Habe ich alles richtig verstanden? K d113

Diskutiere Habe ich alles richtig verstanden? K d113 im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo liebe Mitglieder, ich habe ein Haus aus den 1960er Jahren erworben und bin derzeit am umbauen. Ich habe mich dazu entschlossen die Decke...

  1. Serj51

    Serj51

    Dabei seit:
    22.08.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Mitglieder,

    ich habe ein Haus aus den 1960er Jahren erworben und bin derzeit am umbauen.
    Ich habe mich dazu entschlossen die Decke abzuhängen da wir einige Räume mit LED-Spots beleuchten wollen. Geplant ist das System D113 von Knauf, da ich ca nur 5,25cm +/- Toleranzen an Raumhöhe verlieren möchte weil ich durch den neuen Estrich nur noch eine Raumhöhe von 245 cm haben werde. Nun zu meiner Frage(n):
    Habe ich das System richtig verstanden?

    - Umlaufend UD-Profile mit einem Schrauben Abstand von Max 50cm an der wand in der Höhe von (bei mir) 4cm befestigen. Welche Befestigungen eignen sich am besten für Schwemmstein?

    - Grundprofile (CD-Profile) mit einem Achsenabstand von max 125cm an direktabhängern anbringen. Da der Wandanschluss nicht tragend ausgeführt sein soll, das Grundprofil in 50cm Abstand zur Wand anbringen oder ist das egal?

    - Direktabhänger in 60cm Abstand, aber 15cm zur Wand. Am besten mit Deckennägeln oder?

    -Trägerprofil (CD-Profile) mit Niveaugleichen Verbindern im max Achsenabstand von 50cm anbringen die Abstände von der Wand 10cm ,weil wandanschluss nicht tragend richtig?

    ist das soweit richtig oder hab ich da irgendwo was falsch verstanden?

    Eine weitere Frage ist: Sind 5cm abgehängte Decke ausreichend für LED-Spots mit einer einbautiefe von 35mm oder sollte ich mich nach flacheren umschauen? Habt ihr evtl Empfehlungen für Hersteller?

    Wie realisiert man eigentlich einen LED-Streifen in der Decke? Einfach nen Spaltlassen oder gibt es da auch spezielle Profile?


    Ich hoffe ich habe alles verständlich geschrieben und wenn nicht bitte nicht steinigen.

    ich bedanke mich im Voraus.

    Grüße aus dem Schwarzwald
     
  2. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    1.365
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Schraubenabstand ca. 50 - 60 cm, zur Befestigung, Nagel- oder Drehstiftdübel, gibt es von allen möglichen Herstellern
    sollten die nicht halten dann HILTI HRD-C die halten in jedem Untergrund bombenfest, aber nicht ganz billig
    passt so, bei weniger Abstand zur Wand wird die Befestigung schwierig
    bis 1 m machbar, Deckennägel bei Betondecke
    richtig
    ja
    wie sollte es denn am Ende aussehen, Bild oder Zeichnung vorhanden? dann bitte mal einstellen
    hier wird keiner gesteinigt, zum helfen sind wir ja da
     
    Serj51 gefällt das.
  3. Serj51

    Serj51

    Dabei seit:
    22.08.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten,

    das mit den LED-Stripes war umlaufend an der Decke zur Wand gedacht hab aber mit Frau gesprochen, sie findet das unnötig also lassen wir das weg.
     
  4. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    1.365
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    gibt ja schöne Lichtvouten oder Randfriese für Beleuchtung, das umlaufende Deckenprofil gefällt mir auch nicht
     
Thema:

Habe ich alles richtig verstanden? K d113

Die Seite wird geladen...

Habe ich alles richtig verstanden? K d113 - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre richtig?

    Dampfsperre richtig?: Hallo zusammen, ich plane die Dämmung unseres Daches (Bj. Haus 1975). Der Vorbesitzer hatte es leider versäumt. Folgender Dachaufbau (außen nach...
  2. Trockenestrich für Bad richtig abdichten und verlegen

    Trockenestrich für Bad richtig abdichten und verlegen: Hallo allerseits, Wir wollen ein Zimmer in ein Bad verwandeln und haben bis jetzt alles ausser den Boden. Der jetzige Boden besteht aus loser...
  3. Heizkreisverteiler richtig eingebaut?

    Heizkreisverteiler richtig eingebaut?: Hallo zusammen, sind diese Heizkreisverteiler richtig eingebaut? Vielen Dank, Liebe Grüße, Dini
  4. Rasen richtig pflegen

    Rasen richtig pflegen: Servus! Eigentlich steht es nicht so schlecht um meinen Rasen, aber besser geht immer. Es ist zwar alles grün, aber nicht alles Rasen. Gestern...
  5. Thuja Smaragd richtige abstände

    Thuja Smaragd richtige abstände: Hallo Leute, wir sind gerade dabei unseren Garten zu machen und würden gerne Thujas als Sichtschutz setzen. Wir wollen aber später keine...