Grundsätzliche Fragen Fenstermontage

Diskutiere Grundsätzliche Fragen Fenstermontage im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo allerseits, ich habe eine grundsätzliche Frage: Die Fenstermontage nach Norm schreibt einen sogenannten Glattstrich der Leibungsflächen...

  1. #1 Cauxillor, 15. März 2012
    Cauxillor

    Cauxillor

    Dabei seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbebranche
    Ort:
    Salzburg
    Hallo allerseits,

    ich habe eine grundsätzliche Frage: Die Fenstermontage nach Norm schreibt einen sogenannten Glattstrich der Leibungsflächen vor. Wenn alte Fenster gegen neue getauscht werden, macht man dann auch einen Glattstrich?
    Wenn das neue Fenster dann reinkommt, macht der Monteur dann neue Fugen (also Einbuchtungen in die Leibung) in die glattgestrichenen Anschlussflächen?
    Könnte mir hier bitte einer erklären wie das genau funktioniert? Ich kenne mich leider nur theoretisch aus. :bef1006:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cauxillor, 16. März 2012
    Cauxillor

    Cauxillor

    Dabei seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbebranche
    Ort:
    Salzburg
    Beim Einbau einer Fenstertür, wird unten auch ein Glattstrich gemacht?
     
  4. #3 schriebs71, 17. März 2012
    schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
    Die grundsätzliche Zielstellung,

    ist die Luftdichtigkeit der Fuge. Und damit das schützen der Dämmebene
    gegen Feuchtigkeit.

    Wie dies erzielt wird, gerade im Altbau, ist der Baukunst und den baulichen Gegebenheiten geschuldet.

    Die Realität: Der Kunde möchte kein Dreck, der Fensterbauer muss die Gewährleistung übernehemen!! Und ich kenne keinen, der eine bewohnte Wohnung über 2 Tage ohne Fenster stehen lässt, das der Glattstrich trocknen kann.
    Also erfolgt der Anschluss mittels viel Dichtmasse am Ziegelwerk, oder am bauseitig vorhandenen fest sitzenden Putz.

    Gruss Schriebs
     
  5. #4 Cauxillor, 20. März 2012
    Cauxillor

    Cauxillor

    Dabei seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbebranche
    Ort:
    Salzburg
    Was dazugelernt.

    Und wie funktioniert der Einbau von Fenstertüren unten an der Schwelle? Würde man dort idealerweise auch einen Glattstrich machen oder funktioniert das dort ganz anders?
     
  6. #5 Gast23627, 20. März 2012
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Zum Beispiel:

    So wie hier:
     

    Anhänge:

Thema: Grundsätzliche Fragen Fenstermontage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fenster ohne glattstrich

Die Seite wird geladen...

Grundsätzliche Fragen Fenstermontage - Ähnliche Themen

  1. Frage wegen Feutchtigkeit im Granitstein im Bad

    Frage wegen Feutchtigkeit im Granitstein im Bad: Hallo zusammen, wir haben dieses Jahr ein EFH gekauft. In unserem Bad befinden sich ein "geschliffener" Granitboden. Dieser hat im Bereich der...
  2. Vor Fenstermontage 2 cm xps auf Brüstung kleben....

    Vor Fenstermontage 2 cm xps auf Brüstung kleben....: so das die Fenster auf dem xps montiert werden, so ist der Vorschlag des Fensterbauers um Schwachstelle Fensterbank oder unteren Anschluss in...
  3. Glattstrich auf Poroton vor Fenstermontage

    Glattstrich auf Poroton vor Fenstermontage: Der Baustoffhändler meinte Klebe und Amierungsmörtel oder LM21 oder egal..........google sagt Fassadenleichtputz Was sagen die Leute vom Fach...
  4. Frage zur Fliesengröße

    Frage zur Fliesengröße: Hallo, unser Eingangspodest (überdachter Bereich von der Haustür bis zur Garagentür) soll mit Granitplatten belegt werden. Außen herum kommen...
  5. Grundlegende Fragen zu Magerbeton

    Grundlegende Fragen zu Magerbeton: Hallo, bei mir sind im laufe der Zeit folgende Fragen zum Thema Magerbeton aufgelaufen, deren Beantwortung vielleicht auch anderen helfen kann....