Grundstück mit Hütte ohne Baugenehmigung weitergeben/erwerben

Diskutiere Grundstück mit Hütte ohne Baugenehmigung weitergeben/erwerben im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo liebe Forumsmitglieder! Seit einiger Zeit wird in unserer Familie um die Weitergabe einiger Grundstücke (im Saarland) an die Enkel...

  1. #1 WilhelmDetleffs, 14.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2022
    WilhelmDetleffs

    WilhelmDetleffs

    Dabei seit:
    14.05.2022
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumsmitglieder!

    Seit einiger Zeit wird in unserer Familie um die Weitergabe einiger Grundstücke (im Saarland) an die Enkel diskutiert. Eines dieser Grundstück wurde (1970-1980) ohne Baugenehmigung mit einer Ziegelsteinhütte (ca. 4x4m) bebaut.

    Nun stellt sich für uns die Frage, in wie fern diese Hütte bei der Weitergabe Probleme für den künftigen Eigentümer nach sich ziehen könnte.
    Generell sind wir uns auch nicht sicher, wie oder was mit dieser Hütte getan/nicht getan werden darf.
    Es wäre natürlich schade diese verkommen zu lassen. Genau so schade wäre es sie zu pflegen/restaurieren und anschließend Probleme hierdurch zu bekommen. Sowohl rechtlich, als auch finanziell.

    Könnt ihr hier generelle Empfehlungen für weitere Handlunggschritte oder Literatur/Gesetze geben, wo man sich in diese Thematik einlesen kann?
    Vielleicht ist dem einen oder anderen ja mal etwas ähnliches passiert, oder man hat davon "gehört" :)

    Danke & ein schöne (hoffentlich sonniges) Wochenende,
    Wilhelm
     
  2. #2 JohnBirlo, 14.05.2022
    JohnBirlo

    JohnBirlo

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    266
    Für Schwarzbauten gibt es keinen Bestandsschutz und da "verjährt" auch nichts. Egal ob das verkauft wird oder nicht könnte die Behörde wenn sie Kenntnis erlangt den Abriss verlangen.

    Vielleicht ist die aber so genehmigungsfähig, dann könnte man das nachgenehmigen lassen. Um diese Frage zu klären bedarf es aber viel mehr Informationen. Bei der Größe könnte sie vielleicht auch genehmigungsfrei sein.
     
  3. #3 hanghaus2000, 15.05.2022
    hanghaus2000

    hanghaus2000

    Dabei seit:
    24.11.2021
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    303
    Beruf:
    Bauleiter, Kalkulator, Controller, Salzdesign
    Ort:
    Bayern
    Die Probleme für den neuen Eigentümer sind die Selben wie wenn Ihr die Eigentümer bleibt. Was soll denn mit dem GS spaeter passieren?
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Grundstück mit Hütte ohne Baugenehmigung weitergeben/erwerben

Die Seite wird geladen...

Grundstück mit Hütte ohne Baugenehmigung weitergeben/erwerben - Ähnliche Themen

  1. Nachbar mit tieferliegenden Grundstück mahnt Niederschlagswasser an

    Nachbar mit tieferliegenden Grundstück mahnt Niederschlagswasser an: Mein Nachbar bebaut derzeit sein Grundstück (Rohbauphase) und meinte heute zu mir, dass sein Gelände etwas unterhalb von meinem liegen würde. Mein...
  2. Verkaufspreis Grundstück ermitteln

    Verkaufspreis Grundstück ermitteln: Hallo zusammen, die Gemeinde möchte ein Gebiet am Ortsrand aufkaufen und in Bauland umwandeln. Auf dem Gebiet befinden sich mehrere Grundstücke...
  3. Wie viel Bauland hat mein Grundstück?

    Wie viel Bauland hat mein Grundstück?: Hallo zusammen, Ich bin ein Neuling im großen Bereich "Bauen", daher seid bitte gnädig ;) Ich würde gerne selbst den (ungefähren) Wert eines...
  4. Höhen und Lageplan Grundstück

    Höhen und Lageplan Grundstück: Hallo :winken kann mir jemand sagen wo man einen Höhenlagenplan / Lageplan von einem schon vermessenen Grundstück erhalten kann? Kann man sich...
  5. Bausparvertrag für Grundstück oder Haus

    Bausparvertrag für Grundstück oder Haus: Hallo zusammen, wir haben ein Grundstück in einem Neubaugebiet zugeteilt bekommen (KP: 165.000€), nun überlegen wir, wie wir es finanzieren, mit...