Hab ich es falsch verstanden?

Diskutiere Hab ich es falsch verstanden? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Gut, ich gebe zu, daß ich es evtl. falsch verstanden habe. Als Auftragbeschaffung funktioniert das gut. Nur: im Moment sind wir schon zu viert,...

  1. MB

    MB Gast

    Gut, ich gebe zu, daß ich es evtl. falsch verstanden habe. Als Auftragbeschaffung funktioniert das gut.
    Nur: im Moment sind wir schon zu viert, und schaffen es nicht.
     
Thema:

Hab ich es falsch verstanden?

Die Seite wird geladen...

Hab ich es falsch verstanden? - Ähnliche Themen

  1. Falsche Dampfsperre?

    Falsche Dampfsperre?: Hallo zusammen! Vor einigen Jahren habe ich den Dachboden ausgebaut und gedämmt (Skizze II). Die Dampfbremse habe ich im Randbereich auf den...
  2. Sich ablösende Tapete, falsche Qualität des Unterputzes

    Sich ablösende Tapete, falsche Qualität des Unterputzes: Hallo an alle, wir haben ein Problem mit unseren kompletten Innenwänden und -decken... Wohnen jetzt seit 5 Jahren in unserem neu gebauten Haus...
  3. Abwasserleitungen falsch in Bodenplattr

    Abwasserleitungen falsch in Bodenplattr: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und seit heute etwas verzeifelt bzgl. unseres Hausbaus. Wir bauen gerade ein EFH Bungalow mit...
  4. Feuchtigkeit-Falscher estrich auf alte bodenplatte gegossen

    Feuchtigkeit-Falscher estrich auf alte bodenplatte gegossen: Guten Abend miteinander, Ich besitze ein Haus von 1940, zur Zeit befinde ich mich bei der Kernsanierung von ein Anbau. Folgende Problematik...
  5. Falsch gesetzte Sickergrube zu dicht am Haus?

    Falsch gesetzte Sickergrube zu dicht am Haus?: Hallo Forumsgemeinschaft, ich habe eine Frage, hoffe diese hier richtig platziert zu haben und nicht gegen die Forumsregeln zu verstoßen, aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden