Grund(lage) für innenputz

Diskutiere Grund(lage) für innenputz im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hi, wir wollen ein Fertighaus bauen. Den Innenausbau machen wir selber (also auch beplankung und Rigips auf innenWände). Da wir große Teile des...

  1. #1 stefanSmi, 12.08.2003
    stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    Hi,

    wir wollen ein Fertighaus bauen. Den Innenausbau machen wir selber (also auch beplankung und Rigips auf innenWände). Da wir große Teile des EG (eigentlich fast alles) innen Putzen lassen wollen (rauputz anstelle von Tapete.. OK ich weiß Geschmäkssache aber uns gefällts) würe ich gerne wissen was hierfür als Grundlage geeignet ist. Genauer gesagt kann ich mir den Rigips nicht einfach weglassen und auf die beplankung Spannplatten / OSB-Platte oder Baufunier den Putz auftragen lassen ??

    Oder was wäre dafür geeignet ??

    Gruß Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Bitte Luftdichtigkeit beachten:
    http://www.bauexpertenforum.de/forumdisplay.php?s=&forumid=25
    Mal duchrblättern!
    Grundsätzlich möglich. Der Rauputz muss für den Untergrund halt freigegeben sein, und entsprechend den Herstellervorschriften verarbeitet werden. In einem System (Hersteller) bleiben.
     
  4. #3 stefanSmi, 12.08.2003
    stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    Na die Diffusionsbremse würde ich in dem Fall an die Holzständer "nageln" also unterhalb der beplankung
     
Thema:

Grund(lage) für innenputz

Die Seite wird geladen...

Grund(lage) für innenputz - Ähnliche Themen

  1. neuer Innenputz im Altbau, MP 75 F vs. Schwenk SK leicht oder Alternativen

    neuer Innenputz im Altbau, MP 75 F vs. Schwenk SK leicht oder Alternativen: Guten Morgen. Wir renovieren gerade unseren zweiten Altbau. Im ersten Haus haben wir innen alles neu verputzt. Lose Putzstellen abgeschlagen,...
  2. Wasserränder Innenputz schlimm?

    Wasserränder Innenputz schlimm?: Guten Morgen zusammen, unser Innenputz wurde zum Neujahr gemacht. Außer der Dampfsperre im OG (zum Dachboden hin) wurde damals aber noch keine...
  3. Sinterschicht auf Innenputz; Erfahrungen?

    Sinterschicht auf Innenputz; Erfahrungen?: Hallo zusammen, kurz zur Ausgangslage: - Wir bauen mit Architektin (LP 1-4) und freiem Bauleiter/Bausachverständigen (LP 5-8), welcher die...
  4. Innenputz

    Innenputz: Hallo Ich habe mir um die innenwände meines Hauses zu verputzen eine Putzmeister mp25 gekauft und habe jetzt folgendes Problem! Die Maschine hat...
  5. Innenputz und Spachtel

    Innenputz und Spachtel: Alle Wände und Decken sind fertig gespachtelt. Wenn ich nun eine Wasserwaage dran halte so habe ich an einigen Wänden (besonders In den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden