenplanung: Vorweg: Wir sind Laien und können nur das Wiedergeben was wir erlebt haben. Ausgangssituation: Uns gehören zwei Wohnungen über einer...
  4. Umbau großes EFH zu 2 WE , anbauen oder Dach heben ?

    Umbau großes EFH zu 2 WE , anbauen oder Dach heben ?: Hallo zusammen , wir probieren seit ca. 6 Monaten einen vernünftigen Umbau zu planen , Wir malen , zeichnen ,sprechen und finden leider keine...
  5. Raum in großer Halle bauen

    Raum in großer Halle bauen: Hallo, ich habe eine relativ große Industriehalle in der ich nun in einer Ecke einen Besprechungs-/Büroraum errichten möchte. Nun weiß ich...